Unsere Webseite verwendet Cookies!

Diese dienen lediglich einigen Komfortfunktionen des Forum. Es werden keine Cookies anderer Webseiten oder Dienste gesetzt, da wir solche nicht verwenden.


Sollten Sie die Nutzung von Cookies ablehnen, so werden Sie bei jedem weiteren Seitenaufruf erneut mit der Einblendung belästigt, da wir ohne Cookies nicht die Möglichkeit haben Ihre Verweigerung in Ihrem Browser zu speichern.
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir daran wegen der geltenden Gesetzgebung leider nichts ändern können.

Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie HIER
Diese Seite finden Sie auch am Fuß der Seite verlinkt

E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Kleinanzeigen kostenlos

Meine Kleinanzeigen


Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XJS + XJ-S  >>  Xjs 1995 Scheibenwascherpumpe geht nicht
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
schmittmann
registrierter Benutzer
Düsseldorf



Verfasst am: Fr 15 Apr, 2022 9:45    Titel: Xjs 1995 Scheibenwascherpumpe geht nicht  

Hallo in die Runde,

die Waschwasserpumpe an dem 95er meiner Frau macht keinen Mucks. Geprüft habe ich bisher:
Sicherung - ok, auch mal gewechselt.
Kommt Strom an der Pumpe an - nein

Suche nach korrodierten Steckern - sieht alles gut aus.

Gibt es andere 'Verdächtige' wie Schalter selbst oder ein Relais, falls die Pumpe über eins geschaltet ist?

Ich habe leider keinen Stromlaufplan um den gesamten Weg zu prüfen. Pumpe selbst halte ich erstmal für unschuldig.

Frohe Ostertage Euch allen
Tom
Wer liefert was?
      
mad_max77
registrierter Benutzer
73054 Eislingen



Verfasst am: Fr 15 Apr, 2022 15:22    Titel:  

Schaltpläne gibt es hier:
http://www.jagrepair.com/JaguarXJSElectricalOBDIIcodes.htm
Wer liefert was?
      
schmittmann
registrierter Benutzer
Düsseldorf



Verfasst am: Fr 15 Apr, 2022 16:52    Titel:  

Schaltpläne habe ich mir eben besorgt. Ich werde mir wohl mal die Verkabelung ab Schalter über wiper logic module bis zur Pumpe vornehmen. Ich könnte mir vorstellen, daß es ganz banal am Schalter liegt oder weniger nett am Modul selbst....
Wer liefert was?
      
chund
Sponsor 2021
Auerbach im Vogtland



Verfasst am: Sa 16 Apr, 2022 8:24    Titel:  

Moin,
bevor Du das halbe Auto zerlegst, würde ich mal 12 Volt an die Pumpe legen und schauen, ob es nicht daran liegt.
Diese Dinger gehen gerne mal fest, war bei meinem XJS auch so.

Gruß Andreas
Wer liefert was?
      
schmittmann
registrierter Benutzer
Düsseldorf



Verfasst am: So 17 Apr, 2022 8:04    Titel:  

Ich habe bei der Fehlersuche einen Knoten im Gedankengang gehabt. Wenn man den Knopf drückt, sollte a) Wasser auf die Scheibe spritzen und b) die Wischer 4x wischen... Und das tun sie nicht, es passiert einfach garnix. Also werde ich wohl am Schalter selbst mal anfangen und mir dann das wiper logic module mit dem Messgerät vornehmen. Wenn der Fehler beim Modul oder beim Schalter liegt, wäre es ja logisch, daß die Pumpe keinen Saft bekommt.
Wer liefert was?
      
schmittmann
registrierter Benutzer
Düsseldorf



Verfasst am: Di 19 Apr, 2022 7:48    Titel:  

So, Ergebnis der Ermittlungen: es ist tatsächlich das wash/wiper logic module... Habe das jetzt temporär mit einem externen Schalter gelöst bis das Ersatzteil da ist. Ich werde mir wohl den Versuch mit einem gebrauchten Teil sparen, es sei denn, es gibt Garantie drauf...

Schöne Ostertage
Tom
Wer liefert was?
      
flatsix911
registrierter Benutzer
Wuppertal



Verfasst am: Di 19 Apr, 2022 8:31    Titel:  

Moin,

ich hatte auf den Schalter getippt, weil die darin befindlichen Kontakte auch nicht das ewige Leben haben.

Wenn du nun das Steuergerät als Ursache ausgemacht hast wirst du vermutlich gemessen haben, das der Eingang vom Schalter vorhanden ist, aber das Ausgangssignal an Wischermotor und Waschwasserpumpe fehlt.

Wenn du soweit gekommen bist, fehlt eigentlich nur noch ein kleiner Schritt. Die Steuergeräte aus dieser Zeit leiden häufig nur unter kalten Lötstellen oder schlimmstenfalls ausgelaufenen Elkos.

Ersteres durch nachlöten zu beheben, letzteres an dunklen Verfärbungen auf der Platine zu erkennen und ebenfalls durch Auswechseln leicht zu beheben.

Grüße Guido
Wer liefert was?
      
schmittmann
registrierter Benutzer
Düsseldorf



Verfasst am: Di 19 Apr, 2022 9:19    Titel:  

Moin,

ich werde erstmal das ganze Teil tauschen, gibt es neu für ca. 90,--. Das alte Teil werde ich dann mal in Ruhe zerlegen und schauen, was Sache ist. Den Schalter hatte ich gestern nochmal kontrolliert, aber da sieht alles ok aus. Es ist ja der Taster am Ende des Hebels und da ist nur ein Kontakt, der das grün/weiße (oder war es grün/schwarz...) Kabel brückt. das habe ich auch mal manuell gemacht und gemessen, aber auch da kam dann nix.

Schöne Restwoche
Tom
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Cookieerklärung
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: