E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

          

Kleinanzeigen von / für User

Meine Kleinanzeigen


Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XJS + XJ-S  >>  Relais Nebelscheinwerfer
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
LA
registrierter Benutzer
Deutschland



Verfasst am: Mi 08 Dez, 2021 18:35    Titel: Relais Nebelscheinwerfer  

Hallo XJS-Freunde,

nachdem ich bisher große Teile des Lucaslichtchaos behoben habe, stehe ich noch vor zwei Problemen.

1.
Mein XJS Bj.86 verfügt über einen 4-stufigen Lichtschalter. Die vierte Stufe ist meines Wissens für die Nebelscheinwerfer vorgesehen. Da mein XJS aber über keine Nebelscheinwerfer verfügt, würde ich die vierte Stufe des Lichtschalters gerne für die neu installierten Nebelschlussleuchten verwenden. Bis heute habe ich aber das Nebelscheinwerferrelais nicht finden können.

2.
Die Fußraumbeleuchtung lässt sich nicht ausschalten. Auch nach dem Abziehen der beiden Lichtschalter neben dem Bordcomputer leuchten die Fußraumleuchten weiter. Der Vorbesitzer hatte deshalb einfach die Sulfitten herausgenommen. Wie werden die Fußraumleuchten richtigerweise eingeschaltet?

Schönen Gruß aus dem Weserbergland

Ludger
Wer liefert was?
      
pfljag
registrierter Benutzer
München



Verfasst am: Do 09 Dez, 2021 8:05    Titel:  

Hallo Lduger,

ich gehe davon aus, dass ein XJS der nicht serenmäßig mit Nebelscheinwerfern ausgerüstet war auch kein dazu passendes Schaltrelais aufweist.

Am einfachsten wird sein Du rüstest das für Dich passend einfach nach.

Grüße
Peter
Wer liefert was?
      
LA
registrierter Benutzer
Deutschland



Verfasst am: Do 09 Dez, 2021 12:03    Titel: Relais Nebelscheinwerfer  

Hallo Peter,

mein XJS wurde ursprünglich mit Nebelscheinwerfer in die USA ausgeliefert. Deshalb verfügt der Wagen ja auch über den entsprechenden Lichtschalter. In späteren Jahren wurden in England die US-Stoßfänger gegen GFK-Stoßfänger ohne Nebelscheinwerfer getauscht. Die ältere Verkabelung wurde scheinbar gleich mit entsorgt.
Ich würde gerne eine saubere neue Verkabelung über das Originalrelais realisieren. Es wäre deshalb schön, wenn ich erfahre wo es eingebaut ist.

Schönen Gruß aus dem Weserbergland

Ludger
Wer liefert was?
      
XJ12_Fahrer
registrierter Benutzer
Bad Homburg



Verfasst am: Do 09 Dez, 2021 12:56    Titel:  

Hallo Ludger,

das Relais sollte im Fußraum sitzen, siehe Anhang. Der Auszug stammt aus der Dokumentation für das Baujahr 1989, aber so viel wurde dann doch nicht geändert.

Beste Grüße

Andreas



 Beschreibung:

Download
Wer liefert was?
      
LA
registrierter Benutzer
Deutschland



Verfasst am: Do 09 Dez, 2021 18:26    Titel: Relais Nebelscheinwerfer  

Hallo Andreas,

vielen Dank für den Tipp. Beim Einschalten der Nebelscheinwerfer gab es ein vernehmliches Klicken von einem der Relais im Fußraum. Es scheint aber nicht durchzuschalten. Ich werde mir morgen das Relais einmal genauer vornehmen oder ggf. austauschen.

Schönen Gruß aus dem Weserbergland

Ludger
Wer liefert was?
      
LA
registrierter Benutzer
Deutschland



Verfasst am: Do 09 Dez, 2021 18:27    Titel: Relais Nebelscheinwerfer  

Hallo Andreas,

vielen Dank für den Tipp. Beim Einschalten der Nebelscheinwerfer gab es ein vernehmliches Klicken von einem der Relais im Fußraum. Es scheint aber nicht durchzuschalten. Ich werde mir morgen das Relais einmal genauer vornehmen oder ggf. austauschen.

Schönen Gruß aus dem Weserbergland

Ludger
Wer liefert was?
      
rhptbl
registrierter Benutzer
Bad Laer



Verfasst am: Sa 11 Dez, 2021 13:00    Titel:  

Schau mal ob die Sicherung gesteckt und heile ist. Wenn das Auto ohne Nebelscheinwerfer ausgeliefert wurde aber vollständig verkabelt ist, wurde vielleicht die Sicherung nicht gesteckt um zu vermeidetn, dass Strom auf ein offenes Kabel kommt.

vernebelter Gruß
Rüdiger
Wer liefert was?
      
Peter-XJS
registrierter Benutzer
Münster + Osnabrück



Verfasst am: Sa 11 Dez, 2021 19:43    Titel:  

Bei meinem 76er XJC waren die Kabel gelegt, die NSW konnten angeschlossen werden, nur an dem Lichtschalter musste eine Stahl-Feder o.ä. entfernt werden. Nun lässt sich der Schalter eine Stufe weiter drehen und die Nebels leuchten. Ein zusätzliche Relais musste nicht verbaut werden.

Vielleicht ist das bei einem alten XJ-S ähnlich.

Gruss

Peter




20210331_123007_Easy-Resize.com.jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
      
LA
registrierter Benutzer
Deutschland



Verfasst am: Di 14 Dez, 2021 0:15    Titel: Nebelschlussleuchte  

Hallo Andreas,

ich habe das Original- Nebelscheinwerferrelais gefunden. Es schaltet auch den Steuerstrom 85/86, dummerweise ist auf 87/30 immer Dauerstrom. Daher habe ich vom Originalrelais das 85/86 Signal abgegriffen und damit ein zweites Relais für die Nebelschlussleuchten geschaltet. Das Ganze funktioniert auch alles wie geplant, leider leuchten beim Einschaltes des Fernlichtes die Kontrolllampen für Fernlicht und Nebelscheinwerfer gleichzeitig.
Ich liebe diese Lucaselektrik.

Schönen Gruß aus dem Weserbergland

Ludger
Wer liefert was?
      
rhptbl
registrierter Benutzer
Bad Laer



Verfasst am: Di 14 Dez, 2021 11:17    Titel:  

???? :-( trail and error .. in der Elektrizität kann man machen, führt aber oft zu extrem langen Versuchsreihen. Was für ein Bj. ist dein Schmuckstück, dann schauen wir mal in die Schaltpläne und sehen wie es soll, die Nummer mit der Fußraumbeleuchtung kommt mir schon sehr merkwürdig vor - aber was für eine schöne Herausforderung :-) Alt ehrwürdige Bastelarbeiten zurück zubauen ist ein besonderes Vergnügen, wer weiß was Jim und John sich dabei mal gedacht haben.

erleuchtende Grüße
Rüdiger
Wer liefert was?
      
beemer
registrierter Benutzer




Verfasst am: Di 14 Dez, 2021 12:13    Titel:  

Moin,

für das Modelljahr 1986 liegt mir leider kein Schaltplan vor.
Der älteste hier bezieht sich auf MJ '89. Aber vielleicht ist das ja vergleichbar...
http://www.jagrepair.com/JaguarXJSElectricalOBDIIcodes.htm

Zwischen '86 und '89 sind allerdings einige Veränderungen in die Serie eingeflossen (u.a. Nebelleuchten serienmäßig, voher als Option). Daher ist der '89er Schaltplan vielleicht keine Hilfe.

Good luck
Tom
Wer liefert was?
      
LA
registrierter Benutzer
Deutschland



Verfasst am: Mi 15 Dez, 2021 22:44    Titel: Nebelschlussleuchten  

Hallo Tom,

vielen Dank für die Unterlagen, ich werde mich einarbeiten.

Schönen Gruß aus dem Weserbergland

Ludger
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: