E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

          

Kleinanzeigen von / für User

Meine Kleinanzeigen


Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XK8, XK-R, ab 2006   >>  Jaguar XK AUX vs. Apple CarPlay
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Marius-XK
registrierter Benutzer
Stuttgart



Verfasst am: So 04 Okt, 2020 21:38    Titel: Jaguar XK AUX vs. Apple CarPlay  

Guten Tag zusammen,

Ich würde meinen X150 (BJ 2008, 4.2) gerne in die moderne Welt einführen und über mein Handy (Spotify) Musik hören. Leider hat das Auto bei “Quellen” nur Radio oder CD zur Auswahl.

Ich dachte nun an zwei Lösungen:
1. AUX Kabel beim Händler verlegen lassen (ich habe selbst zwei linke Hände) oder
2. Screen updaten auf Apple CarPlay (siehe Infos unten).

Hat jemand Bereits Erfahrungen mit eins oder beiden Lösungen gemacht? Falls ja, wie aufwendig und teuer wären diese?

Danke für Eure Unterstützung!
Marius

https://www.youtube.com/watch?v=AZ6uj4NUFoI
https://www.jaguarforums.com/forum/xk-xkr-x150-33/apple-carplay-android-auto-xk-224693/page2/
Wer liefert was?
      
JaguarXK8C
registrierter Benutzer
Wennigsen



Verfasst am: Mo 05 Okt, 2020 15:18    Titel: iPhone im XK  

Hallo Marius,

Die in YouTube gezeigte Lösung ist sicher cool wenn sie gut funktioniert. Aber wie betont nur vor Ort in den USA umrüstbar.
Die zweite Möglichkeit basiert auf dem originalen Anschluss eines iPhone oder USB Laufwerks im XK, d.h. diese Audioschnittstelle muss erst einmal verbaut sein und vom Steuergerät erkannt werden. Dies habe ich heute beim Händler konfigurieren lassen. Dann erscheint als weitere Quelle der AUX Anschluss. Beim iPhone-Anschluss habe ich den Adapter von Apple zu Lightning verwendet, angeschlossen ist ein iPhone 8. Die Bedienung muss am iPhone erfolgen, am Lenkrad kann aber zum nächsten Titel oder Playlist gesprungen werden. Hier würde die App mit der CarPlay-Oberfläche sicher eine gute Ergänzung darstellen.

Ich habe mir zusätzlich - also zum originalen Schnittstellenmodul - noch eine Bluetooth-Box für 50€ einbauen lassen, so dass ich das iPhone oder auch ein Android Phone kabellos betreiben kann. Funktioniert prima, endlich Spotify oder einen Radiosender im XK. Das Radio nutze ich nicht, Antenne ist stillgelegt.

Die CarPlay-App werde ich mal testen, gebe dann gern eine Rückmeldung.

Viele Grüße

Michael
Wer liefert was?
      
JaguarXK8C
registrierter Benutzer
Wennigsen



Verfasst am: Mo 05 Okt, 2020 16:07    Titel:  

Noch ein Nachtrag zu den Kosten:

Schnittstellenmodul 340€ (z.B. bei Herrmann https://www.jaguar-shop.com/epages/62413452.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/62413452/Products/C2P16491 )

Freischaltung durch Jaguar: ca. 175€
Einbau des Moduls: ca. 200-300€ je nach Stundensatz
Wer liefert was?
      
Marius-XK
registrierter Benutzer
Stuttgart



Verfasst am: Mo 05 Okt, 2020 20:55    Titel:  

Hallo Michael,

besten Dank für die detaillierte Info.

340€ erscheinen mir „für ein paar Kabel“ recht teuer - sind vermutlich Jaguar Originalteile. Hast Du bei der Suche auch nach alternativen Angeboten/Teilen geschaut? Zb nach AUX Schnittstellen statt iPhone?

Danke nochmal und vG
Marius
Wer liefert was?
      
JaguarXK8C
registrierter Benutzer
Wennigsen



Verfasst am: Di 06 Okt, 2020 8:59    Titel:  

Hallo Marius,

das Schnittstellenmodul ist ein wenig mehr als ein paar Kabel. Nur mit diesem Modul + der Freischaltung im Steuergerät hast du einen AUX-Anschluss, der wahlweise mit einem Smartphone oder über einen USB-Anschluss auch mit einem Speicherstick betrieben werden kann. Zusätzlich hast du dann noch einen Audio-Anschluss im Handschuhfach, den du auch mit einem Adapter mit einem 3,5 mm Klinkenkabel nutzen kannst.

Die Freischaltung sorgt dafür, dass in der Audioquelle neben Radio und CD auch der AUX-Anschluss erscheint. Teuer ist dies bei Jaguar mit 175€, aber leider nicht zu vermeiden (und du brauchst einen Händler, der die alte Software dafür hat) - es sei denn, es gibt eine Möglichkeit, den CD oder Radioanschluss dafür zu nutzen.

VG
Michael
Wer liefert was?
      
samira17
Sponsor 2021
München



Verfasst am: Mo 19 Okt, 2020 8:50    Titel:  

Ich mache das einfach mit einem Bluetooth FM Transmitter im Zigarettenanzünder. Klappt gut.

Was mir auffällt, dass der Radioklang deutlich gedämpfter ist, als der Klang der CDs, ist das bei euch auch so?

Grüße
Walter
Wer liefert was?
      
JaguarXK8C
registrierter Benutzer
Wennigsen



Verfasst am: So 25 Okt, 2020 12:13    Titel:  

Ja, der Radioklang ist einfach bescheiden, deshalb nutze ich ihn auch nicht. Jetzt kann ich jeden Sender über das iPhone hören, auch in der Qualität des CD-Wechslers.
Wer liefert was?
      
samira17
Sponsor 2021
München



Verfasst am: Di 27 Okt, 2020 9:09    Titel:  

Der schlechte Radioklang Ist mir eigentlich ein Rätsel oder hat der CD Player einen eigenen Verstärker?
Wer liefert was?
      
cube-49
registrierter Benutzer
Wetter



Verfasst am: Fr 05 Nov, 2021 16:18    Titel:  

Habe mit Interesse Eure Kommentare gelesen.

Zum Punkt Transmitter folgende Bemerkungen. Innerhalb von D / A bin ich einige Male nsch dem neuen Sender am suchen. Nur in NRW fahre ich schon mit 2 freien Sendeplätzen, nach Bayern sind es dann schon mehere. Wir fahren jedes Jahr in die Toskana, dort habe ich mit dem Transmitter keine Chance einen freien Sendeplatz zu finden.

Zu dem Modul von Jaguar-Teile.de, habe ich soweit alles vestanden aber noch eine Frage. Kann man neben dem Ton / Musik auch die Navigation auf den Jag - Display als Bild übertragen?
Gruß Josef
Wer liefert was?
      
Benno
registrierter Benutzer
Geestland



Verfasst am: Fr 05 Nov, 2021 16:49    Titel:  

Hallo Marius,

in meinem XF habe ich das Pure Highway 400 verbaut, Antenne(Sender) hinten in der Heckscheibe.
Empäfnger/Steuereinheit vorne, liegt bei mir in der Ablage.
Damit hast Du Spotify und auch gleich DAB+.

Gruß Benno
Wer liefert was?
      
thocar
registrierter Benutzer
Rödental / Schliersee



Verfasst am: Fr 05 Nov, 2021 16:59    Titel:  

Mit etwas mehr Aufwand schauts dann so aus

https://www.jaguarforums.com/forum/xk-xkr-x150-33/tesla-style-head-unit-x150-243008/

Gruß Thomas
Wer liefert was?
      
Jaguar-Spezi
registrierter Benutzer




Verfasst am: So 21 Nov, 2021 18:12    Titel:  

Hallo,
ich habe in m einem Jaguar XK ein Schnittstellenmodul Audio Connectivity Kit - C2P16491 verbaut. / also mit USB usw...Was muss ich tun, damit ich zum Beispiel Spotify und Android Auto projizieren bzw. abspielen könnte.
Vielen Dank und viele Grüße
Micha
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: