E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XK120-150, D Type, E-Type, MK, 420(G), S-Type  >>  Jaguar Mk X gekauft - viele Fragen...
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Gast





BeitragVerfasst am: Mi 19 Jun, 2002 21:48    Titel: Jaguar Mk X gekauft - viele Fragen...  

Moin,

habe mir einen Mk X, Bj. 61 gekauft... Nein, nicht im Topzustand, sondern wohl eher in bemitleidenswertem Zustand:

Motor: fast neu, komplett u. nachweislich überholt.
Motorraum: Blech perfekt, ungeschweisst
Karosse: Katastrophe... Schweller nur noch in Fragmenten    vorhanden, Boden solala, Kotflügel, Haube, ach was überall ROST, mal mehr mal weniger...
Innenraum: Leder perfekt, Holz sehr schön, muss jedoch noch etwas behandelt werden. Himmel sehr schön, Verkleidungen ok. Teppiche Schrott.
Kofferraum: alles bestens.

An dieser Stelle gilt mein Dank zunächst mal Herrn Schönborn, der mich auf die eine oder andere "Unzulänglichkeit" dieses Ungetüms hingewiesen hat...

Trotz allem, ich will den Mk X in seinen ursprünglichen Zustand zurückversetzen und suche alles, was ich an Blechteilen in ordentlichem Zustand oder neu kriegen kann: Schweller, Kotflügel r/l, Boden, etc.

Und natürlich: Jeden Tip, jede Info die ich über bereits "vollbrachte" Restaurationen bekommen kann.

Schon jetzt hier und heute danke ich allen im voraus die mich bei meinem hoffentlich nicht sinnlosen Unterfangen irgendwie unterstützen können.

Heiterweiter

Dirk
Wer liefert was?
      
Oliver S.
registrierter Benutzer
Berlin



BeitragVerfasst am: Do 20 Jun, 2002 8:12    Titel: Re: Jaguar Mk X gekauft - viele Fragen...  

Hallo Sunchild,

auf jedenfall Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Kauf.  :o Der Wagen scheint ja gut in Deine Sammlung zu passen ! Schön auf jedenfall zu wissen,das wieder ein MKX vor dem Autofriedhof gerettet wurde.

Grüße aus Berlin, Oliver
Wer liefert was?
      
Gast





BeitragVerfasst am: Do 20 Jun, 2002 8:37    Titel: Re: Jaguar Mk X gekauft - viele Fragen...  

Hallo Sunchild :)
ich habe viele neue originale Blechteile für den MK10/420G, ruf mich doch mal an 04252-2079 und sag mir genau was benötigt wird, da kann ich mit sicherheit weiter helfen.
Grüße
Alfred
Wer liefert was?
      
WOLFGANG_SCHOEBEL
registrierter Benutzer
Wien



BeitragVerfasst am: Do 20 Jun, 2002 16:44    Titel: Re: Jaguar Mk X gekauft - viele Fragen...  

Hi Dirk ! ;)

Da kann ich auch ein Wörtchen mitreden, denn ich habe mir auch vor ca. einem halben Jahr einen 420G geleistet. Na ja auch nicht perfekt aber in gutem Zustand. Bin gerade dabei die Bremsanlage komplett neu zu regenerieren. Auspuffanlage steht mir auch noch bevor. Das heißt ich bin noch nicht wirklich zum fahren gekommen, aber was solls jetzt habe ich so lange auf das Auto gewartet kommt es auf ein paar lächerliche Monate auch nicht mehr an, dafür ist dann die erste Ausfahrt umso schöner.  :)Ist echt toll daß es doch noch andere Leute gibt die dieses "besondere Fahrzeug" GRÖSSTER JAGUAR ALLER ZEITEN lieben und wieder in Stand setzen, habe nähmlich schon gedacht daß ich der einzige im Forum währe mit so einem SCHIFF. Würde gerne Fotos sehen von Deinem MKX, wenn Du willst schicke ich Dir auch gerne Fotos von meinen JAGS. Vielleicht auch Erfahrungsaustäusche ?? Bilder bitte an: wolfuanny@aon.at  Ja, bin ein Ösi. ;D

Schöne Grüße aus Österreich
WOLFGANG_SCHOEBEL
Wer liefert was?
      
MK2AmStaff
registrierter Benutzer
Neuss



BeitragVerfasst am: Fr 21 Jun, 2002 12:42    Titel: Re: Jaguar Mk X gekauft - viele Fragen...  

Hallo Dirk,
ich restauriere seit fast 2 Jahren einen MK2 3.4 Bj.63 von Grund auf und habe dabei einiges erlebt und auch lückenlos dokumentiert. Ich bin gerade dabei mir eine Homepage über die gesamten Restaurierungsschritte zu erstellen, ist leider noch nicht fertig aber schon einiges zu sehen.
Schau doch einfach mal 'rein in
www.jagman-mk2.de
Gruss....Ulli
Wer liefert was?
      
kry
registrierter Benutzer




BeitragVerfasst am: Do 31 Okt, 2002 18:25    Titel: Re: Jaguar Mk X gekauft - viele Fragen...  

Hallo Dirk
Habe mir auch einen Mk X gekauft; allerdings nur wegen des Motors! Der Jag sollte wohl mal restauriert werden, doch nach dem Lackieren gings nicht mehr weiter. Die Scheiben sind draussen und der Innenraum ist hinüber. Für den Schrott ist er aber viel zu gut. Hast Du Interesse?
Grüsse
Stephan
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Cokkieerklärung
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: