E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

          

Kleinanzeigen von / für User

Meine Kleinanzeigen


Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XJ Serie 1 bis 3  >>  Radmuttern XJ 12 Serie 3
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
pfljag
registrierter Benutzer
München



Verfasst am: Mo 21 Jun, 2021 15:16    Titel: Radmuttern XJ 12 Serie 3  

Liebes Forum,

ich habe in meinem Fundes die schönen verchromten Radmuttern wieder gefunden, die für den XJ Serie 3 mit dem Stahlfelgen und den Edelstahl Abdeckungen verwendet wurden (ca. 1982)

Was meint ihr: Kann man die auf den aktuellen Alufelgen (Pepperpot) einsetzen? Oder macht das Probleme?
Sie sind etwas länger als die Originalschrauben mit dem "Blechdeckel".

Der Fasenwinkel scheint ähnlich zu sein.

Danke für die Meinungen.

Grüße
Peter




2021-06-19 17.36.56.jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.


2021-06-19 17.37.11.jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
      
fabs84
registrierter Benutzer
Schney



Verfasst am: Di 22 Jun, 2021 8:17    Titel:  

Die einen Muttern haben doch einen Kegelbund - die anderen einen Flachbund.
Das geht keinesfalls !!!

Außerdem glaube ich nicht, dass die verchromt sind - sondern lediglich verzinkt.
Wer liefert was?
      
pfljag
registrierter Benutzer
München



Verfasst am: Di 22 Jun, 2021 11:51    Titel:  

Beide spannen doch über den Kegel, lediglich bei den alten ist der stärker ausgeführt
Oder habe ich da einen Denkfehler?
Mutter ist übrigens verchromt :-)

Wenn nicht geht auch kein Problem, ich habe ja je 20 Muttern von beiden Typen

Grüße
Peter
Wer liefert was?
      
Jaguar_Serie_3
Sponsor 2020
Dreieich



Verfasst am: Di 22 Jun, 2021 13:50    Titel:  

Hallo,
bei der Alufelge wird über den Ring/Bund gespannt, das angeschrägte Ende dient nur zur Führung. Bei der Stahlfelge wird über den Konus zentriert und befestigt.
Solltest du die Alufelgen mit einer Konusmutter richtig festziehen, hast du sie wahrscheinlich gesprengt (die Felge).

Gruß Manfred
Wer liefert was?
      
pfljag
registrierter Benutzer
München



Verfasst am: Di 22 Jun, 2021 14:01    Titel:  

Danke für die Info.
Dann lasse ich die alten Muttern einfach mal im Lager falls doch die Stahlfelgen irgendwann zu Einsatz kommen.

Grüße
Peter
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: