E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

          

Kleinanzeigen von / für User

Meine Kleinanzeigen


Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XJ Serie 1 bis 3  >>  Instrumentenbeleuchtung geht beim "Links-Blinken" an
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
DrSpeed
Sponsor 2021
Gailingen



Verfasst am: So 09 Jan, 2022 17:18    Titel: Instrumentenbeleuchtung geht beim "Links-Blinken" an  

Hallo zusammen,

habe seit kurzer Zeit ein XJ5.3 Coupe BJ 8/75. Nun habe ich heute festgestellt, dass wenn ich "links" blinke die Instrumentenbeleuchtung angeht, obwohl die Beleuchtung nicht angeschaltet ist. Und zwar mit ohne ohne Zündung "an" und auch bei abgezogenem Zündschlüssel. Wenn ich den Blinkerhebel auf "rechts" stelle bleibt bei dieser Konstellation alles dunkel so wie es eigentlich sein müsste. Mir ist das bisher gar nicht aufgefallen, weil ich ohnehin mit Licht am Tag fahre. Habt Ihr eine Idee was das sein kann, bevor ich mich im Kabelsalat zu tote suche? Hat das eventuell etwas mit der Parklichtfunktion zu tun?

Danke für Ideen und Gruß
Armin
Wer liefert was?
      
XJ12_Fahrer
registrierter Benutzer
Bad Homburg



Verfasst am: Mo 10 Jan, 2022 8:22    Titel:  

Hallo Armin,

Mich würde es wundern, wenn beim Parklicht die Instrumentenbeleuchtung aktiviert wird.
Frage: Hat das Licht der Instrumentenbeleuchtung dabei die volle Helligkeit oder oder ist es eher dunkler? Wenn ja prüfe mal alle Masseverbindungen zur Karosserie, dann holt er sich sich vermutlich Masse über diesen Stromkreis.

Beste Grüße

Andreas
Wer liefert was?
      
DrSpeed
Sponsor 2021
Gailingen



Verfasst am: Mo 10 Jan, 2022 8:46    Titel:  

Hallo Andreas,
danke für den Hinweis. Die Instrumentenbeleuchtung hat die volle Helligkeit. Wenn ich in diesem Zustand die Beleuchtung dazuschalte, ändert sich an der Helligkeit nichts. Ich hatte kürzlich einmal den Drehzahlenmesser ausgebaut in dem sich die Blinkeranzeige für links Blinken befindet (aber ohne die Kabel abzunehmen). Vielleicht hat sich da etwas verschoben.
Grüsse Armin
Wer liefert was?
      
Nichtschwimmer
Sponsor 2021
Mannheim



Verfasst am: Mo 10 Jan, 2022 9:22    Titel:  

Moin,

ich vermute einen Kurzschluss zwischen dem Kabel Blinker und Instrumentenbeleuchtung. Es wird dir wahrscheinlich nichts anderes übrig bleiben als mit dem Schaltplan den Fehler zu suchen.

Grüsse Udo


Zuletzt bearbeitet von Nichtschwimmer am Mo 10 Jan, 2022 15:47, insgesamt einmal bearbeitet
Wer liefert was?
      
DDSforever
Sponsor 2022
Baden bei Wien



Verfasst am: Mo 10 Jan, 2022 15:23    Titel:  

Hallo,
Brennt die Armaturen Beleuchtung auch wenn du den Warnblinker einschaltest?
Da der Effekt wie du schreibst auch ohne Zündung auftritt, wäre in der Ecke das Problem eher zu suchen.
Ich würde auch auf ein Masse Problem oder vertauschte Stecker tippen.
Viel Erfolg
Werner
Wer liefert was?
      
DrSpeed
Sponsor 2021
Gailingen



Verfasst am: Mo 10 Jan, 2022 16:24    Titel:  

Danke Euch allen für die Hinweise. Ich werde alles testen und wieder berichten.
Gruss Armin
Wer liefert was?
      
LutzBlank
registrierter Benutzer
Kronberg



Verfasst am: Mo 10 Jan, 2022 17:15    Titel: Mein XJ6C macht es genauso  

Hallo Armin,

bin sehr daran interessiert, was du findest, denn mein XJ6C macht es ganz ähnlich:

Links blinken mit Zündung aus: Parklicht links plus Instrumentenbeleuchtung
Rechts blinken mit Zündung aus: Parklicht rechts plus hintere Kennzeichenbeleuchtung

Bei eingeschalteter Zündung:
Links blinken -> blinkt korrekt plus linkes Parklicht plus Instrumentenbeleuchtung
Rechts blinken -> blinkt korrekt plus rechte Parkleuchte plus Kennzeichenbeleuchtung

Warnblinker funktioniert unabhängig wie er soll, ohne dass irgendetwas anderes mit an geht.

Wie du auch schon sagtest - wenn man normalerweise Licht an hat, dann fällt das überhaupt nicht auf.

Grüsse
Lutz
Wer liefert was?
      
LutzBlank
registrierter Benutzer
Kronberg



Verfasst am: Mo 10 Jan, 2022 19:40    Titel: Korrektur & Auflösung?  

Hallo Armin,

ich habe mir nun mal den Schaltplan vom deutschen Werkstatthandbuch XJ6 4.2L Serie II vorgenommen und die relevanten Verbindungen nachverfolgt:

Erste Erkenntnisse wie folgt:

1) die hintere Kennzeichenleuchten 15 (und Kofferraumbeleuchtung 66) hängen tatsächlich auf der gleichen Leitung wie die Stand-und Rücklichter Rechts (11).

2) die Instrumentenbeleuchtungen 14 hängen via dem Rheostat 210 tatsächlich auf der gleichen Leitung wie die Stand- und Rückleuchten Links (12).

Somit ist es korrekt, dass wenn die Parkleuchten eingeschaltet werden, jeweils entweder die Instrumentenbeleuchtung oder die Kennzeichenbeleuchtung mit angehen (müssen)! Wenn Licht allgemein angemacht wird, dann gehen natürlich beide Seiten an und es fällt nicht auf, wie diese Verkabelung gemacht ist.

3) In meinem vorherigen Beitrag war meine Aussage zu dem gemeinsamen Angehen von Parkleuchten und Blinkern nicht ganz richtig: dies geschieht so NUR WENN DER ZÜNDSCHLÜSSEL IN DER ZWISCHENSTELLUNG STEHT: zusätzliche Verbraucher an, aber Zündung noch aus.
Wenn die Zündung an ist, funktioniert der Blinker ganz normal, ohne dass die Standleuchten angehen.

Kommt das daher, dass ohne Zündung die Parkleuchten sich weiter als Parkleuchten verhalten - wie oben -, aber in der Zündschlosszwischenstellung jetzt schon der Blinker funktioniert? Da bin ich mir noch nicht sicher, ob das wirklich so sein soll.

In dieser Detailtiefe waren mir diese Dinge noch nie aufgefallen - aber der Schaltplan scheint zumindest für die Instrumentenbeleuchtung und die Kennzeichenbeleuchtung dies so herzugeben!

Beste Grüße
Lutz
Wer liefert was?
      
DrSpeed
Sponsor 2021
Gailingen



Verfasst am: Di 11 Jan, 2022 9:29    Titel:  

Hallo Lutz,
danke für Deine Mühe! In der Tat interessant. Ich habe gestern noch von Peter detaillierte Schaltpläne bekommen, die ich noch anschauen muss. Die detailliertere Analyse muss bei mir allerdings bis zum Wochenende warten. Nur soviel vorab:
- Die Standleuchten bzw. Kennzeichenleuchte habe ich noch gar nicht angeschaut
- Im Unterschied zu Deinem Fall geht wohl bei mir die Instrumentenbeleuchten selbst bei abgezogenem Zündschlüssel beim links Blinken an. Wie ist das bei Dir?
Gruss
Armin
Wer liefert was?
      
LutzBlank
registrierter Benutzer
Kronberg



Verfasst am: Di 11 Jan, 2022 9:41    Titel: Parkleuchten usw  

Hallo Armin,

so ist es: bei abgezogenem Zündschlüssel setzt der Blinkerschalter die Parkleuchten links oder rechts. Dabei sollte laut Schaltplan links die Instrumentenbeleuchtung mit angehen, rechts stattdessen die Kennzeichenbeleuchtung. Vorne geht dabei jeweils die kleine Standleuchte links oder rechts an, hinten entsprechend das jeweilige Rücklicht.

Der Blinker geht nur wenn die Zündung entweder an ist oder der Zündschlüssel in der Zwischenposition steht (noch keine Zündung, aber Verbraucher bereits an).

Gruß
Lutz
Wer liefert was?
      
DrSpeed
Sponsor 2021
Gailingen



Verfasst am: Di 11 Jan, 2022 21:30    Titel:  

Hallo zusammen,

ich war heute doch kurz in der Garage, weil das mir keine Ruhe gelassen hat. Es ist so wie Lutz es beschrieben hat:

Zündung aus:
Blinken links: Vorderes / Hinteres Parklicht links und Instrumentenbeleuchtung an
Blinken rechts: Vorderes / Hinteres Parklicht rechts und Kennzeichenbeleuchtung an

Zündung erste Stufe = Verbraucher an:
wie Zündung aus aber nun mit Blinker links bzw. rechts

Zündung an oder Warnblinker an
Nur die Blinker arbeiten, alle o.g. Leuchten sind aus, wenn nicht das Licht eingeschalten ist.

Das passt auch alles zum Schaltplan. Also Entwarnung. Eine Erkenntnis bleibt: Man sollte wohl besser nicht zu lange mit Parklicht parken, sonst darf man sich Starthilfe suchen.

Ich habe nun das blöde Gefühl, dass die erfahrenen Jaguar-Jungs jetzt über mich Rookie schmunzeln. Auf jeden Fall vielen Dank an Euch alle für Eure Unterstützung!

Gruss
Armin
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: