E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

          

Kleinanzeigen von / für User

Meine Kleinanzeigen


Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XK120-150, D Type, E-Type, MK, 420(G), S-Type  >>  Nieten für die Zierleisten E-Type S3
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
lustigereumel
registrierter Benutzer
Duisburg



Verfasst am: Sa 06 März, 2021 9:32    Titel: Nieten für die Zierleisten E-Type S3  

Hallo Zusammen,

Ich bin gerade dabei die Zierleisten zu montieren.
Irgendwie gelingt es mir nicht die Zierleiste oberhalb des Grills auf die Nieten beschädigungsfrei zu befestigen.
Das gleiche Problem habe ich bei den Leisten um die Scheinwerfer.

Gibt es da irgendein Trick?

Ich danke Euch für Eure Antworten.

Einen schönen sonnigen Tag

Gruß
Günter
Wer liefert was?
      
Nichtschwimmer
Sponsor 2020
Mannheim



Verfasst am: Sa 06 März, 2021 10:22    Titel:  

Moin,

welches Problem hast du? Fehen die Zierleisten nicht auf die Nieten rauf, halten sie nicht ist der Gummi zu dick? Neue oder alte Zierleisten?

Grüße Udo
Wer liefert was?
      
Jaguar_Serie_3
Sponsor 2020
Dreieich



Verfasst am: Sa 06 März, 2021 10:24    Titel:  

Guten Morgen,
wenn ich mich richtig erinnere, erst in die Leiste schieben, dann befestigen.

Viel Erfolg. Manfred
Wer liefert was?
      
lustigereumel
registrierter Benutzer
Duisburg



Verfasst am: Sa 06 März, 2021 10:49    Titel:  

Guten Morgen,

danke für Eure Antworten

ich glaube bei den Zierleisten um die Scheinwerfer kann es gut an zu dicken Gummis liegen.
Beim Grill allerdings klickt die Niete einfach nicht in die Leiste.
Die Leiste wird dann durch die Niete eingebeult :-(.

Gruß
Günter
Wer liefert was?
      
lustigereumel
registrierter Benutzer
Duisburg



Verfasst am: Sa 06 März, 2021 10:54    Titel:  

Es sind alte Leisten
Wer liefert was?
      
Nichtschwimmer
Sponsor 2020
Mannheim



Verfasst am: Sa 06 März, 2021 13:22    Titel:  

Moin,

man kann zwischen Niet und Blech kleine Scheiben legen, dadurch kommt der Niet höher und die Leiste läßt sich möglicherweise besser montieren. Den Gummi kannst du mit Schleifpapier dünner schleifen. Wenn die Leiste nicht draufgeht, vielleicht versuche die Öffnung der Leiste etwas zu biegen. Wenn alles nix hilft, würde ich die Leiste am Grill in der Mitte festkleben. Diese ganz Konstruktion ist ein totaler Mist.

Grüße Udo
Wer liefert was?
      
Jaguar_Serie_3
Sponsor 2020
Dreieich



Verfasst am: Sa 06 März, 2021 16:06    Titel:  

Bei meinem sind am Grill asymmetrische T-Klammern welche in die Chromleiste eingeschoben werden und in die Haube verschraubt werden.
Manfred
Wer liefert was?
      
martini
registrierter Benutzer
Berlin



Verfasst am: Sa 06 März, 2021 20:56    Titel:  

Ich habe das auch mit Schrauben gelöst.
T-Klammern mit M4 Gewinde gekauft und die Seiten etwas abgeschliffen.
Dann in die Chromleiste einschieben und durch die Karosserie stecken und festschrauben.
Nur die oberen Scheinwerfernieten habe ich gelassen. Da kann man die Leiste aufschieben.
Ist mühselig bei den Scheinwerfern aber besser als das aufdrücken.

LG Martin
Wer liefert was?
      
Rainer-HH
Moderator
Sponsor 2020
Hamburg



Verfasst am: Sa 06 März, 2021 23:43    Titel:  

Moin Martini,

welches hast Du gekauft? Wo?

VG
Rainer
Wer liefert was?
      
jagtino
Sponsor 2020
Friedrichshafen



Verfasst am: So 07 März, 2021 0:31    Titel:  

Hallo Günther,
Die Chromleisten um die Scheinwerfer sind eine Herausforderung. Ich habe die Nieten durch spezielle Schrauben ersetzt. Ist eine Fummelei aber es klappt absolut beschädigungsfrei und sauber. Bilder sagen mehr als tausend Worte, siehe mein FB Beitrag:

https://www.facebook.com/550383785343979/posts/574532732929084/

Grüße Tino
Wer liefert was?
      
Nichtschwimmer
Sponsor 2020
Mannheim



Verfasst am: So 07 März, 2021 9:47    Titel:  

Hallo Tino,

interessant, wie bist du an die Schraube an der Innenseite der Kotflügel rangekommen?

Grüße Udo
Wer liefert was?
      
jagtino
Sponsor 2020
Friedrichshafen



Verfasst am: So 07 März, 2021 11:55    Titel:  

Hallo Udo,
Die Schräubchen sind M3 und die Muttern samt Scheiben habe ich mit meinen Gynäkologenfingern angesetzt und mit einem kleinen abgeflachte Gabelschlüssel angezogen.
Zugang durch die Blinkeröffnung. Braucht bisschen Übung da man blind arbeitet aber mit etwas Geduld und Zeit klappt das.

Grüße vom Bodensee
Tino
Wer liefert was?
      
martini
registrierter Benutzer
Berlin



Verfasst am: So 07 März, 2021 19:46    Titel:  

Hallo,
Genauso wie bei Tino sah es auch bei uns aus. Dachte aber es wäre M4 gewesen.
Wo wir die Gekauft haben weiss ich nicht mehr. Waren ähnlich wie bei Limora Bestellnummer:1870
Aber wenn man Tino seine direkt kaufen kann wäre das natürlich super.

Grüße Martin
Wer liefert was?
      
lustigereumel
registrierter Benutzer
Duisburg



Verfasst am: So 07 März, 2021 20:46    Titel:  

Hallo Tino,

Das mit den Schrauben gefällt mir!
Den Grill habe ich inzwischen montiert. Und ja, diese Konstruktion ist gebastelt und wenig durchdacht :-(.
Aber von solchen Sachen habe ich nun schon mehrere Beispiele beim E-Type gefunden.
Ich habe noch einen W113 280SL Pagode. Da ist schon Alles durchdachter, aber ich finde den E-Type schön.
Aber er ist auch eine echte Diva. An vielen Stellen kompliziert, aufwendig und erfordert viel Geduld.

Ich bin gespannt, ob ich ihn nach vier Jahren endlich auf die Strasse bekomme.

Ich danke Euch Allen für Eure Antworten.

Beste Schraubergrüsse

Günter
Wer liefert was?
      
jagtino
Sponsor 2020
Friedrichshafen



Verfasst am: So 07 März, 2021 21:22    Titel:  

Hallo Günther,
Unbestritten ist die Pagode das unproblematischere Auto. Aber wie so oft im Leben sind die Entscheidungen zum Einfacheren auch die Langweiligeren. Glaube mir der Etype bringt deutlich mehr Fahrspass. Die Momente des Verzweifelns während der Restauration sind da schnell vergessen.

Schönen Abend und Liebe Grüße
Tino
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: