E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XJ8, X100, XKs, XKR bis 2005 und X308, X350  >>  Automatikgetriebe XJR X308
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Kersten
registrierter Benutzer
Roermond



BeitragVerfasst am: Mo 05 Feb, 2018 16:55    Titel: Automatikgetriebe XJR X308  

Hallo zusammen,

hat jemand eine Idee, wo ich ein gutes gebrauchtes Getriebe herbekommen kann?

Oder

Wieviel dürfte die Überholung kosten? Ich habe ein Angebot über €4600 zzgl. MwSt. ist das okay oder überteuert?

Vielen Dank euch schonmal

Kersten
Wer liefert was?
      
flatsix911
registrierter Benutzer
Düsseldorf



BeitragVerfasst am: Mo 05 Feb, 2018 18:03    Titel:  

Moin,

https://www.ebay.de/i/311977036920?chn=ps

überholt, im Tausch mit Garantie, für weniger als ein Drittel des Preises.

Grüße, Guido
Wer liefert was?
      
Kersten
registrierter Benutzer
Roermond



BeitragVerfasst am: Mo 05 Feb, 2018 18:31    Titel:  

Hi Guido,

ich danke dir. Das wär echt zu schön gewesen.

Leider ist im XJR kein ZF Getriebe sondern ein 722.650 von Mercedess.

Ich wünsche dir einen schönen Abend.

Gruß
Kersten
Wer liefert was?
      
xjr2014
Sponsor 2018
Wiesbaden



BeitragVerfasst am: Di 06 Feb, 2018 8:19    Titel:  

Guten Morgen,

Frag' doch mal bei AGF in Frankfurt nach. Die hatten bis vor ein paar Monaten noch eine Preisliste auf ihrer Homepage, auf der auch das XJR Getriebe aufgeführt war. Der Preis war weit unter dem, den Du hier eingestellt hast. Bin mir nicht mehr sicher, ob der Preis für ein Austauschgetriebe galt oder als Richtwert für eine Überholung angegeben war.

Wichtig zu beachten ist: Jaguar hat nicht zwingend einen Lamellensatz nach klassischer Mercedes Konfiguration verbaut - sondern aufgrund Schaltkomfort etc eine bunte Mischung aus ein- und beidseitigen Lamellen.
Sprich überholt muss nicht zwangsläufig "für Jaguar überholt" bedeuten.

Wenn ich die genauen Infos dazu noch finde, stelle ich sie gerne hier ein.

Viele Grüße, Alexander
Wer liefert was?
      
Kersten
registrierter Benutzer
Roermond



BeitragVerfasst am: Mi 07 Feb, 2018 8:01    Titel:  

Super!

Vielen Dank für eure Antworten.

Mittlerweile hat sich auch eine Lösung ergeben.

Jaguarpartseurope hatte eins mit nur 67.000km Laufleistung für € 1450,00 da liegen und kurz nach meiner Bestellung habe ich von XKstore eins angeboten bekommen für € 700.

Beste Grüße an alle
Kersten
Wer liefert was?
      
Wieseldiesel
registrierter Benutzer
EUDSSR



BeitragVerfasst am: Mi 07 Feb, 2018 8:22    Titel:  

mit nur 67.000km Laufleistung
blöd nur, daß Getriebe keinen Tacho haben...
Wer liefert was?
      
johntrust
registrierter Benutzer
52525 Heinsberg



BeitragVerfasst am: Mi 07 Feb, 2018 9:49    Titel:  

Hallo,

ob man den Laufleistungen Glauben schenken kann? Will niemandem etwas unterstellen,aber ich glaube,nirgends wird so sehr geschummelt,wie mit Kilometerlaufleistungen. Ob es Teile oder ganze Autos sind.

Beispiel: Habe mal die Angebote für einen Motor von einem Audi A6 4b mit 2,4 Liter gesucht. Nur aus reiner Neugierde,denn unser Audi hat jetzt mittlerweile 500 tsd. Kilometer gelaufen. Wollte mal wissen,was mich da so erwartet,falls es zum Notfall kommt.

Merkwürdigerweise hat so gut wie jeder Recycling-Ersatzteilschrotti Motore da, mit sagenhaften Laufleistungen. Alle Motore hatten nur 130 - 160 tsd. Kilometer Laufleistung hinter sich. Und das bei Motore,die ca. 16- 20 Jahre alt waren.
Schließlich kauft niemand einen Motor/Getriebe mit echten 300 tsd Kilometer,oder?

Da wird doch der Glaube auf eine harte Probe gestellt.

Am Besten ist immer noch,wenn das Ersatzteil noch im Schlachtfahrzeug verbaut ist,und man sich die Nummer notieren kann.

Ob ich Vertrauen habe? Ähhhhhh.......nein.

Grüße,John
Wer liefert was?
      
Wieseldiesel
registrierter Benutzer
EUDSSR



BeitragVerfasst am: Mi 07 Feb, 2018 15:47    Titel:  

Genauso ist das.
Deshalb würde ich auch in der Regel lieber mein eigenes Getriebe revidieren lassen, als ein angeblich gutes Gebrauchtes zu kaufen.
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Cokkieerklärung
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen:




Gebrauchte Jaguarteile ab 1994  XJ, XK, XF X & S-Type X-Type