Unsere Webseite verwendet Cookies!

Diese dienen lediglich einigen Komfortfunktionen des Forum. Es werden keine Cookies anderer Webseiten oder Dienste gesetzt, da wir solche nicht verwenden.


Sollten Sie die Nutzung von Cookies ablehnen, so werden Sie bei jedem weiteren Seitenaufruf erneut mit der Einblendung belästigt, da wir ohne Cookies nicht die Möglichkeit haben Ihre Verweigerung in Ihrem Browser zu speichern.
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir daran wegen der geltenden Gesetzgebung leider nichts ändern können.

Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie HIER
Diese Seite finden Sie auch am Fuß der Seite verlinkt

E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Kleinanzeigen kostenlos

Meine Kleinanzeigen


Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
S-Type   >>  Motorbremse / Schubabschaltung / Momentanverbrauch
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Blackforest50
registrierter Benutzer
Pforzheim



Verfasst am: Mi 22 Jun, 2022 22:16    Titel: Motorbremse / Schubabschaltung / Momentanverbrauch  

Schönen guten Tag liebe Jaguarfreunde,

Ich bin ganz neu hier im Forum.

Ich habe an meinem S Type 2.5 Automatik (2004) folgendes festgestellt und würde mich freuen zu erfahren ob es bei euren S Types genau so ist:

Und zwar:

Meine Momentanverbrauchsanzeige geht erst oberhalb von 80 Kmh und auch nur im höchsten Gang beim Rollen lassen auf 0 l , sprich Schubabschaltung.

Gehe ich manuell über die Automatik auf Motorbremse, also z.B. bei 70 Kmh in den 3. Gang, dann bremst der Motor den Wagen wie gewohnt stark ab. Jedoch zeigt die Momentanverbrauchsanzeige im Falle der Motorbremse IMMER 3 bis 5 Liter an und fällt NIE auf 0 Liter.

Wie ist es bei euren S Types? Vlt könnt Ihr es einmal beobachten und eure Erkenntnisse mitteilen. Vielen Dank für die Mithilfe :)
Wer liefert was?
      
Mars63
registrierter Benutzer
S-type 2001 - 3.0 V6 Fladungen - Bay. Rhön



Verfasst am: Do 23 Jun, 2022 9:49    Titel: nicht erschrecken  

Hi,

herzlich willkommen im forum

ich weiß nicht genau, wie es bei den neueren modellen ist
bei meinem 3.0 muss ich aber auch einen sehr starken berg abfahren, evt sogar manuell zurückschalten
bevor er auf 0 springt.
und das thema *99 Liter* im leerlauf ist bekannt

grüssle
Wer liefert was?
      
Blackforest50
registrierter Benutzer
Pforzheim



Verfasst am: Do 23 Jun, 2022 11:36    Titel:  

Hallo :) vielen Dank für Deine Antwort.

Das ist eben mein Problem.

Selbst wenn ich in der Motorbremse bergab fahre, völlig egal wie steil dieser bergab geht, geht mein Verbrauch auf ca 3 bis 5 Liter laut Momentanverbrsuchsanzeige.
Lasse ich ihn jedoch im 6 Gang/Fahrstufe Rollen geht die Momentanverbrauchsanzeige auf 0 Liter.

Wäre interessant wie sich eure S Types da verhalten.
Wer liefert was?
      
chris0712
registrierter Benutzer
Waldshut



Verfasst am: So 26 Jun, 2022 17:39    Titel:  

Hallo PF,

irgendwie verstehe ich den Sinn deiner Frage nicht. Hast du denn einen erhöhten Spritverbrauch? Ich hatte den 2.5 im X-Type als Schalter und der lag immer unter 9 Liter.

Die Momentanverbrauchsanzeige ist immer ein gemittelter Wert bezüglich der zurückgelegten Kilometer. Wie Mars schon schrieb, beträgt die Anzeige 99 l im Stand, da dort ja auch keine Kilometer zurückgelegt werden. Beim bergabrollen, selbst im höchstem Gang, kann sie aber auch keine 0 Liter sein, da der Wagen ja zumindest im Leerlauf läuft und dadurch natürlich auch Sprit verbraucht. Alles was dazwichen liegt sind errechnete Werte, da wird nicht mittels eines Durchflussmessers die genau Spritmenge gemessen. Das gibts nur bei der F1.

Grüße,
Christoph
Wer liefert was?
      
Blackforest50
registrierter Benutzer
Pforzheim



Verfasst am: So 26 Jun, 2022 20:22    Titel:  

Hallo Christoph,
Danke für Deine Antwort.
Leider hilft mir das bezüglich meiner Eingangsfrage nicht wirklich weiter.
Mich würde nur interessieren ob sich andere S Types ebenso verhalten wie von mir geschildert.

Einen tieferen Sinn hat meine Frage ansonsten nicht ^^
Viele Grüße
Wer liefert was?
      
chris0712
registrierter Benutzer
Waldshut



Verfasst am: So 26 Jun, 2022 20:42    Titel:  

Hallo PF,

wenn dir jetzt 4 Leute darauf antworten und 2 sagen, ja das ist bei mir auch so, die anderen 2 aber sagen das ist bei mir anderst, was machst du dann?
Und wieder der Sinn meiner Frage: Verbraucht dein Wagen zuviel? Traust du der Anzeige nicht?

Ich fahre seit 6 Jahren einen 4.2, aber auf die Momentanverbrauchsanzeige (Schätzeisen) hab ich noch nie geschaut.

Gruß,
Christoph
Wer liefert was?
      
Blackforest50
registrierter Benutzer
Pforzheim



Verfasst am: So 26 Jun, 2022 21:22    Titel:  

Ich denke über etwaige Antworten erst dann nach, wenn ich sie erhalten habe. Ich wollte hier jetzt auch keine Raketenphysik los treten. Lediglich einen Austausch bezüglich meiner Beobachtung. Kommt aber nicht mehr vor.
Viele Grüße aus dem Schwarzwald
Wer liefert was?
      
Mars63
registrierter Benutzer
S-type 2001 - 3.0 V6 Fladungen - Bay. Rhön



Verfasst am: Mo 27 Jun, 2022 7:40    Titel: dran bleiben  

.... nicht gleich aufgeben,

ich verstehe deine frage,
denn warum die schubabschaltung nur im höchten gang und nicht auch im 3ten bei bergab?

keine ahnung warum, mir ist es eben auch mal aufgefallen, da muss aber die anzeige auch auf momentanverbrauch stehen, und das stellt nicht jeder ein, weil egal, oder zu unscharf

vielleicht ist es irgendwann mal zu ergründen
dein S-type hat noch mehr geheimnisse .... ganz bestimmt

grüssle
Wer liefert was?
      
Blackforest50
registrierter Benutzer
Pforzheim



Verfasst am: Mo 27 Jun, 2022 11:13    Titel:  

Hallo Mars63,
Danke Dir :)
Dann ist es offenbar nicht nur bei mir so, was mich schonmal erleichtert ^^
Sollte also normal sein. Am Verbrauch merke ich zumindest nix negatives (8,5 bis 9 Liter).
Vlt meldet sich ja noch der ein oder andere zu Wort.

Dir auf jeden Fall allseits gute Fahrt. LG
Wer liefert was?
      
chris0712
registrierter Benutzer
Waldshut



Verfasst am: Di 28 Jun, 2022 21:59    Titel:  

Hallo ihr Zwei,

bitte nicht böse sein, ich möchte hier niemanden vergraulen.

Wie ich ja schon geschrieben habe, sind die Werte der Momentanverbrauchsanzeige keine gemessenen Werte. Die Werte werden hauptsächlich aus den zurückgelegten Kilometern und der Drehzahl des Motors errechnet.

Leerlauf > niedrige Drehzahl > keine Kilometer > hoher Verbrauch
Bergab > Motorbremse > hohe Drehzahl > wenig Kilometer > mäßiger Verbrauch
Bergab > 6.Gang > niedrige Drehzahl > kein Verbrauch

Alle dieser drei Werte stimmen eigentlich nicht, rechnet man sie aber zusammen und teilt sie durch drei passt das schon so in etwa.

lG,
Christoph
Wer liefert was?
      
Mars63
registrierter Benutzer
S-type 2001 - 3.0 V6 Fladungen - Bay. Rhön



Verfasst am: Mi 29 Jun, 2022 9:27    Titel: nochmal lesen  

hallo Christoph,

das problem ist nicht die verbrauchsanzeige als genauer wert,
sondern das augenmerk lag auf der schubabschaltung,
und warum da die anzeige nur bei bestimmten positionen auf *0* springt

... was bei mir auch nur sehr selten zu bemerken ist, obwohl das ja schon einsparpotential hätte
und gerade beim automatik nicht wesentlich bremsen würde
... oder ist da gerade der automatik nicht dafür gedacht???

da kenne ich mich zu wenig mit den steuerungen und getrieben aus

grüssle ans ende der welt

Mars
Wer liefert was?
      
Blackforest50
registrierter Benutzer
Pforzheim



Verfasst am: Mi 29 Jun, 2022 18:11    Titel:  

Hallo zusammen :)
Ganz genau Mars63. Das war mein Gedanke auch. Aber ich vermute das dass normal ist.
Vlt gibt es noch den ein oder anderen S Type Fahrer hier im Forum der die Sache bei sich auch mal beobachtet und uns korrigiert ^^

@Christoph. So leicht lasse ich mich nicht vergraulen ^^
Ich kenne die genaue Funktionsweise der Momentanverbrauchsanzeige nicht, jedoch bezweifel ich das zurückgelegte Kilometer da mit einfließen... dafür ist ja die Anzeige für den Durchschnittsverbrauch zuständig...

Viele Grüße aus dem Schwarzwald
Wer liefert was?
      
Mars63
registrierter Benutzer
S-type 2001 - 3.0 V6 Fladungen - Bay. Rhön



Verfasst am: Mi 29 Jun, 2022 19:20    Titel: nix genaues  

hi

ob beim momentanverbrauch die gesamte strecke was ausmacht, glaube ich auch nicht
aber beim ablesen der noch zu fahrenden km gibt es sprünge, wo man *zurück in die zukunft* fährt
denn da werden noch 200 km angezeigt .... und nach 100 km sind es nochmal 200 ...

also noch ein geheimnis
ein spannendes auto

Grüssle
Wer liefert was?
      
MichaelV8
registrierter Benutzer
Duisburg



Verfasst am: So 03 Jul, 2022 8:24    Titel: Verbrauchsanzeige/Schubabschaltung  

Hallo,

bei meinem 4.2er zeigt die Momentananzeige bei komplettem Gaswegnehmen in der Tat Null an. Dafür muß er aber eine gewisse Geschwindigkeit haben, um die Wandlerüberbrückung aktiv zu haben, unter einer gewissen Geschwindigkeit, öffnet die Wandlerüberbrückung und der Wagen läuft fast leer mit Motor im Standgas.
Die Anzeige endet, weil zweistellig und eine Dezimalstelle, bei 99 Liter, daß an der Ampel dann 99 angezeigt wird, ist folgerichtig, weil Verbrauch im Stand unendlich. (gewisser Verbrauch, ohne jegliche Fortbewegung)

Wenn ich bei Neubetankung den Durchschnittsverbrauch resette, zeigt er natürlich auch zunächst 99 an und geht beim Fahren runter.

Gruß Michael
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Cookieerklärung
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: