E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XK120-150, D Type, E-Type, MK, 420(G), S-Type  >>  Gummi Kleben
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Nichtschwimmer
Sponsor 2019
Mannheim



BeitragVerfasst am: Mo 08 Apr, 2019 16:40    Titel: Gummi Kleben  

Hallo,

bei den geschlossenen E-Types gibt es hinten einen Gummi-Kantenschutz, der verklebt wird. Leider hält der Kleber nicht. Ich habe versucht: Pattex Kontaktkleber Classic, Teroson Profilgummikleber, Sekundenkleber. Gummi angerauht oder nicht, mit unterschiedlichen Mitteln entfettet. Das Ergebnis immer gleich: kein Haftung. Wer hat eine Idee bzw. diesen Kantenschutz schon einmal erfolgreich verklebt?

Danke + Grüße Udo




Kantenschutz Heck.jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
      
S-TYP34
registrierter Benutzer
65510 Wörsdorf



BeitragVerfasst am: Mo 08 Apr, 2019 20:39    Titel: Kauf  

Dir PATTEX Repaire EXREME
dieses Zeug hält Schuhsolen und sogar bei einem
TR4A die Seitenscheibe im Scheibenhalter mit altem Gummi mit verglebt.
Der Vorteil dieses Klebers: er hält auch höhere Temperaturen stand
manche Kleber
die Du genannt werden bei höheren Temp. wieder weich und lösen sich und das verklebte Teil.

Harald




DSCN4995.JPG

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
      
Celine
registrierter Benutzer
Hannover



BeitragVerfasst am: Mo 08 Apr, 2019 20:50    Titel:  

2 Komponenten Kleber hält bombenfest
Wer liefert was?
      
Rainer-HH
Moderator
Sponsor 2018
Hamburg



BeitragVerfasst am: Mo 08 Apr, 2019 21:08    Titel:  

wenn der Kleber nicht hält, liegst meist an Fett und Silikon auf dem Gummi, also ordentlich reinigen. Kontaktkleber ist schon der richtige.

Gruß
Rainer
Wer liefert was?
      
Nichtschwimmer
Sponsor 2019
Mannheim



BeitragVerfasst am: Mo 08 Apr, 2019 22:21    Titel:  

Hallo,

nachdem ich den ganzen Scheix wieder rausgerissen habe, habe ich von den übriggebliebenen Reststücken Teststreifen gemacht. Diese angeschliffen, mit versch. Mitteln (vom Waschbenzin bis Nitroverdünnung) entfettet und gereinigt. Gekelbt hat´s trotzdem nicht. Der Gummi ist störrisch und steht in den Ecken unter Spannung. Deshalb geht nur ein Kontaktkleber bzw. Sofortkleber. Aufgrund er Größe des Teils und der Einbauposition lässt der Gummi sich nicht gescheit fixieren so dass der Kleber aushärten kann. So einen Mist habe ich noch nicht erlebt.

Ergänzung: @ Rainer: ich versuche es mit Silikonenferner.

Grüße Udo
Wer liefert was?
      
Thomas_Schmid
Administrator
Dülken



BeitragVerfasst am: Di 09 Apr, 2019 10:30    Titel:  

Normal sollte einfaches Patex halten.
Wichtig ist, den Kleber auftragen, kurz zusammendrücken, damit beide Seiten gut benetzt sind, dann wieder lösen und ordentlich ablüften lassen. Da liegt meist der Hase im Pfeffer.
Wenn die Teile gut abgelüftet sind, wieder mit ordentlich Druck zusammenhalten, für 30 Sekunden und die Sache klebt auch unter Spannung bombenfest.

So werden auch Sitzbezüge am Mopped geklebt und die müssen auch mit viel Spannung befestigt werden.
Der Fehler liegt meist wirklich an zu geringer Ablüftungszeit, bzw zu viel Kleber, denn dann ist er unter der angetrockneten Schicht noch zu weich.

So sollte es eigentlich halten.
Vorbehandlung mit Schmirgelpapier und Silikonentferner sind wichtig, natürlich beidseitig.
Wer liefert was?
      
Nichtschwimmer
Sponsor 2019
Mannheim



BeitragVerfasst am: Di 09 Apr, 2019 13:45    Titel:  

Hallo,

verschiedene Klebstoffe (s.o.), aufgerauht, Silikon entfernt, entfettet, abgelüftet, aufgedrückt - kaum Haftung. Der Gummi fliegt in die Tonne. Ich habe einen Kantenschutz aus Vinyl gebastelt. Der Unterschied ist nicht zu sehen.

Danke Udo
Wer liefert was?
      
Rainer-HH
Moderator
Sponsor 2018
Hamburg



BeitragVerfasst am: Mi 10 Apr, 2019 8:12    Titel:  

ja Udo, richtig so.

Gruß
Rainer
Wer liefert was?
      
jagwaugh
registrierter Benutzer
Zürich



BeitragVerfasst am: Mi 10 Apr, 2019 9:07    Titel:  

Ich wasche Gummiteile bei 30 Grad (Teile in eine Lingerie Sack) in der Waschmaschine bevor ich versuche die zu kleben. Dies entfernt mold release und macht das Kleben einfacher... meistens.

Aber wenn der Teile nicht passt, oder aus irgendwelche nicht klebbare Material ist, dann ist wegschmeissen der richtige Lösung.
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: