E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XK120-150, D Type, E-Type, MK, 420(G), S-Type  >>  Jaguar Xk 120
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Martin_H
registrierter Benutzer
Neuwied



BeitragVerfasst am: Mo 07 Jan, 2019 14:05    Titel: Jaguar Xk 120  

Guten Tag,
ich habe aus einer Sammlungsauflösung wegen Sterbefall ein Jaguar Xk120 FHC und einen Jaguar E-Type S3 Coupe gekauft.

Der Xk 120 (1954) ist teils zerlegt und im guten Zustand Motor komplett überholt (10.000DM) im Jahre 2000 der Motor wurde allerdings nicht mehr eingebaut,alle Teile sind meiner Meinung nach vorhanden.
Viele Rechnungen sind vorhanden.
E-Type war leider schrecklich lackiert, deshalb ist Lack komplett abgeschliffen und schon grundiert.
Beide Fahrzeuge standen über 25 Jahre in einer warmen Halle.
Mich würde interessieren welche Farben die beiden Fahrzeuge original vom Werk hatten, habe selber schon bei Jaguar Deutschland angefragt allerdings keine Antwort erhalten.
Hat jemand Verbindungen oder kann mich weiterleiten um meine Fragen zu beantworten

Beide Fahrzeuge stehen zum Verkauf bei Fragen gerne melden
Wer liefert was?
      
stefan_s
registrierter Benutzer




BeitragVerfasst am: Mo 07 Jan, 2019 15:07    Titel: Originalzustand  

Hallo Martin,
hier sollte man Dir (gegen Gebühr) eigentlich weiterhelfen können:

https://www.jaguarheritage.com/archive-services/certificates/

Gruß

Stefan
Wer liefert was?
      
kejaguar
registrierter Benutzer
Paderborn



BeitragVerfasst am: Mo 07 Jan, 2019 16:10    Titel:  

Hallo,
schau beim E- Type doch mal hinter das Armaturenbrett. Dort ist es schwer überall mit neuem Lack hinzukommen.
Ein Endoskop oder ein Winkelspiegel sind hier zusätzlich hilfreich.
Kannst ja mal berichten, ob es zum Erfolg geführt hat!

Gruß

Klaus
Wer liefert was?
      
martini
registrierter Benutzer
Berlin



BeitragVerfasst am: Mo 07 Jan, 2019 22:05    Titel:  

Hallo Martin,

du kannst es auch hier versuchen:

http://www.xkedata.com/

http://www.xkdata.com/

eventl. hat früher schon einmal jemand etwas eingegeben. Einfach links die FIN eingeben.

Ansonsten wie Stefan schreibt über Jaguar Heritage. Da gibt es dann auch ein schönes Zertifakt mit vielen Infos.

Grüße
Martin
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: