E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XK120-150, D Type, E-Type, MK, 420(G), S-Type  >>  Vollrestauration E-Type S2 2+2 - Anfängerfrage zu Speichenrädern
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Nichtschwimmer
Sponsor 2018
Mannheim



BeitragVerfasst am: Do 17 Nov, 2016 19:25    Titel: Vollrestauration E-Type S2 2+2 - Anfängerfrage zu Speichenrädern  

Was ist der Unterschied zwischen Curly Hub und Centre Laced-Felgen. Benötigt man für diese unterschiedliche Hubs? Was war original drauf?

Udo
Wer liefert was?
      
Rainer-HH
Moderator
Sponsor 2018
Hamburg



BeitragVerfasst am: Do 17 Nov, 2016 20:17    Titel:  

Moin Udo,

einfach mal goggeln. Die curly hubs sind die schlecht zu reinigen mit der geschwungenen Nabe für frühen 60er Jahre Jags und die flat hubs ab Ende der 60iger.

Siehe auch hier:

http://www.jaguar-forum.de/forum/viewtopic.php?t=40020&sid=54c1759bba5c13bd924827f8f5bd55bc

Gruß
Rainer
Wer liefert was?
      
fiska-etyp
Sponsor 2018
95643 Tirschenreuth



BeitragVerfasst am: Fr 18 Nov, 2016 13:12    Titel:  

Hallo Udo
Meines Wissen sind Curly Hub auf Serie I und Flat Hub ab Serie 2.
Reinigen der Zwischenräume von Curly Hub ist kein Problem wenn
du Fahrrad Nabenputzer verwendest, mache ich seit Jahren.
1 Packung Vordernabe und Hinternabe zusammendrehen pro Rad, hält 2 Jahre.
Darauf achten, dass der Draht außen ist und nicht innen auf der Nabe scheuert.
Grüße sendet Karl
Wer liefert was?
      
Nichtschwimmer
Sponsor 2018
Mannheim



BeitragVerfasst am: Fr 18 Nov, 2016 15:21    Titel:  

Danke, es ist alles geklärt, ich benötige flat hub-Felgen

Udo
Wer liefert was?
      
jphdittmar
registrierter Benutzer
hannover



BeitragVerfasst am: Fr 18 Nov, 2016 17:39    Titel:  

Centre laced bezieht sich auf die Art der Einspeichung die Speichen liegen hier weniger weit außen, hat es von dunlop meine ich früher nicht gegeben. Borranis waren öfter so eingespeichert.

Ob es für den e Typ für bestimmte Märkte auch lackierte Felgen gab weiß ich nicht. Da die modernen Felgen alle edelstahlspeichen und nippel haben würde ich mir aber lackierte verkneifen, beim nachspannen ist der Lack ab.
Jens
Wer liefert was?
      
Dirk Albrecht
registrierter Benutzer
25364 Brande-Hörnerkirchen



BeitragVerfasst am: Sa 19 Nov, 2016 0:19    Titel: Lackierte Speichenfelgen  

Lackierte Speichenfelgen für die Serie 1 und 2 gab es. Beide E-Types, die Denis Jenkison als Neuwagen erwarb und dann fuhr, hatten lackierte Speichenfelgen, also sowohl sein Serie 1 4,2 Coupé, als auch sein 1970er Serie 2 Cabrio.

Als die Autos jeweils recht neu waren, waren die Speichen jeweils hell lackiert, als diese später anscheinend unansehnlich wurden, sind sie offenbar schwarz lackiert worden. Oder sie waren einfach nur schmutzig (es sind alles Schwarzweißfotos, die mir von seinen Autos vorliegen, daher ist es nicht klar erkenn- bzw. definierbar).
Wer liefert was?
      
Durango2k
registrierter Benutzer
Göttingen



BeitragVerfasst am: Sa 19 Nov, 2016 10:36    Titel:  

Ich könnte mal in seinem Buch nachsehen, oder ist das auch Deine Quelle ?

Carsten
Wer liefert was?
      
Dirk Albrecht
registrierter Benutzer
25364 Brande-Hörnerkirchen



BeitragVerfasst am: Sa 19 Nov, 2016 11:37    Titel: Buch  

Hallo Carsten,

Du meinst wohl mich ;-)

Ja, das Buch "JAGUAR E TYPE 3.8 & 4.2 6-cylinder; 5.3 V12" von Denis Jenkinson ist meine Quelle.

Viele Grüße

Dirk
Wer liefert was?
      
Durango2k
registrierter Benutzer
Göttingen



BeitragVerfasst am: Sa 19 Nov, 2016 12:45    Titel:  

...okay, dann muss ich nicht aufstehen und nachsehen :-)

(Bin erkältet).

Carsten
Wer liefert was?
      
Dirk Albrecht
registrierter Benutzer
25364 Brande-Hörnerkirchen



BeitragVerfasst am: Sa 19 Nov, 2016 13:02    Titel: Gute Besserung  

Dann wünsche ich Dir eine gute Besserung Carsten.

Liebe Grüße

Dirk
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: