E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XK120-150, D Type, E-Type, MK, 420(G), S-Type  >>  Achsenfrage Schubstreben
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
ErnstChristian
registrierter Benutzer
HachenburgWW



BeitragVerfasst am: Di 10 Apr, 2018 13:41    Titel: Achsenfrage Schubstreben  

Hallo zusammen,ich hatte vor einiger Zeit schonmal die Antwort bekommen das daß Radlagergehäuse vom unteren Querlenker abgenommen werden muß um den Bolzen an dem die Schubstrebe befestigt ist raus zu bekommen.Der Bolzen sitzt allerdings in dem alten Silentlager fest.Meine Frage ist nun ob der Bolzen geschraubt wird oder ist er nur durch den unteren Querlenker gesteckt?Bevor ich mehr Kraft aufbringe!
S-Type 1967
Gruß Christian
Wer liefert was?
      
Nichtschwimmer
Sponsor 2018
Mannheim



BeitragVerfasst am: Di 10 Apr, 2018 17:37    Titel:  

Der Bolzen ist nur durchgesteckt. Der Kopf des Bolzens ist in den Wishbone eingelassen, so dass er sich nicht dreht, wenn die Mutter gelöst wird. Den Hub und die Mutter des Bolzens losschrauben und den Bolzen herausschlagen.

Udo
Wer liefert was?
      
ErnstChristian
registrierter Benutzer
HachenburgWW



BeitragVerfasst am: Di 10 Apr, 2018 17:47    Titel: danke Udo das hatte ich vermutet  

aber das alte Lager sitzt auf der Schraube fest.Na mal sehen.
Gruß Christian
Wer liefert was?
      
Nichtschwimmer
Sponsor 2018
Mannheim



BeitragVerfasst am: Di 10 Apr, 2018 18:07    Titel:  

Der Bolzen und die Metallhülse im Lager sind eine rostige Verbindung eingegangen. Ich habe beherzt draufgehauen und der Bolzen war draußen. Wenn das nicht geht, kannst du versuchen den Bolzen durchzuschneiden, z.B. mit einem Schneidedraht.

Udo.
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: