E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
Beziehungen sind alles. User und ihre beruflichen Tätigkeiten   >>  Direktvermittlungen aus Hochadel und Hochfinanz
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Berlin_XJ308
registrierter Benutzer
München



BeitragVerfasst am: Fr 21 Dez, 2007 15:01    Titel: Direktvermittlungen aus Hochadel und Hochfinanz  

Dank zahlreicher Kontakte in den europäischen Hochadel sowie die Hochfinanz werden interessante Objekte mit seriöser Abstammung zu fairen Provisionsabtretungen diskret vermittelt:

Beispiele:

    Große Wasserquelle in Spanien mit langjähirgem Abnahmevertrag
    luxuriöse Villen und Palais in Österreich von Privat
    größere Privatinsel in Venedig mit Villa - prominente Nachbarschaft
    Große Finka in Spanien mit zwei Seen und tausenden Ha Grund
    Kunstwerke hoher russischer Künstler des 19. und 20. Jahrhunderts - mit Gutachten
    Beteiligungen an Hotelprojekten Spanien, Schweiz und Deutschland - lange Verträge mit Betreibern vorhanden
    zusammenhängende Häuserblocks in Bestlage München-Zentrum - einzigartig und nicht mehr zu bekommen
    Geothermalprojekt mit Kraftwerk bei Tokyo


Seriöse und absolut diskrete hochqualifizierte Abwicklung garantiert.
Wer liefert was?
      
Manfred Mletzko
Sponsor 2019
49152 Bad Essen



BeitragVerfasst am: Mi 23 Jan, 2008 14:20    Titel: Direktvermittlungen aus Hochadel und Hochfinanz  

Das klingt vielversprechend.
Meine Frau sucht seit längerem Kontakt zum europäischen Hochadel, seriöse Abstammung vorausgesetzt, gern auch mit Immobilienbesitz, spätere Heirat nicht ausgeschlossen.
Können Sie da was vermitteln?
Wer liefert was?
      
micha1957
registrierter Benutzer
Berlin



BeitragVerfasst am: Mi 23 Jan, 2008 15:07    Titel:  

Hallo Manfred
Guter Plan.
Meine Frau sucht auch...............
gruss micha
Wer liefert was?
      
ruediger
registrierter Benutzer
hier



BeitragVerfasst am: Mi 23 Jan, 2008 15:25    Titel:  

Hallo,
ich suche für mich, allerdings nur genetisch degeneriert und debil mit Aussicht auf baldiges Ableben. Schnellhochzeit ist Bedingung.
Gruß Rüdiger
Wer liefert was?
      
Austin Powers
Moderator
Hamburg



BeitragVerfasst am: Mi 23 Jan, 2008 17:00    Titel:  

Also ich suche da etwas in Richtung weiblich, 21-27 Jahre alt, hohem Bildungsgrad, mind. 4 Fremdsprachen, äußerst gepflegtes Aussehen aus dem europäischen Hochadel. Ausreichend Grundbesitz ist Grundvorraussetzung. Eigene Brauerei oder Distillerie ist von Vorteil, aber kein Muss.

Kontakt Nummern gerne per PN an mich.

Weiss jemand was Prinzessin Madeleine von Schweden dieses Wochenende macht?

P.S.: Ganz vergessen, vor freudiger Erregung (Vorfreude?!) - Ein erster Rang in der Thronfolge wäre auch ein Plus!


Zuletzt bearbeitet von Austin Powers am Mi 23 Jan, 2008 17:08, insgesamt 2-mal bearbeitet
Wer liefert was?
      
Manfred Mletzko
Sponsor 2019
49152 Bad Essen



BeitragVerfasst am: Mi 23 Jan, 2008 17:06    Titel: Seriöse und absolut diskrete hochqualifizierte Abwicklung garantiert.  

Siehste: Läuft doch!
Die Nachfrage steigt, und das Forum sorgt dafür, dass die seriöse und hochqualifizierte Abwicklung absolut diskret bleibt.
Meldet Euch bitte, auch wenn Ihr seriöse Absichten habt!
Schon bei 10 Interessenten soll es 20% Gruppenrabatt geben.
Außerdem sei eine Rapsölquelle im Teutoburger Wald zu gewinnen.
Also ran: Die Zukunft wartet nicht!

Ruft erregt mit Grüßen

Manfred Mletzko
www.jagstore.de
Wer liefert was?
      
dtsiadgh
Moderator
Köln



BeitragVerfasst am: Mi 23 Jan, 2008 18:47    Titel:  

Bei diesem Andrang überlege ich auch, in dieses Geschäftsfeld einzusteigen:

Ich fange mal an:

Junger eloquenter Betriebswirt vermittelt von seriösen Kreisen an seriöse, potente Geldgeber:

Beteiligung an einer Kühschrank- und Gefriertruhenfabrik mit Direktverkauf am Polarkreis.
Beteiligung am Verkauf von Höhensonnen und Wärmegräten in der Sahelzone
Vermittlung von hochgrad seriösen C-Prominenten mit Abstammungsurkunde und Genausweis direkt aus elitärem Junglecamp

Bei Interesse, bitte ich um seriöse PM an meine Briefkastenfirma in Lichtenstein

Hochachtungsvoll

D.K.
Wer liefert was?
      
wire brush
registrierter Benutzer
Dietzenbach



BeitragVerfasst am: Mi 23 Jan, 2008 20:44    Titel:  

Moin dtsiadgh,
zur Erweiterung des Geschäftsfeldes kann ich Dir noch ein paar Aktien meiner Firma empfehlen. Da kommt kein Börsen-Crash mit, garantiert.
Ansonsten wäre bei diesem Thema ein nettes Töchterlein aus dem Hochadel natürlich eine Interesannte Sache. Klasse, mit Schwiegervater die Kohle auf der Rennstrecke verjubeln.
Viele Grüße,
Rene von Voss
Wer liefert was?
      
boergla
registrierter Benutzer
boergla



BeitragVerfasst am: Do 24 Jan, 2008 0:27    Titel:  

Vermittle exklusive und gut eingeführte Abschreibemöglichkeit mit enormen Steigerungspotential - völlige Diskretion garantiert, inklusive exklusive Provision:
Englische Luxusmarke im automobilen Bereich; beste Kontakte zum englischen Königs- und Unterhaus; mit prestigeoptimierender Option für die Formel 1; langjährige Erfahrungen vorhanden, beste Verluste nachweisbar und diese gezielt expansiv ausbaubar; ideal für das Portefeuille designinteressierter Visionäre mit Affinität zu Großkatzen und Breitreifen; politisch unbedenklich (sowohl Rechts- als auch Linkslenker); offen für globale Tendenzen des Weltmarkts; erfolgreiche Strategien zur Verhinderung unerwünschter positiver Nebeneffekte (siehe auch unter "Navi-update" in diesem Forum); koloniale Altlasten und Resthölzer können auf Wunsch übernommen werden; Outsourcing der Kompetenzpools Marketing und Design nicht verhandelbar; geschützte Namensrechte "Daimler", "gorgeous" u.a.

Angebote bitte nur an meine PN. Nach Überweisung einer angemessenen Provisionsanzahlung erfolgt die weitere Bearbeitung in der Geschwindigkeit, die der Höhe der Anzahlung entspricht.

Höchstachtungsvoll,
G.B. (von, zu und um)
Wer liefert was?
      
andrew b.
registrierter Benutzer
Bärlin



BeitragVerfasst am: Do 24 Jan, 2008 12:43    Titel:  

Danke Günter,

der intelligenteste Beitrag in diesem Forum/Jahr.
Wer liefert was?
      
boergla
registrierter Benutzer
boergla



BeitragVerfasst am: Do 24 Jan, 2008 13:10    Titel:  

Danke Andrew,

sehe es genauso. Habe mir aber auch brutal Mühe gegeben.

;-)))

Ein Inder hat sich schon gemeldet. Mehr kann und darf ich zum jetzigen Zeitpunkt nicht verlauten lassen.

Sei diskret gegrüßt,
Günter
Wer liefert was?
      
XJS-Fan
registrierter Benutzer
Villingen-Schwenningen



BeitragVerfasst am: Sa 26 Jan, 2008 20:04    Titel:  

Also bei mir braucht es kein Hochadel sein ich gebe mich auch mit dem normalen Adel zufrieden,allerdings
bevorzuge ich auch Damen zwischen 25-35 mit sehr guter Bonität...
Wer liefert was?
      
Manfred Mletzko
Sponsor 2019
49152 Bad Essen



BeitragVerfasst am: Sa 26 Jan, 2008 23:41    Titel: Outen Sie sich!  

Keine Resonanz vom Inserenten: Wegen Reichtums geschlossen?
Geben Sie sich zu erkennen, Winfried Bornemann!
Dank zahlreicher Kontakte in den europäischen Hochadel sowie die Hochfinanz sind Sie enttarnt.
Von wegen zusammenhängende Häuserblocks in Tokyo, große Finka in Venedig, Kraftwerk in München Zentrum, Goethemalprojekt hoher russischer Künstler ...
Treiben Sie nicht Schabernack mit den Grundbedürfnissen der Menschen!
Und alles nur, um wieder mal einen Bestseller zu platzieren ...
Besinnen Sie sich!
Wir erwarten eine Entschuldigung.

Pfui! ruft entsetzt

Manfred Mletzko
www.jagstore.de
Wer liefert was?
      
Austin Powers
Moderator
Hamburg



BeitragVerfasst am: So 27 Jan, 2008 0:52    Titel:  

Und ich warte immer noch vergeblich auf eine PN von meiner Madeleine... :(
Wer liefert was?
      
boergla
registrierter Benutzer
boergla



BeitragVerfasst am: So 27 Jan, 2008 11:19    Titel:  

@ XJS-Fan:

Nicht so bescheiden, bitte, in diesen Tagen des Aufschwungs! Die von Ihnen ins Auge gefassten Modelle gibt es auf dem Gebrauchtmarkt und in Dschungel- und Kochcamps wie Sand am Meer; es ist daher eher mit geringen und kurzfristigen Ausschüttungen zu rechnen. Als nicht von der Hand zu weisende Alternative mit definitiv besseren mittel- bis langsfristigen Gewinnerwartungen würde ich Ihnen zum Altadel 80plus raten. Zum Einstieg würde ich Ihnen Polo empfehlen, Sie können das ja diskret tun und in diesem Forum ein unverbindliches Pseudonym verwenden (z.B. XF basic).
Falls Sie einen Titel brauchen, bitte PN an mich. Mit Ihren Preisvorstellungen. Dann kann ich Ihnen sagen, zu was es bei Ihnen genau reicht: zum Kammerdiener, zum Konsul oder Earl of Langenpreising. Vergessen Sie bei der Kalkulation bitte nicht, dass wir uns in einer Phase des enormen Aufschwungs befinden.

Ich empfehle auch mich:
Lord of Obermenzing zu Monaco,
hochwohlgeborener Sohn seines Vaters
und der Mutter seiner Geschwister.


Zuletzt bearbeitet von boergla am So 27 Jan, 2008 12:11, insgesamt einmal bearbeitet
Wer liefert was?
      
Egast
registrierter Benutzer
EU



BeitragVerfasst am: So 27 Jan, 2008 11:41    Titel:  

Zitat:
hochwohlgeborener Sohn seines Vaters


Oh Gott, Günter,

DU auch.


Egon, rächender Ritter der Witwen von Greisen.


Zuletzt bearbeitet von Egast am So 27 Jan, 2008 14:46, insgesamt 2-mal bearbeitet
Wer liefert was?
      
boergla
registrierter Benutzer
boergla



BeitragVerfasst am: So 27 Jan, 2008 12:10    Titel:  

@ Manfred Mletzko:

Nach eingehendem Studium sämtlicher Wirtschaftsteile aller maßgebenden Printmedien der letzten 50 Jahre komme ich u.a. zu folgenden Überlegungen:

- Große Wasserquelle in Spanien mit langjähirgem Abnahmevertrag: Viele Quellen sind wegen des Wasserbedarfs des uferlosen Massentourismus versiegt. Die Besitzer mit den Verträgen sind aber zur Lieferung verpflichtet - daher Verkauf über ausländische Maker an ausländische Inverstoren mit zweifelhaftem Hintergrund

- luxuriöse Villen und Palais in Österreich von Privat: heruntergekommene und nicht mehr renovierungsfähige Häuser gibt es auf der ganzen Welt.

- größere Privatinsel in Venedig mit Villa - prominente Nachbarschaft: überflutetes Grundstück auf bröckelnden Stützen neben dem städtischen Knast

- zusammenhängende Häuserblocks in Bestlage München-Zentrum - einzigartig und nicht mehr zu bekommen: der Sammlermarkt für die Freaks seltener Märklin- und anderer elektrischen Eisenbahnen mit Zubehör findet alle paar Monate an unterschiedlichen Plätzen statt. Selbstgebastelte Unikate aus Leim und Papier, die den Brandschutzbestimmungen nach § 156 Absatz 3a, Feuerrichtlinien in öffentlichen Gebäuden, nicht entsprechen, dürfen seit dem 1.1.2008 nicht mehr angeboten werden.

- Geothermalprojekt mit Kraftwerk bei Tokyo: eingestürzte Endlagerstelle für nuklearen Abfall

usw.

Ich denke, hier will uns wirklich jemand am Leaper rumführen. Danke fürs Wachrütteln!


@ Egon,

NEIN!!! Das gibt es doch gar nicht!!! Wir sind dann doch nicht etwa auch noch... ähem... Schwägerinnen, oder wie das heißt???

Davon hat mir meine Mama nie was erzählt!

Meine Excellence,
mir selbst zuhöchst verpflichtet
Günter
Wer liefert was?
      
wulfjag
registrierter Benutzer
ulm



BeitragVerfasst am: So 27 Jan, 2008 13:49    Titel:  

dann befindet sich also auch die rapsölquelle gar nicht im teutoburger wald?
ach jetzt...
ich hätte interesse gehabt.

gruß
wolfgang
Wer liefert was?
      
wulfjag
registrierter Benutzer
ulm



BeitragVerfasst am: So 27 Jan, 2008 13:56    Titel:  

hier noch mal die von uri geller lokalisierte stelle im teutoburger wald.
aber gut...
wenn's betrug ist.

gruß
Wer liefert was?
      
boergla
registrierter Benutzer
boergla



BeitragVerfasst am: So 27 Jan, 2008 14:17    Titel:  

Nach meinen Informationen gehen da die Meinungen der Experten weit auseinander. Verschiedene Adelsgeschlechter beanspruchten nach der Schlacht 9 n.Chr. den gegen die Römer erfolgreichen Teutonenführer Herman als ihren Urahn und somit den Ruhm und Anspruch auf besagtes und von dir gezeigtes Rapsfeld. Da die Ausmaße dieses Feldes unmöglich die eines Kriegsschauplatzes für o.a. Schlacht sein können, gibt es der Legende nach noch ein viel größeres und bisher nicht entdecktes Feld - möglichersweise in einer tiefen Höhle; allerdings sind diese Angaben bis heute nicht belegt. Dennoch erheben die o.a. Agelsgeschlechter selbst darauf ihren Anspruch. Angeblich sogar der Sultan von Brunei.
Dieser germanische Urraps bildet übrigens durch Verrottung seiner unterirdischen Ahnwurzeln hochangereichertes Uröl, das die Quelle für den sogenannten Altöladel im Teutoburger Wald darstellt. Wegen nach wie vor ungeklärter und strittiger Besitzverhältnisse liegt die auf deinem Bild entspringende Quelle brach. Alter Kümpelken, ich fürchte, du bist mit deiner Info einem ziemlich miesen Schwindel aufgesessen.

So leid es mir tut,
Günter
Wer liefert was?
      
Egast
registrierter Benutzer
EU



BeitragVerfasst am: So 27 Jan, 2008 14:45    Titel:  

Zitat:
dann befindet sich also auch die rapsölquelle gar nicht im teutoburger wald?



Hallo Wolfgang,

ergänzend zu den Ausführungen von Günter sei noch gesagt, dass ein Grossteil der Rapsoelquellen allein schon dadurch zum Versiegen gebracht wurde, das die Römer - Mangels des ihnen wohlbekannten Olivenoels - verheerenden Mengen für die Herstellung ihres unverzichtbaren Rucolasalates benötigten.

Darunter hat das Lipperland noch heute zu leiden, und ihre sprichwörtliche Sparsamkeit wurzelt ebenfalls in diesem Umstand.

Gruss
Egon...

... der schnell den Leaper einzieht, alldieweil hier wieder ein Thread verhunzt wird, was bekanntlich folgenschwere Hiebe mit dem Schwert nach sich ziehen kann.
Wer liefert was?
      
boergla
registrierter Benutzer
boergla



BeitragVerfasst am: So 27 Jan, 2008 15:06    Titel:  

Egon,

lass den Leaper stecken! Hier geht es um Beziehungen der User untereinander - niemand hat gesagt, dass diese unbedingt gut sein müssen ;-)
Wer liefert was?
      
Egast
registrierter Benutzer
EU



BeitragVerfasst am: So 27 Jan, 2008 15:16    Titel:  

Zitat:
... dass diese unbedingt gut sein müssen


Ach so, Günter, dann is`ses ja gut.

Gruss
Egon
Wer liefert was?
      
boergla
registrierter Benutzer
boergla



BeitragVerfasst am: So 27 Jan, 2008 17:35    Titel:  

Wie sagte schon Heinrich Böll: Höflichkeit ist die sicherste Form der Verachtung.
Wer liefert was?
      
Manfred Mletzko
Sponsor 2019
49152 Bad Essen



BeitragVerfasst am: Di 12 Feb, 2008 9:35    Titel: Adel verpflichtet  

... et vixe versa.
Wer liefert was?
      
boergla
registrierter Benutzer
boergla



BeitragVerfasst am: Di 12 Feb, 2008 10:57    Titel:  

Sie sprechen mir aus dem Herzen, Herr Mletzko. Es wird einem ja fälschlicherweise und häufig als profane Arroganz ausgelegt. Dabei sind gerade in diesem Geschäftsbereich sehr viel Taktgefühl und distinguished behaviour erforderlich.
Wer liefert was?
      
boergla
registrierter Benutzer
boergla



BeitragVerfasst am: Di 15 Apr, 2008 16:45    Titel:  

Sehr geehrte Interessenten,

leider muß ich Ihnen mitteilen, daß Sie die von mir inserierte exclusive Abschreibemöglichkeit einer eingeführten englischen Luxusmarke endgültig abschreiben können. Ein solventer Käufer ist bereits gefunden und notariell eingetragen. Gerüchte, die den hohen Kaufpreis mit meiner Provision begründen, weise ich ausdrücklich nicht von mir. Gerüchte, die den Käufer als Mittelsmann großer deutscher Unternehmen im ebenfalls automobilen Bereich sehen und die besagen, dass der Deal in erster Linie auf langfristigen Imageschaden ausgerichtet ist, stammen ebenfalls aus meinem Hause.

Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen und bin jederzeit gern bereit, für interessante Solventen tätig zu werden.

G.B. (von, zu und um)
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: