E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werksttten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XJ Serie 1 bis 3  >>  Gelb-weißes Kabel an der Serie 1
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Interessent
Sponsor 2019
Aschaffenburg



BeitragVerfasst am: Sa 21 Dez, 2019 19:49    Titel: Gelb-weißes Kabel an der Serie 1  

Liebe Freunde,

nachdem ich mein Armaturenbrett mit LED-Lampen ausgerüstet habe, hatte ich zunächst durch einen Wackelkontakt Probleme. Ich habe alle LED-Lampen nochmal rausgenommen und wieder eingesetzt, jetzt klappt es prima.

Ich habe nur ein Problem: Im Bereich des Zündschlosses hängt ein gelb-weißes Kabel mit Stecker lose herum. Nach dem Schaltplan gehört es zur Zündung. Wer kann mir einen Tipp geben, wo es aufgesteckt oder verbunden wird.

Herzlichen Dank für Hinweise und schöne Festtage

Rüdiger




IMG_4662 (1)klein.jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.


IMG_4781 (1)klein.jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
      
Frank12
Sponsor 2019
Volmarstein



BeitragVerfasst am: Sa 28 Dez, 2019 20:05    Titel:  

Hallo Rüdiger
Ich schaue nächste Woche mal bei mir nach und gebe dir dann Bescheid.
Lg Frank
Wer liefert was?
      
Interessent
Sponsor 2019
Aschaffenburg



BeitragVerfasst am: Sa 28 Dez, 2019 20:11    Titel:  

Danke!
Rüdiger
Wer liefert was?
      
AlterSchwede
Sponsor 2020
Bad Salzdetfurth



BeitragVerfasst am: Mo 30 Dez, 2019 9:05    Titel: Zündschloß Relaisverbindung  

Hallo Rüdiger,
dreht der Anlasser bei Betätigung der Zündung?
Wenn ich den Schaltplan richtig verstehe, stellt das gelb-weiße Kabel die Verbindung zwischen Zündschloß und Anlassrelais her.
Da das Relais über keinen zweiten Weg gezogen werden kann (lt. Plan), kann der Magnetschalter am Anlasser nie Plus erhalten und er bleibt stumm.
Wenn der Anlasser jedoch dreht, gibts ein anderes Kabel vom Zündschloß zum Relais; dann wäre das gelb-weiße Kabel übrig.

Ich gehe im Folgenden mal davon aus, daß der Anlasser bei Betätigung des Zündschlüssels dreht.
Bei meiner Serie 2 sitzt das o. g. Relais im Motorraum an der Spritzwand leicht nach rechts verschoben. Könnte bei der Serie 1 ähnlich sein. Am Relais würde ich das Kabel auf dem Kontakt W1 abziehen und prüfen, ob der Anlasser noch dreht. Wenn nicht, hast du das eine Ende des Ersatzkabels gefunden. Das andere Ende müsste am Zündschloß an Klemme 50 enden. Dort müsste dann auch dein gelb-weißes Kabel enden.

Sollte der Anlasser derzeit bei Zündung nicht drehen, ist dir nur die Steckverbindung zwischen Zündschloß und Relais aufgegangen. Es müsste sich dann ein weiteres gelb-weißes Kabel mit passendem Stecker finden lassen. Zur Not die Suche vom Relais aus beginnen.

Viele Grüße aus dem Lammetal
Johannes
Wer liefert was?
      
Interessent
Sponsor 2019
Aschaffenburg



BeitragVerfasst am: Di 31 Dez, 2019 18:19    Titel:  

Lieber Frank,
lieber Johannes,

danke für eure Hinweise.

Der Anlasser geht prima. Ich werde nächstes Wochenende nochmal die Tipps überprüfen.

Zunächst mal guten Rutsch und ein pannenfreies 2020

Rüdiger
Wer liefert was?
      
Bru-Jag
Sponsor 2019
Steinfurt



BeitragVerfasst am: Di 07 Jan, 2020 19:29    Titel: Instrumentenbeleichtung  

Hallo Rüdiger!

Leider habe ich keinen Tipp zu deiner Frage selber, aber ich würde gerne wissen wie Du und mit welchen Teilen die Instrumentenbeleuchtung auf LED umgerüstet hast.
Derzeit habe ich meine Instrumente völlig überholt und bin leider bzgl. der Original grünen Farbkappen in den Smith Instrumenten noch nicht fündig geworden, denn zwei der Kappen sind leider durchgeschmort.
Wäre also vielleicht einfacher direkt auf grüne LED zu wechseln.

Lieben Dank vorab

Bernhard
Wer liefert was?
      
rheinstern
registrierter Benutzer
Düsseldorf



BeitragVerfasst am: Mi 08 Jan, 2020 9:36    Titel:  

Zum Thema LED hat Peter Hilgenstock doch auch schon viel geschrieben.
Ist aber schon ein paar Tage her, also mal etwas tiefer suchen.

Hast du schon mal Tauchlack probiert? Stehe vor dem gleichen Problem mit den durchgebrannten Kappen und wollte das mal testen, bevor ich den Umbau auf LED machen muss.

Grüße
Norbert
Wer liefert was?
      
Interessent
Sponsor 2019
Aschaffenburg



BeitragVerfasst am: Mi 15 Jan, 2020 19:37    Titel:  

Lieber Bernhard,

ich habe die LED-Lampen von der Fa. www.bettercarlighting.co.uk. Der Inhaber ist Gil Keanes.

Problem ist, dass die Fa. dir verspricht, den passenden Satz für dein Fahrzeug zu liefern. In meinem Fall passten die Lampen aber nicht (vermutlich Serie 2) und die Rücksendung ging auch noch verloren dank DHL. Ich wollte die Lampen in Weiß, es gibt sie aber auch in Grün.

Wenn du also mit ihm Kontakt aufnehmen solltest, sag genau, was du willst: enquiries@bettercarlighting.co.uk

Viel Erfolg!

Rüdiger
Wer liefert was?
      
rheinstern
registrierter Benutzer
Düsseldorf



BeitragVerfasst am: Sa 18 Jan, 2020 18:03    Titel:  

Gelb/weiss ist auch beim Jensen das Kabel zum Starter-Relais (Sitze gerade am Schaltplan, weil mein Ignition Switch ersetzt werden muss und ich die Stecker alle abgezogen habe und nun gerade herausfinde, welches wo hin kommt :-)

Wenn dein Wagen also ordentlich startet hat wohl jemand ein weiteres Kabel eingezogen? Schu doch mal am Zündschalter nach welche Farbe da abgeht, das sollte sich dam auch am Starterrelais finden lassen.

Grüße aus Düsseldorf
Norbert
Wer liefert was?
      
Interessent
Sponsor 2019
Aschaffenburg



BeitragVerfasst am: Fr 10 Apr, 2020 15:22    Titel:  

Dear all,

danke für eure Tipps. Da alles am Daimler gut funktioniert, habe ich mich entschlossen, das Kabel sauber isoliert schlicht dort zu lassen, wo es ist.

Ich wünsche euch, euren Familien und Katzen gute Gesundheit und frohe Ostern.

Rüdiger
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: