Unsere Webseite verwendet Cookies!

Diese dienen lediglich einigen Komfortfunktionen des Forum. Es werden keine Cookies anderer Webseiten oder Dienste gesetzt, da wir solche nicht verwenden.


Sollten Sie die Nutzung von Cookies ablehnen, so werden Sie bei jedem weiteren Seitenaufruf erneut mit der Einblendung belästigt, da wir ohne Cookies nicht die Möglichkeit haben Ihre Verweigerung in Ihrem Browser zu speichern.
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir daran wegen der geltenden Gesetzgebung leider nichts ändern können.

Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie HIER
Diese Seite finden Sie auch am Fuß der Seite verlinkt

E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Kleinanzeigen

Schnellsuche Kleinanzeigen

Meine Kleinanzeigen


Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
Experten

  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

 25.6.24 naechster
JaguarStammtisch
in Koeln
(offen fuer jeden)
ab 19h    Ort:
Beckmanns.koeln

weitere Termine
Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
Modell übergreifend  >>  JAG-Werkstatt zerstört Einspritzpumpe
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
BlackPanthera
registrierter Benutzer
Neunkirchen



Verfasst am: So 18 Jun, 2023 13:52    Titel: JAG-Werkstatt zerstört Einspritzpumpe  

Liebe Jaguarfans,
meine Frage richtet sich an die Spezis unter euch, die Erfahrung mit Mechanik und schrauben haben.
Schaut auch bitte das Foto an.

Mein F-Pace 2.0D war wegen des Fehlercodes P0087 (zu niedriger Kraftstoffdruck) 5 Wochen bei einer Jaguarfachwerkstatt in Trier.
Nach längerer Suche und dem Austausch diverser Kleinteile und des Railrohrs wurde die Hochdruckpumpe getauscht.

Die Pumpe von Jaguar sollte 1800€ + 800€ für den Einbau kosten.
Ich habe dann übers Internet eine überarbeitete Bosch-Pumpe gekauft. Kosten 400€ + 150€ Pfand.

Diese machte nach dem Einbau laute Schwingungsgeräusche in den zu- bzw. ableitenden Kraftstoffleitungen. (Video mit Ton im Anhang)

Die Pumpe wurde von mir reklamiert und eine 2. Pumpe geliefert.

Laut dem Testbericht von Bosch der mir mittlerweile vorliegt sei die reklamierte Pumpe völlig OK, ohne Schwingungen und Geräusche und hat alle Prüfungen bestanden.

Die 2. Pumpe soll nach dem Einbau direkt normal funktioniert haben.

Da ich Pfand auf das Zurücksenden meiner original Pumpe (die übrigens auch von Bosch ist) gehabt hätte, lies ich mir diese aushändigen.

Wie ich mit Schrecken feststellen musste, wurde die original Pumpe beim Ausbau komplett unbrauchbar gemacht.

Meine Frage:
Was wurde euerer Meinung nach falsch gemacht, dass die Pumpe so zerstört wurde?

Wenn die Pumpe so aussieht, was ist dann möglicherweise mit dem Gegenstück am Motor geschehen und sind da Folgeschäden möglich?

Ich bin für jede Rückmeldung die hier Klarheit bringt dankbar.




HDPumpe800.png

Zur Vollansicht Bild klicken.

 Beschreibung:

Download
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
pmscali
registrierter Benutzer
Marktrodach



Verfasst am: So 18 Jun, 2023 14:41    Titel:  

Passiert halt mal, ist ne nut mit o-ring was da abdichtet. Wenn das an der stelle eng ist verkandet sich so ne "Passung" schonmal. Sind alles nur Menschen.

Mfg.Peter
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
chris.p
registrierter Benutzer
Berlin



Verfasst am: Do 13 Jul, 2023 19:01    Titel:  

Hallo Black Panthera,

da greift zunächst das BGB mit der Haftung für Arbeiten. Grenzwertig wird es, weil du die Teile gestellt hast. Da wird Dir nur ein Gutachter helfen, wenn dieser belegen kann, dass die einbauende Werkstatt gepfuscht hat. das Hornberger Schießen.

Aber vielleicht können Dir unsere Freunde aus der Sektion Saar-Pfalz helfen...

https://www.jaguar-association.de/sektionen/saar-pfalz/startseite-der-sektion/index.html

Liebe Grüße in die Heimat,
chris
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
BlackPanthera
registrierter Benutzer
Neunkirchen



Verfasst am: Do 27 Jul, 2023 14:36    Titel:  

Hallo Chris,
vielen Dank für deine Antwort und die Anregung. Momentan sieht alles nach einer gütlichen Einigung aus. Bei meinem Werkstattaufenthalt ist mit einer beeindruckenden Systematik sehr viel schief gelaufen. Aber im bislang freundlichen Dialog lies sich schon viel klären und der Händler zeigt sich auch kooperativ.
Viele Grüße
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Cookieerklärung
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: