Unsere Webseite verwendet Cookies!

Diese dienen lediglich einigen Komfortfunktionen des Forum. Es werden keine Cookies anderer Webseiten oder Dienste gesetzt, da wir solche nicht verwenden.


Sollten Sie die Nutzung von Cookies ablehnen, so werden Sie bei jedem weiteren Seitenaufruf erneut mit der Einblendung belästigt, da wir ohne Cookies nicht die Möglichkeit haben Ihre Verweigerung in Ihrem Browser zu speichern.
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir daran wegen der geltenden Gesetzgebung leider nichts ändern können.

Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie HIER
Diese Seite finden Sie auch am Fuß der Seite verlinkt

E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Kleinanzeigen

Schnellsuche Kleinanzeigen

Meine Kleinanzeigen


Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
Experten

  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

 28.5.24 naechster
JaguarStammtisch
in Koeln
(offen fuer jeden)
ab 19h    Ort:
Beckmanns.koeln

weitere Termine
Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XK120-150, D Type, E-Type, MK, 420(G), S-Type  >>  Probleme bei Fahrt nach England ? (Zoll + Oldie mit H auf Trailer)
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
V12Luxus
registrierter Benutzer
Gotha



Verfasst am: Mo 08 Mai, 2023 18:05    Titel: Probleme bei Fahrt nach England ? (Zoll + Oldie mit H auf Trailer)  

Hallo,
ich habe im vergangenen Jahr bei der Rückfahrt von England bemerkt das ein Besitzer eines MG*s anscheinend mächtige Probleme bei der Rückfahrt mit dem Zoll in Dover hatte. Das Fahrzeug war mit H-Kennzeichen auf einen Anhänger, gezogen von einen SUV. Leider habe ich den Besitzer auf der Fähre nicht finden können um ihn zu befragen.
Da ich Ähnliches vorhabe meine Frage :
Gibt es neue Vorschriften beim Transport zugelassener Oldtimer auf dem Trailer nach England ? Muss man das Fahrzeug bei der Einreise deklarieren um es problemlos wieder bei der Ausreise zurück zu führen?
Viele Grüße
Matthias
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Stoertebecker
registrierter Benutzer
Paderborn



Verfasst am: Di 09 Mai, 2023 9:34    Titel:  

Hallo Matthias,
ja, das Fahrzeug muß deklariert werden.
Die notwendigen Unterlagen kann man vorab auch bei den Zweigstellen der Industrie- und Handelskammer bzw. den örtlichen Zollniederlassungen bekommen!

Viele Grüße von

Klaus
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
V12Luxus
registrierter Benutzer
Gotha



Verfasst am: Mi 10 Mai, 2023 15:19    Titel:  

Hallo Klaus,
Vielen Dank für die Antwort. Ich werde gleich Morgen einmal bei der IHK vor Ort nachfragen.

Gruß
Matthias
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
alfauwe
registrierter Benutzer
Wolfschlugen



Verfasst am: Fr 19 Mai, 2023 20:36    Titel: Zoll nach England  

Hallo mitnander,
ich habe für den Beaulieu Autojumble im Herbst gebucht.
Habe einen kleinen Stand und will dort einige zum Teil gebrauchte Teile
verkaufen.
Geht das auch nur mit einer Erklärung der angebotenen Teile?
Muss man da einen Wert pro Teil angeben?
Bin kein Händler sondern Privatperson.
Freue mich auf eine aussagekräftige Antwort.
Gruß
Uwe
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
brooklands
registrierter Benutzer
Westmünsterland



Verfasst am: So 21 Mai, 2023 13:09    Titel:  

Wir haben auch seit Jahren einen kleinen privaten Stand im red Field 287.
Seit dem Brexit ist der Markt schon sehr ausgedünnt und uns reichen der Freitag und Samstag. Sonntags ist Rückreise - meist sehr entspannt, da die LKWs fehlen.

Auch wir haben im letzten Jahr an offizielle Stellen viele Fragen gehabt und immer nur Standardantworten bekommen, die keine Antworten auf unsere Fragen waren. Nur soviel, dass alle Waren mit Wert bei Einfuhr deklariert werden müssen und bei Ausfuhr das gleiche, ebenso online 14 Tage vorher.

Wir haben einfach ein paar Teile in unsere Reisetaschen gesteckt, auf dem mitführten Anhänger Pavillon und Equipment für den Stand.

Wir sind nicht kontrolliert worden, weder bei der Ein- noch Ausfuhr.

Vielleicht werden wir im September wagemutiger……….

Grüße Manfred
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
alfauwe
registrierter Benutzer
Wolfschlugen



Verfasst am: So 21 Mai, 2023 21:40    Titel: Einfuhr von Waren  

Hallo Brooklands,
vielen Dank für die Antwort
Gruß
Uwe
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Cookieerklärung
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: