E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XK120-150, D Type, E-Type, MK, 420(G), S-Type  >>  "Gaitor" in Lenkstange Mk2, DV8
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
V8Saloon
registrierter Benutzer
Kornwestheim



BeitragVerfasst am: So 21 Okt, 2018 8:01    Titel: "Gaitor" in Lenkstange Mk2, DV8  

Hallo,
in den letzten 6 Jahren mit unserem DV8 musste ich 4x diesen Faltenbalg der unteren Lenkstange ersetzen. Alle haben sich an einer Falte am größten Durchmesser buchstäblich aufgelöst. Die jetzige von Firma Dönni Classic bezogen hat am längsten gehalten, wurde aber auch unterstützt vom Krümmerhitzeschutzband und einem Hitzeabschirmblech.
Jetzt suche ich eine moderne Achsmanschette aus strahlenvernetztem Kunststoff. Kennt jemand zufällig an einem modernen Auto eine passende Größe?
Wer liefert was?
      
V8Saloon
registrierter Benutzer
Kornwestheim



BeitragVerfasst am: So 21 Okt, 2018 12:41    Titel: Fündig bei Quadteilen  

Beim Quadersatzteilhändler in der Bucht bin ich fündig geworden für die Durchmesser Ø18mm und Ø62mm, das sollte passen. Das Materiel stand nicht dabei, werde sehen.
Das Material der Gummiteile der Jaguar Teilehändler ist wohl NBR und damit ist über 100°C eben Schluss.
Beim RHD Daimler sitzt die Manschette mit dem größten Durchmesser genau auf Höhe der Verbindung Krümmer zu Hosenrohr mit ca. 5mm Abstand an der engsten Stelle, da wirds speziell im Stau ohne Fahrtwind sicher ordentlich heiß

Update 30.10.18: Das Bauteil vom Quad ist vermutlich aus TPE und passt von den Anschlüssen ausgezeichnet. Der Balg ist anders geformt, nämlich behält den großen Durchmesser an den Falten über den größten Teil seiner Länge und damit wird der Winkelausgleich auf mehr Fläche und Falten verteilt. Somit hoffe ich auf eine längere Haltbarkeit als beim Ersatzteil von Dönni-Klassik, bei welchem im ersten "Wellental" am großen Durchmesser der gesamte Winkelausgleich stattfand und dort auch der Riss seinen Anfang nahm.
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: