Unsere Webseite verwendet Cookies!

Diese dienen lediglich einigen Komfortfunktionen des Forum. Es werden keine Cookies anderer Webseiten oder Dienste gesetzt, da wir solche nicht verwenden.


Sollten Sie die Nutzung von Cookies ablehnen, so werden Sie bei jedem weiteren Seitenaufruf erneut mit der Einblendung belästigt, da wir ohne Cookies nicht die Möglichkeit haben Ihre Verweigerung in Ihrem Browser zu speichern.
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir daran wegen der geltenden Gesetzgebung leider nichts ändern können.

Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie HIER
Diese Seite finden Sie auch am Fuß der Seite verlinkt

E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Kleinanzeigen

Schnellsuche Kleinanzeigen

Meine Kleinanzeigen


Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
Experten

  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

 23.7.24 naechster
JaguarStammtisch
in Koeln
(offen fuer jeden)
ab 19h    Ort:
MOTORWORLD
danach wieder im
Beckmanns.koeln
weitere Termine
Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XJ Serie 1 bis 3  >>  Welches Radio in Serie 2?
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Peter-XJS
registrierter Benutzer
Münster + Osnabrück



Verfasst am: Fr 07 Jul, 2017 13:16    Titel: Welches Radio in Serie 2?  

Hallo zusammen,
ich habe mir kürzlich ein schönes XJ-Coupé 4.2, EZ 76, zugelegt. Ist wunderschön der Wagen, allerdings ist ein Retro-Radio
verbaut.
Das würde ich gern gegen ein möglichst originales Radio aus der Zeit tauschen.
Könnt ihr mir sagen, welche Radios dafür infrage kämen?
Danke + Gruss Peter
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Peter-XJS
registrierter Benutzer
Münster + Osnabrück



Verfasst am: So 09 Jul, 2017 10:42    Titel:  

Hm, weiss das wirklich niemand?

Peter
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Peter Hilgenstock
Moderator
Frankfurt am Main



Verfasst am: So 09 Jul, 2017 11:37    Titel: Zu heiß.......  

.....zum Nachschauen; z.B. bei Nigel Thorley´s "Bibel" JAGUAR XJ - DAS ORIGINAL auf Seite 116 (deutsche Fassung) heißt es u.a. dazu:

"Ab 1974 war das preiswerte Radiomobile 1085 T auf Wunsch auch mit 4 Lautsprechern und/ oder elektrischer Antenne erhältlich.1975 avancierte dieses Gerät zum 1085 S, und als solches war es 1976 beim Daimler Double Six Coupé serienmäßig.

Zum Modelljahr 1976 wurde das kurz zuvor zum Radiomobile 1085 S avancierte Gerät bei allen 12 Zylindern mit Ausnahme des Fanden Plan serienmäßig, allerdings kosteten das zweite Lautsprecherpaar und die elektrische Antenne Aufpreis. Gegen Mehrpreis waren weiterhin das 108 SR Radio/ Tonbandgerät sowie neuerdings das RN 642 Radio/ Casettengerät mit vier Lautsprechern und elektrischer Antenne erhältlich."


Viel dazu - viel Spaß bei der Internetsuche und gib mal Laut, wenn das gesuchte Teil eingebaut ist, OK ??!!

Gruß - Peter aus FFM




Folie1.jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
moses
registrierter Benutzer
Mülheim-Ruhr



Verfasst am: So 09 Jul, 2017 12:44    Titel: Radio .................................  

In Deutschland wurden zu dieser Zeit die Fzg. ohne Radio vom Hersteller geliefert. Die Händler in der BRD rüsteten nach Wunsch des Kunden, nach.
Grüße der MOSES
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Peter-XJS
registrierter Benutzer
Münster + Osnabrück



Verfasst am: So 09 Jul, 2017 13:04    Titel:  

Super!!....ich danke Euch.

Ich habe noch ein Blaupunkt mit Chromrahmen aus der Zeit. Das werde ich testen lassen und wahrscheinlich verwenden.

Fotos stelle ich dann ein.

Danke + Gruss

Peter
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Peter Hilgenstock
Moderator
Frankfurt am Main



Verfasst am: So 09 Jul, 2017 13:09    Titel: Schön.....  

Hallo MOSES,

......, mal wieder so ein absolutes STATEMENT von Dir zu hören !! Aber: war das wirklich so ?

Wo sind die Stimmen der Original-XJ-Besitzer dieser Zeit, die heute noch dasOriginalmodell fahren und mit Sicherheit berichten können, wie es damals war ?? Vielleicht kann ja hier einer den entscheidenden Beitrag liefern.....??

Damit zweifele ich Deine - MOSES - Brüggemann-Erfahrungen aus dieser Zeit nicht an.

Mein 77er XJ12 hatte im Jahre 1992 - als der Wagen in meine Hand kam ein Radio, welches ich sofort gegen ein CLARION austauschte, damit ich in beiden Autos (das andere war ein damals aktueller Jeep Cherokee) die gleiche Radiotechnik hatte. Leider habe ich keine Ahnung mehr, was in meinem XJ12 damals verbaut und ob dieses "original" war.

Gruß - Peter aus FFM
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Olli69
registrierter Benutzer
Stelle



Verfasst am: So 09 Jul, 2017 13:34    Titel: Radiomobile  

Mal eine doofe Frage zum Radiomobile. Ist ja schön wenn man solche ein Radio irgendwo auftreibt, kann man aber doch im Prinzip nichts mit anfangen !? Alle die ich bisher gesehen habe, haben lediglich Langwelle und Mittelwelle, kein UKW. Oder liege ich da irgendwie falsch ?

Gruß
Oliver
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Peter Hilgenstock
Moderator
Frankfurt am Main



Verfasst am: So 09 Jul, 2017 14:29    Titel: Deshalb:....  

......neue Technik unter altem Kleid ???

Hallo Oliver,

es gibt doch seit geraumer Zeit diese Radios im Retro-Look. Warum nicht so etwas ?

Gruß - Peter aus FFM

PS: bei mir war wohl ein Grundig-Casettenradio verbaut......von wann ?? - keine Ahnung (habe im Internet unter Grundig-Casettenradieo-1977 so etwas ähnliches gefunden...das sah ja fürchterlich aus (hatte aber wohl UKW) !!!




Folie2.jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Peter-XJS
registrierter Benutzer
Münster + Osnabrück



Verfasst am: So 09 Jul, 2017 14:44    Titel:  

Ich habe ein Retro-Radio derzeit verbaut. Qualitativ vielleicht ok, wirkt aber billig und passt optisch nicht in einen solchen Klassiker.

Mir gehts um die Optik, wenn ich gute Musikqualität möchte, nutze ich Bluetooth und eine JBL-Box.

Gruss

Peter
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
moses
registrierter Benutzer
Mülheim-Ruhr



Verfasst am: Mo 10 Jul, 2017 8:51    Titel: So So...................................................  

Peter, nach der Brüggemann Zeit kam die LEYLAND GmbH, in der ich bis Ende 1980 tätig war.

Danach meine selbständigen Maßnahmen im Bereich JAGUAR-DAIMLER Sales+Service.

Grüße der MOSES
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Sir_Richfield
registrierter Benutzer
Coswig



Verfasst am: Do 13 Jul, 2017 13:59    Titel: Autoradio ohne UKW  

Hallo Freunde der gepflegten Unterhaltung,

wer sich heute von seinem originalen, historischen Autoradio ohne UKW-Band unterhalten lassen möchte benötigt einen FM-AM-Konverter oder einen AM-Transmitter, also einen Umsetzter von UKW auf MW oder einen MW-Sender wo ein beliebiges Audiosignal auf eine MW-Trägerfrequenz moduliert wird.
Leider sind diese kleinen AM-Sender in Europa nicht käuflich zu erwerebn, denn obwohl im deutschen Mittelwellenband seit 2016 kein Sender mehr sendet, darf dieses Band trotzdem nur mit entprechender Rundfunklizenz genutzt werden.
Selberbauen ist da die einzige Lösung.
Die Klangqualität im MW-Band ist allerdings, aufgrund der technisch erforderlichen Frequenzbegrenzung des Ausgangssignals, nach heutigen Maßstäben bestenfalls mäßig.

Aber wenn aus dem originalen Autoradio dann auch noch der zeitgenössische Sound kommt fühlt man sich angekommen in der Zeit der 1970er.

Beste Grüße
vom
Martin
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Bayern_jag
registrierter Benutzer
Mainburg



Verfasst am: Do 13 Jul, 2017 22:36    Titel:  

Hallo Peter und Martin,

als ich 1977 meinen ersten Triumph TR7 gekauft habe, hatte dieser bereits ein einfaches original Triumph Radio mit UKW und Mittelwelle (ohne Stationstasten). Edlere Autos hatten Blaupunkt radios mit UKW und Stationstasten eingebaut. Gute Nachrüstgeräte gab es damals von Quelle und Neckermann. Ein solches habe ich auch mit brauchbarer Klangqualität heute in meinem aktuellen TR7 dazu versteckt eingebaut, über Fernbedienung schaltbar ein modernes. Die Lautsprecher schalte ich über einen mehrpoligen Schalter um.

Ich würde mir über Ebay oder einen der Autoradioaufbereiter ein zeitgenössisches Balupunktradio besorgen. Die gab es bestimmt damals auch im Jaguar, weil das absolut Highend war.Mit guuten Lautsprechern hast Du dann auch eine akzeptable UKW qualität wenn Du auch eine gute Antenne einbaust.

Mit Grüssen aus der Holledau

Peter
XKR MY 2008, XF MY 2014, TR7 1981
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Bayern_jag
registrierter Benutzer
Mainburg



Verfasst am: Mo 24 Jul, 2017 13:11    Titel:  

Hier 2 Links zu Firmen, die alte originale Autoradios verkaufen (aus einem Thread der gerade im tr-freun.de Forum läuft)

[url] http://www.oldtimerradio.de/shop/index.php?cat=c3_Blaupunkt.html [/url]

[url] https://www.koenigs-klassik-radios.de/autoradios/jaguar/ [/url]

Da sind auch Geräte speziell für die Jaguare dabei.

Mit Grüssen aus der Holledau

Peter
XKR MY 2008, XF MY 2014, TR7 1981
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Peter-XJS
registrierter Benutzer
Münster + Osnabrück



Verfasst am: Mo 24 Jul, 2017 13:50    Titel:  

Vielen Dank. Wie gasagt, ein zeitgenössisches Radio habe ich noch, das könnte ich einbauen.

Allerdings wurde mir jetzt schon 2x gesagt, dass das Retro-Radio nicht schlecht aussieht.........insofern bin ich mir nicht mehr sicher, was ich machen werde.

Na ja, mal sehen, zunächst lasse ich es mal drin.

Gruss

Peter
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
GibsonMarshall
registrierter Benutzer
Wetzlar/Deutschland



Verfasst am: Sa 05 Aug, 2017 14:43    Titel:  

Hi Peter,
ich habe in meinem Jag dieses hier verbaut: http://www.retro-radio.info/retro-autoradio.html
Passt meiner Meinung nach perfekt!
Was mir auffiel: Ich habe meinen Jag vor kurzem auf den Golden Oldies in Wettenberg ausgestellt (ein riesiges Oldie-Treffen) und genau dieses Gerät war in sehr vielen weiteren Oldtimern ebenfalls verbaut, von Cadillac bis Borgward.
Cheers Tobi
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
falcco
Sponsor 2023
Wermelskirchen



Verfasst am: Sa 05 Aug, 2017 17:48    Titel: Original Radio ?!  

Hallo Jaguar Gemeinde,

das abgebildete Philips Turnolock 864 war in dem neuen XJ 5.3 S2 verbaut, den mein Vater am 10.05.1978 von dem nicht mehr existierenden Wuppertaler Jaguar Händler Altmann & Hansen als Neufahrzeug übernommen hatte.

Das hatte mir damals als junger Spunt so gut gefallen, das ich mir für meinen Golf GTI 1 auch ein Solches eingebaut hatte.
Den Jaguar hingegen durfte ich nur einmal im Monat für wenige Stunden fahren.

Der Jaguar und das Radio sind immer noch in bestem Zustand während der GTI (durch DDR Blechlieferungen an VW beständig vor sich hinrostend) längst der Stahlwerksmetallurgie zugeführt worden ist.

Schönes Wochenende,

Hanns-Peter




2017-08-05.JPG

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Peter-XJS
registrierter Benutzer
Münster + Osnabrück



Verfasst am: Mo 07 Aug, 2017 10:26    Titel:  

Hallo Tobi,
so sieht mein Retroradio auch aus.
Allerdings steht meine Chromblende 1,5-2 cm hervor und das gefällt mir nicht.
Die Radios die damals in den XJ Verwendung fanden finde ich optisch auch nicht toll.
Na ja, Ich werd's mal zunächst so lassen.
Gruss Peter
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
RobertEberle
Sponsor 2023
Bad Dürkheim



Verfasst am: Di 02 März, 2021 16:55    Titel:  

Ich darf das mal hochholen!
Suche für meinen Serie 2 Xj ein Autoradio.
In unserem, den mein Vater 1976 kaufte war ein blaupunkt Radio mit mech. Sendersuchlauf und mehreren Stationstasten verbaut.
Ich brauch kein BT, kein USB und auch keine Kassetten oder CD, DAB wäre nett, ansonsten langt auch ein Radio mit gutem ukw Empfang.
Möchte an der Konsole nichts umsägen, ich denke ein 1 DIN Gerät passt da nicht rein.
Gibts da was auf dem Markt?
Achja, von der Retro Sound Autoradios halte ich nicht viel, passen zwar aber die Qualität sowohl vom Empfang als auch Klang ist enttäuschend.
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Red-XM
registrierter Benutzer
32120 Hiddenhausen



Verfasst am: Di 02 März, 2021 23:04    Titel:  

Das Problem kommt mir arg bekannt vor ! In miener Serie 1 war beim Kauf einne Art japanisches Dampfradio eingebaut, mit unterirdischer Qualität. Da ich auf jeden Fall ein Gerät mit Navigation suchte, aber keinen Riesenmonitor brauche, wollte ich zunächst sofort das Becker Traffic Pro einbauen, welches ich noch von meinem ehemaigen Citroen XM liegen habe. Die stümperhaft ausgeschnittene Alublende habe ich in Edelstahl sauber nachfertigen lassen, aber darin sah das Schwarze Becker-Gerät schlicht Panne aus. Da das Gerät allerdings für meine Ansprüche mehr als optimal war und auch noch ein CD-Laufwerk besitzt, welches allerdings erst nach Abklappen der Frontblende zugänglich und sichtbar wird,
Nach ausgiebiger Suche habe ich dann vor einer Weile ein praktisch baugleichen Gerät von JVC aufgetrieben, aber mit silberfarbener Front!; damit ist meuinem ästhetischen Anspruch Genüge getan ist, habe ich es sofort erworben. Siehe Fotos.

Gruß,
Red-XM




Radios-3.JPG

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
RobertEberle
Sponsor 2023
Bad Dürkheim



Verfasst am: Mi 03 März, 2021 10:14    Titel:  

Mal eine - vielleicht blöde - Frage:

Wie groß ist der einbauschacht?
Passt da ein 1 DIN RADIO rein?

Wenn ja würd ich gern das Retro Radio von Dietz einbauen, hat super Tests, DAB geht mit Splitter und original Antenne!

Edit, grad das alte ausgebaut, sollte 1din reinpassen, ich hol gleich eins! :-)
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Red-XM
registrierter Benutzer
32120 Hiddenhausen



Verfasst am: Mi 03 März, 2021 16:18    Titel:  

Sowohl das Becker als auch das JVC-Radio sind stinknormale 1-Din-Geräte, passt also.

Gruß,
Hans
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
RobertEberle
Sponsor 2023
Bad Dürkheim



Verfasst am: Mi 03 März, 2021 17:21    Titel:  

Schon drin!
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
DrSpeed
Sponsor 2023
Gailingen



Verfasst am: Fr 15 Sep, 2023 9:22    Titel:  

auch wenn der Beitrag schon ein paar Tage alt ist....ich habe hier noch etwas für den XJ C gefunden:

https://www.xjc-register.co.uk/options

Unter "Audio" werden die Geräte aufgeführt.
Zitat:
For the domestic market there were 7 audio options offered during production of the two door XJ. In other markets it was usual for the audio unit to be a dealer fitment and these could have been any brand but in the UK Jaguar specified Radiomobile and Philips.
In UK wurden die Fahrzeuge also mit Radio angeboten, außerhalb wurde das wohl bei den Händlern gemacht.

Ich bin deswegen aktiv geworden, weil mir bei der letzten TÜV Abnahme im August gesagt wurde, dass man wegen meines Radios (Blaupunkt aus den 90er Jahren) beide Augen zugedrückt hat, damit ich den H-Status erhalte. Sonst haben Sie 0,0 gefunden....Die spinnen doch....
Gruss Armin
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
DrSpeed
Sponsor 2023
Gailingen



Verfasst am: Fr 15 Sep, 2023 14:32    Titel:  

Das wäre eine Lösung:
https://www.ampire.de/RETROSOUND/Einbaubeispiele/Jaguar/XJ-Serie-II-1973-79.htm?SessionId=&a=catalog&p=2409

Mit TÜV Bestätigung für H-Kennzeichen (wenn auch schon etwas älter): https://www.ampire.de/H-KENNZEICHEN.htm?SessionId=&a=article&ProdNr=H-KENNZEICHEN&p=3495

Hat jemand von Euch ein Radio von dieser Firma und kann dazu etwas sagen?

Gruß
Armin
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
DrSpeed
Sponsor 2023
Gailingen



Verfasst am: Fr 15 Sep, 2023 16:31    Titel:  

.....oder hier ein Radiomobile 1085 mit moderner Technik:

https://tadpoleradios.co.uk/radiomobile-1085-247-p.asp

Mit BT, DAB und Amplifier Kabel kommt man dann auf ca. 1.200 GBP

Näher am Original mit moderner Technik geht vermutlich nicht mehr :-)

Vielleicht hilft ja diese kleine Recherche dem einen oder anderen, der auch vor dieser Frage steht.
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Frank12
Sponsor 2024
Hagen



Verfasst am: Sa 16 Sep, 2023 13:19    Titel:  

Hallo Peter,
Wenn du ein originales Radio möchtest, dann kommt es auch darauf an wo der erstmalig angemeldet wurde. Mein Auto kommt aus der Schweiz und da hat man zu einem italienischen Hersteller gegriffen. Es ist ein Voxon Steteo 8 mit FM modulierer verbaut.
Vielleicht kannst du auch recherchieren was da anfangs installiert wurde…
Ich persönlich halte nichts von modernen Radios die auf alt designed sind.
Ich liebe diesen schlechten Sound wenn ich mit dem Wagen fahre.
Lg Frank
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
LutzBlank
registrierter Benutzer
Kronberg



Verfasst am: Sa 16 Sep, 2023 20:06    Titel: Retrosound von Ampire  

Hallo Armin,

ich habe ein solches Retrosound-Radio in meinem XJ Coupe eingebaut, nachdem das zeitgenössische Philips den Geist aufgegeben hatte. Das Philips wartet noch darauf, repariert und restauriert zu werden...

Das Retrosound-Radio tut, was es soll auf UKW und mit DAB.
BT läuft auch gut, mein Mobiltelefon loggt sich automatisch ein, sobald ich das Radio einschalte, und so habe ich die Freisprecheinrichtung gleich gratis dabei.
Als ich meinen Wagen vor vielen Jahren kaufte, hatte er die zwei Lautsprecher in den Türen, plus 2 größere in der Hutablage - angetrieben vom Retrosound ist das schon ganz passabel als musikalische Klangkulisse für die längeren Reisen :)

Grüße
Lutz
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Peter-XJS
registrierter Benutzer
Münster + Osnabrück



Verfasst am: Do 21 Sep, 2023 20:44    Titel:  

Ich habe seit einiger Zeit ein optisch passendes Radio eingebaut. Das gefällt mir sehr gut und der Empfang/Klang ist okay. Marke steht nicht dran.

Gruss

Peter




20220512_143713_Easy-Resize.com.jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
DavidQ
registrierter Benutzer
München



Verfasst am: So 04 Feb, 2024 10:44    Titel:  

Ich habe mich für ein modernes Radio im Retrolook entschieden: Ampire Retrosound

Mich stört aber gerade im Dunkeln die Displaybelechtung. Außerdem ist das Radio etwas fummelig zum zusammenbauen.




06B3D73F-B1B3-4FA2-BE75-8B024A50E8D0.jpeg

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
detroiter
Sponsor 2023
Landkreis Eichstätt



Verfasst am: Di 06 Feb, 2024 15:25    Titel: Blaupunkt Radios aus den 70ern  

Mein XJ12L Serie II von 1977 hatte auch ein moderneres Radio verbaut, das ich mit etwas Zeitgenössisches ersetzen wollte. Die Blaupunkts aus den spät-70ern mit ARI-mat sind ideal. Sie sehen gut aus und haben einen Multipin Eingang auf der hinteren Seite, wo ich ein Bluetooth Modul verbinden konnte.
Leider habe ich noch kein Foto, aber mein Modell ist Blaupunkt Köln Super-Arimat (Nr 7636743012)... alles funktioniert, auch die geile automatische Sendersuche. Und die Umstellung auf Bluetooth läuft auch völlig automatisch. Bin sehr zufrieden.
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Cookieerklärung
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: