Unsere Webseite verwendet Cookies!

Diese dienen lediglich einigen Komfortfunktionen des Forum. Es werden keine Cookies anderer Webseiten oder Dienste gesetzt, da wir solche nicht verwenden.


Sollten Sie die Nutzung von Cookies ablehnen, so werden Sie bei jedem weiteren Seitenaufruf erneut mit der Einblendung belästigt, da wir ohne Cookies nicht die Möglichkeit haben Ihre Verweigerung in Ihrem Browser zu speichern.
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir daran wegen der geltenden Gesetzgebung leider nichts ändern können.

Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie HIER
Diese Seite finden Sie auch am Fuß der Seite verlinkt

E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Kleinanzeigen kostenlos

Meine Kleinanzeigen


Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XJS + XJ-S  >>  ABS Block Ventilblock des XJS passt vom XJ81 Teves Bremse
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
daniloxj12
registrierter Benutzer
Dresden



Verfasst am: Do 27 Jan, 2022 17:58    Titel: ABS Block Ventilblock des XJS passt vom XJ81 Teves Bremse  

Hallo.
Der hier im Forum beschriebene Einbau eines XJ81 ABS Block (Ventilblock) JLM11336 (noch Lieferbar bei SNG-Barrat für 280,-) in den XJS funktioniert einwandfrei. Ich möchte das nur noch einmal bestätigen.
Bitte nur zu beachten das der PIN 1 des Stecker mit einem separatem Kabel an Masse verbunden werden muss (schwarzes Kabel) Die Zahlen stehen auch auf dem Stecker hinten drauf. Und die sogenannte Steckercodierung/Vertauschsicherung ...sprich die "Nasen" müssen mit dem Cutermesser am neuen ABS-Blockstecker weggeschnitten werden damit der Stecker vom Fahrzeug kommend auch drauf geht.. Es muss auch kein Deckel am neuen Ventilblock getauscht werden (Quasi Plug and Play auch für normal begabte Schrauber machbar)

Dank an Michal und Andreas die das so Super in einem anderen Beitrag als Antworten auf Fragen ausgearbeitet haben. Dieser Beitrag ist aber irgendwie unübersichtlich geworden deswegen wollte ich das hier nur noch einmal Separat bestätigen und somit eine eventuelle Stichwortsuche bei Google für andere Hilfesuchende vereinfachen.

Grüße aus Dresden
Danilo[/img]




t_p8180005.jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.


Zuletzt bearbeitet von daniloxj12 am Do 27 Jan, 2022 20:05, insgesamt einmal bearbeitet
Wer liefert was?
      
Peter-XJS
registrierter Benutzer
Münster + Osnabrück



Verfasst am: Do 27 Jan, 2022 18:53    Titel:  

Guter Tipp, danke für die Info.

Wie viel kostet das Ding?

Gruss

Peter
Wer liefert was?
      
OldAndi
registrierter Benutzer
Im Lande



Verfasst am: Do 27 Jan, 2022 21:53    Titel:  

Wie viel kostet das Ding?

steht oben im Text Peter . 280 Euronen .:-)

Gruß
Andi
Wer liefert was?
      
Peter-XJS
registrierter Benutzer
Münster + Osnabrück



Verfasst am: Do 27 Jan, 2022 21:56    Titel:  

Oh, sorry, zu schnell überflogen.....danke ;-))

Vielleicht wurde es aber auch geändert/ergänzt, nachdem ich gefragt hatte.

Gruss

Peter
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Cookieerklärung
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: