E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werksttten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XJ Serie 1 bis 3  >>  Leuchtmittel XJ & -S Möglichkeiten
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
OldAndi
registrierter Benutzer
Im Lande



BeitragVerfasst am: Di 18 Aug, 2020 12:56    Titel: Leuchtmittel XJ & -S Möglichkeiten  

Hallo Gemeinde,

das bei mir derzeit verbaute H4 Leuchtmittel ( Birne ) ;-) ist nicht berauschend . Insgesamt die Lichtausbeute ,mit Fernlicht , könnte besser sein.

Welche legalen Alternativen gibt es denn in diesem Bereich, um Das Licht zu verbessern. Wichtig ist mir nur , dass in den ,nächstes Jahr Oldi , kein Xenonblauer Effekt rein kommt.

Vielleicht ist das ja auch ein Thema, für andere Foristi ?!
Wer liefert was?
      
Ribolla
Sponsor 2020
Graz



BeitragVerfasst am: Mi 19 Aug, 2020 9:02    Titel: Vorschlag Optimierung Heckleuchten  

Dear all,

ich habe einige Jahre an der legalen Optimierung der Leuchtmittel getüftelt.

Nach Einbau optimierter vorderer Birnen (Info folgt) hat mein XJ Serie 1 neben dem sehr guten Fernlicht auch ein ordentliches Abblendlicht.

Dann habe ich mich auf die Heckleuchten fokussiert. Zuerst Reinigung der Reflektoren und Kontaktstellen und Erneuerung der etwas erblindeten Deckgläser.

Diverse Versuche mit Osram und amerikanischen LED's waren nicht zielführend, jetzt habe ich Philips Extreme Ultinon LED P21/5W RED verbaut. Diese sind gefühlt etwa 30% heller als die klassischen Osram Silverstar und sprechen auch deutlich schneller an.

Ich vermute, dass diese Birnen wegen der höheren Helligkeit in D keine Strassenzulassung haben. Nachdem aber immer mehr Leute während der Fahrt ihren Facebook-Account pflegen und nicht mehr auf die Strasse schauen, ist es mir das wert.

Freue mich auf Eure Meinungen.
Alles Gute

Ribolla
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: