E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XJ Serie 1 bis 3  >>  Passt Tacho aus Serie 3 auch in Serie 2 Fahrzeug? Frage zu Öldruck, Frage zu Heizung
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
burgiv12
registrierter Benutzer
76547 Sinzheim bei Baden-Baden



BeitragVerfasst am: Di 06 März, 2018 20:10    Titel: Passt Tacho aus Serie 3 auch in Serie 2 Fahrzeug? Frage zu Öldruck, Frage zu Heizung  

Hallo liebe Jaguar Gemeinde,

an unserem XJ12 Serie 2 scheint der Tacho den Geist aufzugeben. Je kälter es ist, desto lauter rattert der Tacho. Die Nadel tanzt und der Tacho zeigt eine viel zu niedrige Geschwindigkeit an.
Ich habe noch einen XJ12 Serie 3 stehen, mit dem ich gestern mal gefahren bin und an dem der Tacho tadellos funktioniert. Passt dieser auch in die Serie 2?

Eine Frage zum Öldruck habe ich: der XJ12 Serie 3 hat bei warmen Motor während der Fahrt einen Öldruck von +-3. Ist das soweit im grünen Bereich oder als Problem zu sehen? Im Stand bei warmen Motor geht der Öldruck runter. Die beiden anderen XJ12 zeigen höhere Werte. Der Motor an sich läuft ruhig.
Die Heizung lässt sich heizt nur, reagiert nicht auf Änderungen der Temperatur. Hat jemand eine Idee zur Ursache? Das charakteristische Surren der Elektromotoren fehlt.
Die Frage ist insoweit für mich wichtig, weil ich überlege, dieses Fahrzeug zu tüven und eine H-Zulassung zu machen.

Gruß Marc
Wer liefert was?
      
Peter Hilgenstock
Moderator
Frankfurt am Main



BeitragVerfasst am: Di 06 März, 2018 22:24    Titel: nicht zu beantworten.....  

Hallo Marc,

......weil zu wenig Eingangsinformation !!! - aber vielleicht sitzt ja nur eines der beiden Wellenenden nicht richtig oder die Welle ist defekt......

1. Ist der "Zittertacho" einer mit mechanischem Antrieb ?
2. Welche Zahl steht am Rand des Zifferblattes ?
3. Lief der "Zittertacho" bislang ruhig und fehlerfrei ?
4. Aus welchem Spenderfahrzeug(Typ und Baujahr) kommt der Ersatztacho ?
5. Ist der Antrieb passend (mechanisch oder elektronisches Tachosignal) ?
6. Welche Zahl steht am Rand des Zifferblattes ?

Kannst Du dazu Fotos einstellen ?

Vielleicht kann ja einreden Kollegen auch ohne die Beantwortung der von mir gestellten Fragen mit einer Lösung helfen.....

Gruß - Peter aus FFM
Wer liefert was?
      
Peter Hilgenstock
Moderator
Frankfurt am Main



BeitragVerfasst am: Mi 07 März, 2018 9:05    Titel: Tacho-Type......  

Lage der Typenkennziffer an einem Beispiel gezeigt:



Folie1.jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
      
Peter Hilgenstock
Moderator
Frankfurt am Main



BeitragVerfasst am: Mi 07 März, 2018 9:46    Titel: Klimaanlage tot  

Hallo Marc,

Du schriebst:

"Die Heizung lässt sich nicht regeln - heizt nur, reagiert nicht auf Änderungen der Temperatur. Hat jemand eine Idee zur Ursache? Das charakteristische Surren der Elektromotoren fehlt."

ROT ist eine Ergänzung von mir.

Geht es hier um eine Delanair MK2- (bis 1987) oder MK3-Klimaanlage (ab 1987) ?

Dieser Mangel kann mehrere Ursachen haben ! Hier ist eine Fehlersuche angesagt. Dabei kann ich Dir "online" helfen:

Zuerst empfehle ich Dir zu prüfen, ob der "Klimaverstärker" mit Strom versorgt wird.

Für Delanair MK2-Klimaanlage gilt:

1. Öffne bitte die Fußraumverkleidung auf der Fahrerseite (2 Schrauben am Luftauslaßgitter lösen und abnehmen)
2. In der Umgebung des Luftauslaßkanales auf der Fahrerseite findest Du eine fliegende Sicherung (weißes längliches Kunststoffgehäuse ca. 3 cm lang)
3. Sicherung und Kontakte prüfen und ggfs. Sicherung austauschen
4. vor Remontage der Verkleidung Motor auf Betriebswärme bringen und Funktion des Klimaservo testen
5. Temperaturregler auf 75 und betriebsartenwahlschalter auf Auto
6. 30 Sekunden abwarten und dann mehrfach den Temperaturregler von 75 langsam auf 65, dann wieder auf 75, dann auf 85 usw....in den End und Mittelstellungen immer 20-30 Sekunden warten und hören, ob sich das Surren des Klimaservos einstellt
7. danach wieder Bericht im Forum (wenn Du Hilfe brauchst....

Delanair MK3-Klimaanlage geht in diesem Punkt total anders...

Gruß - Peter
Wer liefert was?
      
burgiv12
registrierter Benutzer
76547 Sinzheim bei Baden-Baden



BeitragVerfasst am: Mi 07 März, 2018 10:49    Titel:  

Guten Morgen Peter,

zunächst möchte ich mich für Deine schnelle, kompetente Antwort bedanken.
Zum Tacho, ich werde mal am Wochenende den Tacho ausbauen. Dieser hat immer leicht gezittert und ca. 10 Km/H zu wenig angezeigt, als real gefahren wurde. Verbaut ist der Tacho in einem Serie 2 Baujahr 1978, Spender wäre ein früher Serie 3, Baujahr 1981.
Wobei es sich hier um ein fahrbereites Auto mit ordentlicher Optik handelt, das ich im Moment nicht unbedingt schlachten möchte. Zum Tüv ist an sich nicht viel zu tun, etwas im Fußraum Beifahrerfußraum schweißen, Bremsbeläge hinten, vermutlich Bremslichtschalter, dann sollte er Tüv und H-Zulassung bekommen. Als "Alltagsjaguar" auch für schlechtes Wetter und mit Hund an sich noch zu gebrauchen. Ich bin mir da noch unsicher. Es war wieder einmal so ein Spontankauf. Zumindest habe ich nun meinen fehlenden Chromring für den Setrie 2 :) Und eine Innenausstattung war auch noch dabei.
Ist ein Öldruck von 3 während der Fahrt ok? Laufen tut er an sich gut. Der linke Auspuffkrümmer zwitschert auch leicht. Ach ja, und die hintere Türe rechts lässt sich nicht öffnen. Weder von innen noch außen, es scheint etwas ausgehängt zu sein.

Viele Grüße
Marc




WP_20180305_12_39_44_Pro (Copy).jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.


WP_20180305_12_39_58_Pro (Copy).jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.


WP_20180305_12_40_06_Pro (Copy).jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
      
burgiv12
registrierter Benutzer
76547 Sinzheim bei Baden-Baden



BeitragVerfasst am: Mi 07 März, 2018 10:50    Titel:  

Bilder



WP_20180305_12_40_15_Pro (Copy).jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.


WP_20180305_12_40_52_Pro (Copy).jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.


WP_20180305_12_40_32_Pro (Copy).jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
      
burgiv12
registrierter Benutzer
76547 Sinzheim bei Baden-Baden



BeitragVerfasst am: Mi 07 März, 2018 10:51    Titel:  

Bilder



WP_20180305_12_40_58_Pro (Copy).jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.


WP_20180305_12_41_50_Pro (Copy).jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.


WP_20180305_12_41_37_Pro (Copy).jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
      
burgiv12
registrierter Benutzer
76547 Sinzheim bei Baden-Baden



BeitragVerfasst am: Mi 07 März, 2018 10:52    Titel:  

Bilder



WP_20180305_12_42_11_Pro (Copy).jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.


WP_20180305_12_42_20_Pro (Copy).jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.


WP_20180305_12_42_41_Pro (Copy).jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
      
burgiv12
registrierter Benutzer
76547 Sinzheim bei Baden-Baden



BeitragVerfasst am: Mi 07 März, 2018 10:53    Titel:  

Bilder



WP_20180305_12_43_21_Pro (Copy).jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.


WP_20180305_12_43_42_Pro (Copy).jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.


WP_20180305_12_43_52_Pro (Copy).jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
      
burgiv12
registrierter Benutzer
76547 Sinzheim bei Baden-Baden



BeitragVerfasst am: Mi 07 März, 2018 10:54    Titel:  

Bild



WP_20180305_12_42_47_Pro (Copy).jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
      
Peter Hilgenstock
Moderator
Frankfurt am Main



BeitragVerfasst am: Mi 07 März, 2018 11:06    Titel: Also....  

Hallo Marc,

Öldruck ist so OK.....kannst Du in der Bedienungsanleitung nachlesen !

Ein Tacho ist doch in "Nullkommanix" ausgebaut - dann siehst Du doch sofort, was los ist, oder ?? Selbst wenn es nur eine temporäre Maßnahme sein sollte - keine große Sache !!

der S3 sieht doch noch recht ordentlich aus - zumindest auf den Fotos.......

Gutes Gelingen und allzeit gute Fahrt ......mit beiden XJ - Peter aus FFM
Wer liefert was?
      
Dirk Albrecht
registrierter Benutzer
25364 Brande-Hörnerkirchen



BeitragVerfasst am: Mi 07 März, 2018 13:05    Titel: Tacho  

Hallo Marc,

der XJ 12 Serie 3 ist anscheinend laut Typbezeichnung (5.3), Motorraum und Innenausstattung (keine Kopfstützen hinten, Metalleiste unten am Armaturenbrett) sowie Tacho selbst (fünfstelliger km-Zähler) noch ein Prä-H.E. und hat somit einen mechanischen Tacho, so dass dieser im Prinzip in einen Serie 2 eingebaut werden könnte.

Wie Du jedoch leicht feststellen wirst, hat der Tacho der Serie 3 ein anderes Ziffernblatt als der der Serie 2, was die Optik der Zahlen etc. angeht, so dass dieser optisch nicht zum Drehzahlmesser des Serie 2 passt.

Ich finde den Serie 3 auch zu schade zum Ausschlachten.

Gruß Dirk
Wer liefert was?
      
S-TYP34
registrierter Benutzer
65510 Wörsdorf



BeitragVerfasst am: Mi 07 März, 2018 23:13    Titel: Und beim  

S 3 Tacho sind die Kontrollleuchten für Blinker nicht rund sondern eckig.
Es könnte aber auch der Winkelantrieb hinter dem Tacho eine Macke haben.
Harald
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: