E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werksttten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XJS + XJ-S  >>  Bremsflüssigkeit
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
OldAndi
registrierter Benutzer
Im Lande



BeitragVerfasst am: Mo 21 Sep, 2020 10:41    Titel: Bremsflüssigkeit  

Hallo Gemeinde ,

bitte Euch um Blitzhilfe,

am Mittwoch, habe ich Service mit meiner Katze . U.a. auch Bremsflüssigkeit tauschen. Frage .Welche DOT nimmt man ? Ich meine 4 und Gibt es irgendwelche Abweichungen die zu beachten sind hinsichtlich Durchführung (Katzenspezifisch? ) ?

Danke schon mal für die Schnelle Hilfe schon jetzt.
Wer liefert was?
      
basco1987
Sponsor 2020
Ulm



BeitragVerfasst am: Mo 21 Sep, 2020 20:11    Titel:  

Hallo,

mein Handbuch zum Bj. 95 sagt DOT 4. DOT 4 ist mit DOT 3 problemlos mischbar.
Mit DOT 5 vertragen sich beide nicht, darum empfiehlt sich eine Prüfung, was
bislang verwendet wurde.
Ansonsten gilt, dass jegliche Verunreinigung peinlichst vermieden werden
sollte; das gilt auch für den Behälterdeckel, der natürlich auch richtig und fest
sitzen sollte.
Sonst fällt mir zum Thema derzeit nicht ein.

Viele Grüße
Harald
Wer liefert was?
      
OldAndi
registrierter Benutzer
Im Lande



BeitragVerfasst am: Do 24 Sep, 2020 20:48    Titel:  

Ölwechsel gemacht und Bremsflüssigkeit vor dem bevorstehenden Winterschlaf gewechselt.
Beim Ölstand war ich mir nicht ganz sicher : Ich kenne es das der Ölstand am Meßstab zwischen min und max liegt (im geriffelten Feld ) Oder füllt man doch bis an die max Markierung auf ?

Wer liefert was?
      
OldAndi
registrierter Benutzer
Im Lande



BeitragVerfasst am: So 27 Sep, 2020 15:43    Titel:  

Weiß das keiner ? Im Handbuch steht ein anderer Meßstab beschrieben ?!
Wer liefert was?
      
DocBottster
registrierter Benutzer
Hamburg



BeitragVerfasst am: Fr 02 Okt, 2020 12:36    Titel:  

Hallo Andi,

es ist ja ein bißchen selbsterklärend, dass alles zwischen Min und Max in Ordnung ist :-)
Wer liefert was?
      
OldAndi
registrierter Benutzer
Im Lande



BeitragVerfasst am: So 04 Okt, 2020 10:20    Titel:  

Hallo Doc ,

danke Dir .Jetzt schlafe ich wieder besser . ;-)
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: