Unsere Webseite verwendet Cookies!

Diese dienen lediglich einigen Komfortfunktionen des Forum. Es werden keine Cookies anderer Webseiten oder Dienste gesetzt, da wir solche nicht verwenden.


Sollten Sie die Nutzung von Cookies ablehnen, so werden Sie bei jedem weiteren Seitenaufruf erneut mit der Einblendung belästigt, da wir ohne Cookies nicht die Möglichkeit haben Ihre Verweigerung in Ihrem Browser zu speichern.
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir daran wegen der geltenden Gesetzgebung leider nichts ändern können.

Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie HIER
Diese Seite finden Sie auch am Fuß der Seite verlinkt

E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Kleinanzeigen

Schnellsuche Kleinanzeigen

Meine Kleinanzeigen


Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
Experten

  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

 28.5.24 naechster
JaguarStammtisch
in Koeln
(offen fuer jeden)
ab 19h    Ort:
Beckmanns.koeln

weitere Termine
Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XJ Serie 1 bis 3  >>  Klimakompressor schaltet nicht ein?!?
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
hunnewupp
registrierter Benutzer
Bremen



Verfasst am: Sa 15 Okt, 2016 21:34    Titel: Klimakompressor schaltet nicht ein?!?  

Hallo, der Klimakompressors meines XJ 12 Serie II schaltet nicht ein. Irgendwo laß ich das dieser eigentlich immer läuft und somit die Luft immer entfeuchtet wird. Ich hatte die Klimaanlage entleert und leider nicht die Menge des Kältemittels ermittelt. Jetzt ist die Anlage befüllt (ich hoffe ausreichend) aber der Kompressor schaltet nicht ein. Blöder weise habe ich wohl einen Kurzschluß verursacht (ich sage nicht wie(peinlich, peinlich - blöd, blöd)) Weiß jemand wo sich die Sicherung befinden könnte? Ich habe den Kompressor direkt bestromt und nach anzeigen am Füllgerät ist alles im richtigen Bereich (Niederdruch/Hochdruck) Somit schließe ich Druckschalter aus (wenn überhaupt einer verbaut ist). Oder ist es doch so wie an modernen Kfz das es jetzt zu kalt ist und die Anlage jetzt nicht arbeitet? Temperatur in meiner Werkstatt 15° C
Weiß jemand davon ob der Kompressor tatsächlich immer arbeitet?
Und wo mag die Sicherung sein am Sicherungskasten unten am Armaturenbrett sind alle in Ordnung.
Viele Grüße
Helge
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Peter Hilgenstock
Moderator
Frankfurt am Main



Verfasst am: Sa 15 Okt, 2016 21:55    Titel: Kompressor läuft nicht immer mit !!  

Hallo Helge,

1. Der Kompressor läuft nur dann mit, wenn die Klimaanlage eingeschaltet ist = Betriebsartenwahlschalter (Stufenschalter rechts neben Radio) nicht auf OFF

2. Es gibt eine fliegende Sicherung etwa zwischen der linken Wand des Handschuhfaches und neben der rechten Außenwand der Klimakiste. Man kommt schlecht dran und muß u.U. das Handschuhfach demontieren

Ob der Kompressor einen Druckschalter oder eine Drucksicherung hat.....kann man sehen (Fotos des Kompressors von allen Seiten ??)

Hörst Du die Kompressorkupplung einrücken, wenn Du bei laufendem Motor die Klimaanlage einschaltest ?

Kommt überhaupt Strom an der Kompressorkupplung an, wenn Du die Klimaanlage einschaltest ?

Gruß - Peter aus FFM
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
hunnewupp
registrierter Benutzer
Bremen



Verfasst am: So 16 Okt, 2016 9:19    Titel:  

Hi Peter,
danke für die schnelle Antwort.
Der Schalter steht natürlich nicht auf OFF habe alle anderen drei Schalterstufen ebenfalls probiert.
Einen Druckschalter direkt am Kompressor habe ich nicht gesehen.
Die beiden Sicherungen werde ich jetzt als nächstes suchen und überprüfen. Ich denke das wird es sein.
Muß die Mittelkonsole raus?
Strom kam keiner und der Kompressor läuft auch nicht. Das Geräusch bzw. wie er aussieht wenn die Kupplung gegriffen hat kenne ich.

Vielen Dank nochmals ich bin sehr zuversichtlich, dass es die Sicherungen sind.
Grüße Helge
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Peter Hilgenstock
Moderator
Frankfurt am Main



Verfasst am: So 16 Okt, 2016 9:41    Titel: Problemlösungen  

Hallo Helge,

Zur Kontrolle bzw. zum Wechsel der fliegenden Sicherung in der Nähe des RANCO-Switches (Beifahrerfußraum) muß die Mittelkosole nicht entfernt werden !! Wenn Du mir Deine private E-Mail-Adresse übermittelst, bekommst Du Fotos, auf denen Du erkennen kannst, wo diese Sicherung genau zu finden ist.

Versuche mal bei laufendem Motor, provisorisch ein Kabel vom Pluspol der Batterie direkt an den Plusanschluß an der Kompressorkupplung anzulegen (her nur dranhalten); in dem Moment des Anlegens muß die Kupplung einrücken und der Keilriemen muß jetzt bei eingerückter Kupplung die Kompressorwelle "mitnehmen" = die vordere Scheibe muß sich jetzt mitdrehen.

Viel Erfolg - Peter aus FFM

PS: schau mal hier.......die fliegende Sicherung befindet sich direkt über dem Beifahrer-Fußraum-Luftauslaß......!!!!

https://www.icloud.com/sharedalbum/de-de/#B0BGdFryYep7a2
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
hunnewupp
registrierter Benutzer
Bremen



Verfasst am: So 16 Okt, 2016 13:06    Titel:  

Hallo, an alle die mitgelesen haben. Fehler ist behoben. Es war tatsächlich die Sicherung im Beifahrerfußraum.
Danke an Peter für diesen schnellen Tip.
Grüße Helge
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
The-Bude
registrierter Benutzer
Apen



Verfasst am: Sa 02 Mai, 2020 11:32    Titel:  

Hallo,

ich habe ein ähnliches Problem, der Kompressor dreht nicht. Wenn ich direkt Strom dranlege, geht er. Bis zu diesem Relais ist Strom drauf, auf dem grün/braunen Kabel. Das Relais schaltet jedoch den Strom nicht auf das grüne Kabel. Masse ist auf dem schwarzen auch nicht abgreifbar.
Hätte da jemand ne Idee?

Vielen Dank




C6AD27AE-7E62-4DEB-9214-7E3ED1D6C8A7.jpeg

Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
OldAndi
registrierter Benutzer
Im Lande



Verfasst am: Sa 02 Mai, 2020 14:32    Titel:  

Schau mal hier ,da findest du vieles an Ursachen .Bei mir war es der Notaus Schalter am Harrison Kompressor ,welcher mangels Kältemittel die Magnetkupplung vom Netz genommen hat.

https://www.jaguar-forum.de/forum/viewtopic.php?t=64400

VG
Andi
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Peter Hilgenstock
Moderator
Frankfurt am Main



Verfasst am: Sa 02 Mai, 2020 15:13    Titel: Überlastungs-Schutz austauschen  

im Bildvordergrund ist der Schutz gut sichtbar. Den aufgesteckten Überlastungsschutz einfach gegen einen Ersatz austauschen und dann sollte der Kompressor wieder laufen, wenn die Anlage sonst OK und richtig gefüllt ist. Gruß - Peter aus FFM
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
magicalst
Sponsor 2023
Düsseldorf



Verfasst am: Do 29 Jun, 2023 21:06    Titel:  

Seit gestern ist meine Klima auch ausgefallen. Alles Beiträge studiert, dieser passt am besten.

Diagnose: Klima geht nicht an. Wenn ich überbrücke (Tip Peter) geht sie. Solange ich die Zündung nicht ausmache. Dann alles von vorne. Jemand eine Idee?
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
mad_max77
registrierter Benutzer
73054 Eislingen



Verfasst am: Fr 30 Jun, 2023 13:21    Titel:  

Vermutlich ist die Anlage leer oder fast leer, dann schaltet der Kompressor nicht ein. Also zuerst mal Füllstand checken lassen.
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
magicalst
Sponsor 2023
Düsseldorf



Verfasst am: Fr 30 Jun, 2023 17:07    Titel:  

Ok, das teste ich morgen. Aber müsste nicht Strom zum Kompressor gelangen, damit er schaltet? Oder geht das Signal zum Anschalten vom Kompressor aus?
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
mad_max77
registrierter Benutzer
73054 Eislingen



Verfasst am: Fr 30 Jun, 2023 17:23    Titel:  

Das Signal zum Anschalten sollte vom Drucksensor ausgehen, wenn der meldet "Druck zu niedrig" dann kein Einschalten.
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
magicalst
Sponsor 2023
Düsseldorf



Verfasst am: Sa 01 Jul, 2023 13:16    Titel:  

Ich bedanke mich herzlich für den Tipp. Die Anlage war nicht richtig gefüllt. Ausgetauscht… läuft wieder…
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Cookieerklärung
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: