Unsere Webseite verwendet Cookies!

Diese dienen lediglich einigen Komfortfunktionen des Forum. Es werden keine Cookies anderer Webseiten oder Dienste gesetzt, da wir solche nicht verwenden.


Sollten Sie die Nutzung von Cookies ablehnen, so werden Sie bei jedem weiteren Seitenaufruf erneut mit der Einblendung belästigt, da wir ohne Cookies nicht die Möglichkeit haben Ihre Verweigerung in Ihrem Browser zu speichern.
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir daran wegen der geltenden Gesetzgebung leider nichts ändern können.

Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie HIER
Diese Seite finden Sie auch am Fuß der Seite verlinkt

E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Kleinanzeigen kostenlos

Meine Kleinanzeigen


Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XK120-150, D Type, E-Type, MK, 420(G), S-Type  >>  S-Type: Getriebe-Umbau (von Automat zu Schalter)
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Rob1610
registrierter Benutzer
Weingarten



Verfasst am: Di 23 Aug, 2022 18:21    Titel: S-Type: Getriebe-Umbau (von Automat zu Schalter)  

Guten Tag geehrte Jag-Freunde

Bei meinem S-Type 1965 mit Automatengetriebe BW möchte ich ein manuelles Getriebe installieren.

Varianten wären:
a) Jaguar vollsynchronisiertes 4-Gang Getriebe mit Overdrive (original) z.B. aus MK-2
b) Tremec 5-Gang (gibt es aus mit 6-Gang!?)
c) Getrag 5-Gang

Über Getriebe-Umbau ist schon viel geschrieben worden, vielleicht gibt es einige Kollegen im Forum, die einen solchen Umbau am S-Type gemacht haben. Würde gerne von diesen wertvollen Erfahrungen, Erkenntnissen und Meinungen hören.

Danke Euch schon im Voraus.
Robert
Wer liefert was?
Kleinanzeigen kostenlos        
S-TYP34
registrierter Benutzer
65510 Wörsdorf



Verfasst am: Di 23 Aug, 2022 21:54    Titel: Getriebe  

egal welches,..kein Problem.
Originales vollsynchr.Getriebe mit -C-Typ OD
= teuer.
Umbau der Lenksäule mit OD-Schalter und richtige
Verkleidung für Blinker u. OD-Schalter u.Anzeige.

Erfahrung selbst gemacht, habe eins als Reserve im Regal liegen.

Das LHD Pedalwerk mit Halterung für die Masterzylinder
für Kupplung u.Bremse wird die Hürde sein!

Harald
Wer liefert was?
Kleinanzeigen kostenlos        
Rob1610
registrierter Benutzer
Weingarten



Verfasst am: Di 30 Aug, 2022 18:15    Titel:  

Hey Harald

Danke für Deine Antwort.
Mit welchem Betrag muss ich etwa rechnen für ein Vollsynch. Getriebe mit C-Typ OD ?
Bei wem kann man solche Teile noch bekommen?
Hast Du Fotos von Deinem S-Type? Unterseite mit der Befestigung am Chassis, klaro auch von vorne.

Hat sich jemand aus dem Form in diesem Jahr (2022) ein Tremec Getriebe besorgt und über wen bestellt?

Robert
Wer liefert was?
Kleinanzeigen kostenlos        
Rainer-HH
Moderator
Sponsor 2021
Hamburg



Verfasst am: Di 30 Aug, 2022 18:52    Titel:  

mein 3.8 MKII 1960 wurde in den 90iger auf ein ab 1965 Jaguar 4-Gang Vollsyc + OD mit neuem längeren LSD umgebaut. Macht bei 100 nur 2.200U. Verbrauch unter 12Liter.

Da es die Fahrzeuge sowohl mit BW, als auch mit der MOSS-Box und Jag-Box gab, ist ein Umbau nebst Pedalerie ohne große Umbauten möglich, anders als mit modernen Getrieben, da geht’s schon mit dem Tachowellenanschluss los.

Viele Grüße Rainer ,
Wer liefert was?
Kleinanzeigen kostenlos        
S-TYP34
registrierter Benutzer
65510 Wörsdorf



Verfasst am: Di 30 Aug, 2022 18:55    Titel:  

Hallo Robert

Über Tremec - Getriebe kann ich nicht schreiben,
bevorzuge das Originale und der TÜV kann mir nichts.

Mein LHD -S-Typ 3,4 mit orig. Webasto-Stahlschiebedachsteht in der Garage und ist traurig
dass ich ihn nicht mehr restauriere,weil keine Zeit dafür,werde ihn wohl abgeben.
Ein kompl.vom feinsten,neu funierter orig.Satz Holz ist schon vorhanden
auch eine neue -NOS- hintere Stoßstange ist da.
Ist halt nur ein -S- Typ Bj. 1967 und steht rum
weil ein MK2 bewegt wird.

Trenne mich von meinem originalem Reservegetriebe mit -C- Overdrive
die hintere Aufnahmeplatte mit der Feder ist auch vorhanden
so auch eine Schwungscheibe von einem MK2 -Schalter
Kuppl.-Bellhouse muss ich nachschauen
denn da gibt es Unterschiede,
hat was mit der Schwungscheibe und Zahnkranz zu tun.

So wie es mir in Erinnerung ist,
ist beim Automatic-MK2 der Getriebetunnel breiter
wie bei den Schaltern könnte auch beim -S-Typ so sein..

Harald
Wer liefert was?
Kleinanzeigen kostenlos        
Rainer-HH
Moderator
Sponsor 2021
Hamburg



Verfasst am: Di 30 Aug, 2022 20:51    Titel:  

Der 3.4 und 3.8 hatte die 10er Verzahnung mit 9.5“ oder 10“ Kupplung. Bei Schraubenfedern die mit der schwarzen Farbkennung für den 3.8, damit die Kupplung nicht rutscht. Beim Diaphragma gibt es glaube ich nur eine in 9,5“. Muss halt alles im Automat zueinander passen. Kenne mich dazu aber nicht genug für aus.

TÜV gibt es auch für Tremec, GETRAG und Co, beim H-Kennzeichen sagt auch keiner etwas, könnte aber.

Viele Grüße Rainer
Wer liefert was?
Kleinanzeigen kostenlos        
Jaxman
registrierter Benutzer
Salzburg



Verfasst am: Di 30 Aug, 2022 21:31    Titel:  

Wenn du 5-Gänge willst ist das Tremec das mit dem geringsten Kopfweh.
Es gibt nicht so viele Anbieter in Deutschland, meist recht teuer. Aus England importieren ist derzeit abgesagt, ich krieg jedesmal eine böse Überraschung, entweder wird erst gar nicht zugestellt oder Unsummen (nicht die MwSt) kommen beim Zoll drauf.
Ich wüsste wer dir ein Komplettpaket verkaufen könnte - billig ist es aber nicht und gute Planung (das heisst Wartezeit) ist sinnvoll. Also nicht den Automaten runter und "ich kauf mir schnell mal eben ein Tremec".
Gruß
Jax
Wer liefert was?
Kleinanzeigen kostenlos        
S-TYP34
registrierter Benutzer
65510 Wörsdorf



Verfasst am: Di 30 Aug, 2022 21:49    Titel:  

Die 10" Kupplung mit 2 Passstiften ist auf einer anderen Schwungscheibe montiert
wie die 9,5" hat einen größeren Lochkreis für die Bef.-Schrauben
und einen anderen Zahnkranz.
Ist meistens mit Mossbox (1te non synchr. )und für Mossbox passender Kuppl.-Glocke!
Dazu kommt noch der dicke Anlasser.

Die Schwungscheibe für 9,5" Kupplung mit 3 Passstiften
ist leichter passt auch auf 4,2 -E-SII
die Zähnezahl ist anders wie bei 10" Kuppl.
Die Jaguar Vollsynchrongetriebe haben eine andere Kuppl.-Glocke wie Moss-Getr.
da das vordere Lager der Eingangswelle größer ist und die Position des kleineren Anlassers
bei diesen Glocken auch geändert wurde.

Es ist nicht alles gleich auch wenns gleich aussieht,
habe in den letzten über 35 Jahren mit diesen Dingen
viel Lehrgeld mit jeder Menge Zeit bezahlt.

(Harald die Arbeit ist fertig,aber bitte ändern das es passt) !

So kleine ganz fieße Kleinigkeiten sind auch bei V12ern gemacht worden!

Harald
Wer liefert was?
Kleinanzeigen kostenlos        
Rome55
registrierter Benutzer
Rome55



Verfasst am: Do 01 Sep, 2022 22:16    Titel: Getriebe Umbau S Type  

Hallo Robert,
Das was Harald schon geschrieben hat kann ich unterschreiben: ist alles zu machen . Wichtig ist wie viel Aufwand /Kosten Mann machen will. Letzte sicher wenn Sie dass nicht selbst machen können.
Wenn von Umbau von RHD nach LHD auch die Rede ist, spricht Mann nicht mehr von Kleine Sachen , ist in meine Erfahrung mehr Aufwand wie Getriebe!
Habe selber Erfahrungen mit Auto => OD beim Mk2, OD=> Getrag beim Mk2 und XK 150. Und letztes Jahr mit Umbau Mk2 auf s3 Xj Getriebe, was eigentlich noch kein succes ist.

Seit so 8 Jahre sehr viele Satze für Getrag Umbau geliefert(>60 stk) , meist an Händler aber auch viel privater. Kann dass für S Typ liefern. Habe eventuell auch voll synchro Getriebe von xj vorhanden auch Glocken und Schwungscheiben.
Wichtig ist dass Sie Getriebe/Glocke mit Schwungscheibe und Anlasser ‚matchen‘ : mk2 /S Type hat 104 Zahne , XJ hat 133 Zahne. Sie können sich denken was passiert wenn Anlasser Ritsel von Mk2 ins Schwungrad von XJ lauft…
Weiter immer Schwungrad geeignet für 9 1/2 XJ Kupplung benutzen oder anpassen lassen .
Nochmals alles zu machen, Abers ist kein meccano….

Grüße Roger
Wer liefert was?
Kleinanzeigen kostenlos        
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Cookieerklärung
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: