Unsere Webseite verwendet Cookies!

Diese dienen lediglich einigen Komfortfunktionen des Forum. Es werden keine Cookies anderer Webseiten oder Dienste gesetzt, da wir solche nicht verwenden.


Sollten Sie die Nutzung von Cookies ablehnen, so werden Sie bei jedem weiteren Seitenaufruf erneut mit der Einblendung belästigt, da wir ohne Cookies nicht die Möglichkeit haben Ihre Verweigerung in Ihrem Browser zu speichern.
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir daran wegen der geltenden Gesetzgebung leider nichts ändern können.

Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie HIER
Diese Seite finden Sie auch am Fuß der Seite verlinkt

E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Kleinanzeigen kostenlos

Meine Kleinanzeigen


Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XF (x250)  >>  Entzifferung der Ersatzteil Nummer
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Kraxelhuber
registrierter Benutzer
Paderborn



Verfasst am: Mo 02 Mai, 2022 21:16    Titel: Entzifferung der Ersatzteil Nummer  

Hallo Leute,

ich muss meinen rechten Scheinwerfer in meinem XF (Bj. 2011, FL) ersetzen (Unfall). Die Fa. Hella bietet derzeit die Ersatzscheinwerfer zu ca. 1/2 des Handelspreises an. Ich komme jedoch mit den Ersatzteilbezeichnungen nicht klar. Abgelesen habe ich "CX23-13W029-ED" >Die letzten beiden Buchstaben geben wohl (nach Infos aus englischen Foren) nur das Baujahr wieder, wären also zu vernachlässigen. Wenn ich aber unter Zurgrundelegung des Restes der , Buchstaben und Ziffernfolge recherchiere, kommen unterschiedliche Ergebnisse heraus: Mal mit, mal ohne Kurvenlicht, mal LED, mal Xenon. Und dann werden häufig auch die Pins des Steckers zahlenmäßig benannt, was auch ein Kriterium sein dürfte. Schließlich bindet sich auf dem Aufkleber am Scheinwerfer noch eine 2. Nr.: VPCX2X-13W029-DD
Im Hnblick auf das Alter des Fahrzeugs würde ich auch einen gebrauchten kaufen, aber den passenden zu finden scheint erstmal schwierig zu sein :-(

Was jemand mehr, wie man den richtigen Scheinwerfer am besten findet?

Gruß und Danke!
Wer liefert was?
      
Knobi
registrierter Benutzer
Ostfildern



Verfasst am: Mi 04 Mai, 2022 9:31    Titel:  

Hallo Kraxelhuber,

der Scheinwerfer v.r. von meinem XF Bj 2010, X250, hat folgende Teilenummer:

Jaguar TeileNr: C2Z30854 Preis netto 1310,21 Euro incl. aller Leuchtmittel Xenon. Mit Scheinwerferwaschanlage. Preis von 2020.

Schau nach bei Google.

Gruß Knobi
Wer liefert was?
      
Kraxelhuber
registrierter Benutzer
Paderborn



Verfasst am: Do 05 Mai, 2022 22:29    Titel:  

Danke!
Wer liefert was?
      
Kraxelhuber
registrierter Benutzer
Paderborn



Verfasst am: Fr 13 Mai, 2022 21:34    Titel: ....noch eine Anschlussfrage...  

Haben die Motorhauben und Stoßstangen von vor und nach Facelift die gleiche Form....d.h. sind sie untereinander austauschbar? Die Ersatzteilnummer sind jedenfalls gleich....aber die Scheiwerfer doch unterschiedlich....!?
Wer liefert was?
      
Tierarzt
registrierter Benutzer
Niedersachsen



Verfasst am: Fr 20 Mai, 2022 20:27    Titel:  

Hi,

falls Du noch einen Scheinwerfer suchst, ich habe einen mit deiner Nummer.
Stammt aus einem Unfallschaden und ist bis auf die beiden abgebrochenen Halter oben und an der Seite in Ordnung.
Ist dann was für Bastler, die die Halter wieder replizieren können.
Gehäuse ist nicht gebrochen und das Glas ist Kratzerfrei.
Die Teilenummer mit den Endziffern ED wurde nur ab Werk verbaut, kurz danach gab es schon die erste Revision mit den Endziffern EE, die letzte Version hat EH. Das Baujahr kann man daran aber nicht entschlüsseln, der Produktionscode steht aber auch auf dem Aufkleber.
Der erste Buchstabe der beiden gibt immer die Ausführung des Bauteils an (Kurvenlicht, Marktspezifikation etc.), der 2. ist dann die Revisionsnummer, wenn das Bauteil geändert/verbessert wurde.

Falls Du Interesse hast, kannst Du mir ne private Nachricht schicken.

Gruß Rainer
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Cookieerklärung
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: