E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
Werkstätten dt. u engl. , Örtl.Jaguar-Reparateure, Teilehändler  >>  Gute Werkstatt in Stuttgart? Am besten westlich davon?
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Malteser
registrierter Benutzer
München



BeitragVerfasst am: Fr 02 Dez, 2011 4:20    Titel: Gute Werkstatt in Stuttgart? Am besten westlich davon?  

Waren bisher immer bei der Schwabengarage, sehr fähig kamen mir die Angestellten dort nicht vor. Die Preise sind auch gesalzen.
Wenn ihr nen Tip habt, wär ich dankbar.
Grüße.
Wer liefert was?
      
MathiasT
registrierter Benutzer
Karlsruhe



BeitragVerfasst am: Sa 03 Dez, 2011 17:23    Titel:  

bin seit 7 Jahren Kunde der Schwabengarage (mal in Stuttgart, mal in Heilbronn)
und bisher sehr zufrieden. wobei ich alle Arbeiten stets mit Herrn Tech besprochen
habe.
Ich würde es dort nochmals versuchen.

Viele Grüße MathiasT
Wer liefert was?
      
suparudi
registrierter Benutzer
Waiblingen



BeitragVerfasst am: So 04 Dez, 2011 14:26    Titel:  

Hallo,

ich kann mich meinem Vorposter leider nicht anschliessen, da ich mit besagter Werkstatt und auch mit besagtem Herrn leider gar keine guten Erfahrungen gemacht habe. Sie waren nichtmal in der Lage herauszufinden warum meine Nebelscheinwerfer trotz intakter Glühbirnen und intaktem Relais nicht funktionieren ====> Setzen - sechs.

schöne Grüße, Suparudi
Wer liefert was?
      
MathiasT
registrierter Benutzer
Karlsruhe



BeitragVerfasst am: Do 15 Dez, 2011 14:47    Titel:  

habe gehört, die Jag-Werkstatt in Pforzheim soll sehr gut sein.
Kann jemand dazu etwas sagen??

Danke und
viele Grüße
MathiasT
Wer liefert was?
      
P. Zappel
registrierter Benutzer
Stuttgart



BeitragVerfasst am: Fr 09 März, 2012 10:43    Titel:  

Guten Tag liebe Katzenventilatoren,

Ich sitze nun auch in Stuttgart mit meinem Jag und könnte eine gute freie(re) Werkstatt gebrauchen (Fehlerspeicher lesen, MIL löschen, Xenon Umbau vollenden). Die Schwabenseggelgarage hat mir vor Jahren für einen Ford für ein 5 Cent Plastikteil 24 Euro berechnet und steht bei mir deswegen auf der Goldgräberliste.

Wer kann jemanden empfehlen?

Gruss
P. Zappel
Wer liefert was?
      
chris.p
registrierter Benutzer
Berlin



BeitragVerfasst am: Fr 09 März, 2012 12:19    Titel:  

Roger Schweickert in Pforzheim ist nicht ohne Grund seit Jahrzehnten Jaguarhändler...
Die kennen sich sogar mit älteren Autos aus und haben keine Scheu, dran zu schrauben.
Wer liefert was?
      
Willi
Sponsor 2018
Stuttgart



BeitragVerfasst am: Di 13 März, 2012 7:03    Titel:  

Hallo,

von welchen Autos redet ihr ? Aktuelle oder Oldtimer ?
Auch ich war schon in der Schwabengarage . Der XJS geht grad noch ( je nachdem was ist ) den MK II kennen die wirklich nicht mehr. Aktuelle Autos sind dort problemlos.
Schreibt doch also bitte, für welches Auto.

Gruß Willi
Wer liefert was?
      
suparudi
registrierter Benutzer
Waiblingen



BeitragVerfasst am: Di 13 März, 2012 20:34    Titel:  

Hallo,

S-Type aus 2004 ist für mich schon noch ein aktuelles Auto, aber problemlos ist da vielleicht Räder tauschen oder Scheibenwaschwasser auffüllen..........

Aber wie solls auch anders sein bei 19 Marken. Dann schon lieber eine Werkstatt die nur 2 oder 3 Marken im Programm hat, am besten noch Engländer. Jaguar und Land Rover ist meist eh zusammen, wenn sie dann noch Aston Martin im Angebot haben oder vielleicht noch Rover dann kanns was werden.

Gruß
Suparudi
Wer liefert was?
      
MathiasT
registrierter Benutzer
Karlsruhe



BeitragVerfasst am: Do 15 März, 2012 10:39    Titel:  

Die kritischen Anmerkungen zur Schwabengarage verwundern mich.
Ich bin seit 7 Jahren dort zufriedener Kunde, fahre einmal im Jahr zum
Kundendienst hin und das war es bzw. nie etwas dazwischen.
Eventuelle Ersatzteile waren bisher immer vorrätig, was selbst bei manch
anderem Jaguar-Händler nicht immer (und bei freien Werkstätten vermutlich
öfters) der Fall ist.

Beim letzten Kundendienst, es war bei 112.000 km ein größerer, wurden
aucjh die Kerzen gewechsel, was ja beim V6 etwas aufwendig ist und dazu
noch der TÜV gemacht. Das Motoröl habe ich mitgebracht, weil "mein" Öl dort
nicht immer vorrätig ist

Bezahlt habe ich für den KD mit Kerzen und TÜV - ohne das mitgebrachte Öl -
EUR 593 inkl. Mwst. Das Öleinfüllen bzw. Entsorgen war ohne Berechnung.

Ich komme aus dem Mercedes/BMW-Lager, dort waren die KD´s immer teuerer.
Selbst bei meinem Zweitwagen, einem Alfa 147, kosten die KD´s erheblich mehr.

Viele Grüße
MathiasT
Wer liefert was?
      
XJ-666
registrierter Benutzer
Göppingen



BeitragVerfasst am: Do 22 März, 2012 9:38    Titel: XJ40 3.2 - Bj.90 / freie Werkstatt gesucht  

Hallo zusammen,

ich suche ebenfalls eine preisgünstige Werkstatt mit Jaguar-Kompetenz im Raum Stuttgart / Göppingen / Ulm. Wegen mir auch einen Einzelkämpfer.
Damit meine ich keinen Billigheimer, sondern jemanden, der einfach andere Stundensätz realisieren kann wie eine Vertragswerkstatt und jemanden, der das Auto kennt !!! und jetzt nach dem Winterschlaf die Inspektion macht. Die Dinge, die tatsächlich notwendig sind, und nicht die, die im Serviceheft stehen. Und ggf. auch Reifen montiert, Spur einstellt.

Ich bin heute bei einer kleinen Werkstatt in Göppingen, wo der Chef bei Jaguar gelernt hat und suche dazu eine Alternative, weil ich den Eindruck habe, dass er lieber die aktuellen VW usw. Modelle macht und mit dem XJ40 ein bischen überfordert ist, sobald ein Problem auftaucht (z.B. Leck am Hydraulik-Schlauch).
In Ebersbach bei ehemaligen Jaguar Haus war ich auch schon - alles ganz prima, Werkstatt super freundlich, aber einfach zu teuer und standardisiert. Außerdem kommt man sich ein bischen vor wie ein Bittsteller mit einem Youngtimer.

Danke für Eure Hilfe.

Dirk
Wer liefert was?
      
Sally
registrierter Benutzer
72636 Frickenhausen



BeitragVerfasst am: Do 22 März, 2012 14:26    Titel: Franz & Schober in Frickenhausen...  

Hallo Dirk,
hier mal die Adresse von meiner Werkstatt,da habe ich schon einiges an meinem XJ40 machen lassen und war immer sehr zu Frieden mit der Arbeit dort. Fa.Franz&Schober 72636 Frickenhausen List-17, Tel.: 07022/43023
Ich empfehle,dort einfach mal anzurufen und verlange Herr Schober.
Beste Grüße von Jörg
P.S: Herr Schober selbst hat 3 "Engländer" in der Garage stehen.
Wer liefert was?
      
P. Zappel
registrierter Benutzer
Stuttgart



BeitragVerfasst am: Mo 06 Mai, 2013 22:05    Titel:  

Hallo zusammen,

Hat jemand eine Meinung/Erfahrung zum Autohaus Gohm in Böblingen? Der Glaspalast ist ja schonmal beeindruckend... ;-)
http://www.gohm.de/

Gruss
P. Zappel
Wer liefert was?
      
ekki54
registrierter Benutzer
LK Ludwigsburg



BeitragVerfasst am: Mo 27 Jul, 2015 9:50    Titel: Jaguar Heilbronn Schwabengarage  

Habe versucht, bei der Schwabengarage Heilbronn einen Termin zum wechseln der Bremsbeläge zu bekommen.
"Sind Sie bereits Kunde bei uns?" Nein "In den nächsten 4 Wochen können wir Ihnen leider keinen Termin machen"

Für mich ist das eine Servicewüste.
Wer liefert was?
      
Warmduscher
registrierter Benutzer
Bayern



BeitragVerfasst am: Mo 27 Jul, 2015 10:01    Titel: Selber schuld ! ;o)  

Du hast auf irgendeine Weise den Eindruck erweckt, das wirklich nur die Bremsbeläge (vermutlich auch nur bei einer Achse) gewechselt werden sollen.

Da ist dann natürlich für die Emil Frey Leute zuwenig Ertrag drin.

Frag mal anders, z. B. Bremsbelagwechsel hinten und vorne, vielleicht auch Bremsscheiben, die Stoßdämpfer fühlen sich auch so weich an und die Batterie ist schon recht alt... Vielleicht gibts dann doch einen Termin... ;o)

W
Wer liefert was?
      
ekki54
registrierter Benutzer
LK Ludwigsburg



BeitragVerfasst am: Mo 27 Jul, 2015 10:20    Titel:  

ich wüsste nicht, warum ich bei einer Werkstatt unter fadenscheinigen Vorwänden um einen Termin betteln sollte.
Wenn diese keine neuen Kunden gebrauchen können, dann wird es sicherlich andere geben, die sich da mehr Mühe geben.
Wer liefert was?
      
Bikerfred
registrierter Benutzer
Fellbach



BeitragVerfasst am: Sa 29 Aug, 2015 21:04    Titel:  

...warum macht Ihr immer wieder neue Themen auf...???

Habe meine Erfahrungen hier gepostet:
http://www.jaguar-forum.de/forum/viewtopic.php?t=44268
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: