E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

          

Kleinanzeigen von / für User

Meine Kleinanzeigen


Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
Fahrzeugpflege  >>  Katzenwäsche (Pflege)
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Mopper
registrierter Benutzer
Meuselwitz



Verfasst am: Mo 21 Mai, 2012 18:56    Titel: Katzenwäsche (Pflege)  

Hallo XF Gemeinde was tut ihr eigentlich für Innen und Außen Pflege an euern Katzen welche Pflegeprodukte setzt ihr ein habt ihr schon mal über Versieglung nachgedacht oder ggf. schon Erfahrungen damit usw.
Wer liefert was?
      
Bonner
registrierter Benutzer
Bonn



Verfasst am: Mo 21 Mai, 2012 19:04    Titel:  

Hallo Mopper
Ich fahre meine Katze nur durch die bürstenfreie Waschstrasse. Da ich innen ,wie viele, glänzendes Walnussholz habe, wird der Innenraum mit einen Microfasertuch gereinigt.

Das Leder habe ich noch nicht gereinigt, da der Wagen ja noch recht neu ist. Wenn der Wagen so rund zwei Jahre alt ist, werde ich ihn, wie meine früheren Fahrzeug, polieren lassen. Das kostet rund 200,-- €.

Gruß Bonner
Wer liefert was?
      
P Peter
registrierter Benutzer
Regenstauf



Verfasst am: Mo 21 Mai, 2012 19:34    Titel:  

hy,

das wurde hin und wieder schon diskutiert zB hier

http://www.jaguar-forum.de/forum/viewtopic.php?t=21024

gruß
peter
Wer liefert was?
      
Maetzel
registrierter Benutzer
Rheinpfalz



Verfasst am: Mi 23 Mai, 2012 21:53    Titel:  

Hallo Mopper,

zum Thema Innenpflege: Ich bin zugegebenermaßen recht faul, was Wagenpflege angeht. Ab und zu mal in die Waschanlage und dabei auch aussaugen, das ist es dann auch. Nach etwa 5 Monaten habe ich mich endlich aufgerafft und mich erstmals mit der Lederpflege befasst. Da ich helle Sitze (Dove) habe, gab es speziell am Fahrersitz und auf der Mittelarmlehne bereits seit einiger Zeit ein paar größere unschöne dunkle Verfärbungen, so dass ich zunächst etwas skeptisch an die Sache heranging.

Aber wie erfreulich: Einmal mit ein wenig Reiniger darüber und das Leder war sauber. Nachbehandlung mit Lederpflegecreme und alles war wie neu.

Verwendete Produkte: Autoglym Lederreiniger und Lederpflegecreme (car-kosmetik.de). Kann ich nur empfehlen.
Wer liefert was?
      
racinggreen61
registrierter Benutzer
Bad Honnef



Verfasst am: Do 24 Mai, 2012 8:41    Titel:  

Hi,
eine bürstenfreie Waschstraße verursacht die geringsten Lackkratzer.

Ich nutze diese Waschstraßen vielleicht alle 3 Monate, ansonsten spüle ich den Wagen alle 2 Wochen beim Waschbär selbst ab.

Für die Trocknung nehme ich ein Leder.

Ach ja, ich nutze auch den Wachsüberzug.
Aber nach 2 Wochen ist die Wirkung dahin. Ich überziehe auch die Felgen damit, was die Reinigung beim nächsten Waschgang etwas erleichtert.
Wer liefert was?
      
TobiasUlm
registrierter Benutzer
Dresden



Verfasst am: So 24 Okt, 2021 16:18    Titel: QYTO  

Hier http://fussballforum-mv.de/forum/index.php?page=User&userID=70346 finden Sie noch mehr Tipps zur Pflege Ihres Autos.[/url]
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: