Werkstatt im Frankfurter Raum

Von Beitrag   bis 
Jaguar Classic & New Car Forum -> Werkstätten dt. u engl. , Örtl.Jaguar-Reparateure, Teilehändler

#1: Werkstatt im Frankfurter Raum Autor: Arved-HM-W BeitragVerfasst am: Do 11 Aug, 2016 21:57
    ----
Hallo Katzenbesitzer,

Fuhrmeister, Glinicke oder Hedtke, das ist hier die Frage... :-)
Habt ihr Erfahrungen was zb Kompetenz, Qualität und Preis angeht?
Vor allem wenn man mit einem Garantiefahrzeug (XF Sportbrake MY15) erscheint, welches nicht dort gekauft wurde. ;-)

mfg, Arved

#2:  Autor: The Right Honourable FineGermany BeitragVerfasst am: Fr 12 Aug, 2016 20:06
    ----
Scuderia Tedesco. Ich war dort über 10 Jahre Kunde. Wenn die sagen, dass etwas gemacht werden muss, dann stimmt das auch. Es ist aber ein normaler kommerzieller Betrieb, kein "Schrauber".

#3:  Autor: CygnusKH BeitragVerfasst am: Fr 12 Aug, 2016 20:45
    ----
Hallo.
Was die Werkstatt betrifft habe ich sowohl bei Fuhrmeister als auch bei Avalon Kronberg nur gute Erfahrungen gemacht. Bei beiden waren die Arbeiten beanstandungsfrei, das Personal sehr freundlich. Komischerweise war Kronberg etwas billiger (z.B. beim Öl).
Mein XF habe ich in Kronberg gekauft, anfängliche Garantiearbeiten (z.B. Justage Schiebedach und Tür) wurden dort ohne Diskussion erledigt.
Eine Unfallreparatur, die ich kürzlich bei Fuhrmeister beheben ließ, wurde absolut top abgewickelt. Da denkt der Meister mit.

Gruß Armin

#4: Glinicke Frankfurt Autor: SircharlieFrankfurt BeitragVerfasst am: Do 22 Jun, 2017 19:05
    ----
Glinicke Frankfurt:

leider bislang keine guten Erfahrungen, schon bei der Auslieferung meines F- Types kam es zu einer Verzögerung von mehreren Tagen, da an der Schaltung ein Defekt war (wird ein solches Fahrzeug eigentlich nicht im Werk geprüft???), nach mehreren Tagen bekam ich mein Fahrzeug dann doch ausgeliefert, der Defekt war immer noch nicht behoben, aber nach Tagen in der Werkstatt kam man dann wohl zu der Erkenntnis, dass dies vorerst nicht so schlimm wäre.... musste die Katze dann halt nochmal zur Reparatur hinbringen, nachdem das Ersatzteil nach Wochen denn dann verfügbar war. Entschädigung ein Gutschein für ein Fahrertraining, nun ja...auf den Kosten für Begleitperson, Hotel, Anreise etc. bleibt man dankenswerter Weise sitzen, so dass dies netto eher mit zusätzlichen Kosten verbunden ist, aber gute Marketingstrategie).

Nun zwischenzeitlich erste Inspektion, hatte extra darauf hingewiesen, dass ich den Wagen abends unbedingt wieder bräuchte und gleich mal gefragt, ob irgendein Software update erforderlich wäre. Die Frage konnte man mir nicht beantworten, mir wurde aber versichert, dass der Wagen abends in jedem Fall fertig wäre und ich andernfalls angerufen würde.

Bis 16 Uhr kein Anruf, um 16:30 vor Ort, ja Wagen wäre gleich fertig, ich sollte nochmals kurz Platz nehmen, wäre nur noch kurz in der Wäsche.... nach 20 min kam dann der Kundenbetreuer, um mir mitzuteilen, dass der Wagen nicht so wirklich fertig wäre, man würde ihn nochmal ein paar Stunden brauchen, da das Software update nicht hätte aufgespielt werden können. Nicht, dass ich nicht gleich morgens gefragt hätte.....(eine Wäsche war der Katze auch definitiv nicht zu Teil geworden, der Wagen war auch von mir frisch handpoliert, eine Wäsche wäre da sicher auch keine Verbesserung gewesen, aber nun gut). Das Problem bestünde schon seit 5 Tagen, da könne man leider nichts machen, es gäbe Probleme mit dem Internet. Hätte man also auch schon morgens wissen können.

Das ich mit dem Service nicht zufrieden war, habe ich unmissverständlich mitgeteilt. Man war bemüht mir, soweit möglich entgegen zu kommen, dass muss man zu Gute halten. Trotzdem ist der Service absolut nicht so, wie man es erwarten darf bei einem Premiumhersteller. Da ist noch deutlich Luft nach oben, wenn man mit anderen Mitbewerbern konkurrieren möchte. Aber vielleicht habe ja nur ich dort Pech und bei den anderen Kunden läuft es dort super....

Bin gespannt, ob es zukünftig besser wird, ansonsten gibt es ja Alternativen....eine Chance es wieder gut zu machen werde ich Glinicke vermutlich noch geben...



Jaguar Classic & New Car Forum -> Werkstätten dt. u engl. , Örtl.Jaguar-Reparateure, Teilehändler
Seite 1 von 1