E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XK120-150, D Type, E-Type, MK, 420(G), S-Type  >>  Mild Steel Auspuffanlage
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
brooklands
Sponsor 2018
Westmünsterland



BeitragVerfasst am: Di 26 Jun, 2018 17:04    Titel: Mild Steel Auspuffanlage  

Hallo zusammen,

nun ist die mild Steel Auspuffanlage geliefert worden, anscheinend ein originales Teil von Jaguar. Allerdings war ein Flexrohr in schwarz und ein Rohr in Silber. Auf meine Rückfrage über SNG hat man mitgeteilt, dass wäre so,

Hier konnte ich mir den Hinweis an Jaguar, dass sie für gbp 280.000 E-Types restaurieren und verkaufen, nicht verkneifen, dass diese Fahrzeuge wohl nicht mit einem schwarzen und einem silbernen Flammrohr ausgeliefert werden. Die Antwort blieb natürlich aus.

Grüße
Manfred




05446FC1-543E-4172-A68A-110190F16CD9.jpeg

Zur Vollansicht Bild klicken.


E2E5640A-B2E8-4862-A2A0-74CAE1633DD1.jpeg

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
      
brooklands
Sponsor 2018
Westmünsterland



BeitragVerfasst am: So 15 Jul, 2018 11:41    Titel:  

Kurzer Erfahrungsbericht:
Alle Aufhängungsteile der Anlage müssen umgeschweisst werden, da ansonsten die Mild-Steel-Anlage nicht spannungsfrei zu installieren ist und teilweise auch die Befestigungslöcher nicht übereinstimmen. Also Plug and Play geht nicht.

Grüße
Manfred




4B575058-96E1-4E60-8AE5-394517C90603.jpeg

Zur Vollansicht Bild klicken.


A56CA606-B80E-4C07-B1C1-86CC0EC6CA16.jpeg

Zur Vollansicht Bild klicken.


EBA35D61-512A-4D19-9564-794F350129BD.jpeg

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: