Unsere Webseite verwendet Cookies!

Diese dienen lediglich einigen Komfortfunktionen des Forum. Es werden keine Cookies anderer Webseiten oder Dienste gesetzt, da wir solche nicht verwenden.


Sollten Sie die Nutzung von Cookies ablehnen, so werden Sie bei jedem weiteren Seitenaufruf erneut mit der Einblendung belästigt, da wir ohne Cookies nicht die Möglichkeit haben Ihre Verweigerung in Ihrem Browser zu speichern.
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir daran wegen der geltenden Gesetzgebung leider nichts ändern können.

Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie HIER
Diese Seite finden Sie auch am Fuß der Seite verlinkt

E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Kleinanzeigen kostenlos

Meine Kleinanzeigen


Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XJS + XJ-S  >>  (alternative) Reifen, Reifengrössen XJ-S MY 1976 "Pre-HE"
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
poonany
registrierter Benutzer
Koblenz



Verfasst am: Di 24 Okt, 2023 14:22    Titel: (alternative) Reifen, Reifengrössen XJ-S MY 1976 "Pre-HE"  

Liebe Freunde,

im Brief meines XJ-S Bj. 1976 ist lediglich folgende Reifengrösse eingetragen:

205/70VR15 DUNL./GB
205/70SR15 M+SDUNL/GB

Die Felgen haben folgende Werte:
Größe: 6x15
Lochkreis: 5x120,65 mm
Einpresstiefe: 35 mm
Mittenloch: 73,9 mm

Frage: welche alternativen Reifen bzw. Reifen-Grössen passen auf den XJ-S mit diesen Felgen, können eingetragen werden, habt Ihr auf Eurem Pre-HE (oder neueren mit den hinteren Bremsscheiben innen am Differential)? :)

HG,
~P.
Wer liefert was?
Kleinanzeigen kostenlos        
beemer
registrierter Benutzer
XJ-S V12 Conv. 1990



Verfasst am: Di 24 Okt, 2023 15:20    Titel:  

Servus,

ad hoc fällt mir der Dunlop Sport Calssic ein, den es in der gebrauchten Spezifikation gibt.
Der Reifen wird sehr gelobt, kostet aber auch > 300,--/Stück..

Die Auswahl heute erhältlicher 15''-Reifen mit passendem Last- und Geschwindigkeitsindex ist recht übersichtlich. Für meinen 90er XJ-S mit 6,5 x 15''-Felgen, weiß ich aktuell genau 3 passende Reifenfabrikate, wenn man nicht auf geschwindigkeitsbeschränkte Winter- oder Ganzjahresreifen zurückgreifen möchte. Davon dürfte der Pirelli P600 für dein Auto schon ausscheiden, da mit 235/60-15 wohl zu breit für die 6''-Felge. Neben den Dunlops kann man vielleicht noch bei Vredestein fündig werden. Die sollen aber nicht so pralle sein.

Oder man spart und kauft sich sowas wie den Radar Dimax Classic mit passenden Last- und Geschwindigkeitsindizes für weniger als 70,-- €/Stück. Vielleicht den Versuch wert bei dem Preis? Dem Vernehmen nach hinsichtlich der Fahreigenschaften, wie der Preis vermuten lässt.
https://www.reifenleader.de/autoreifen/radar/dimax-classic/205-70-r15-96w-1418538

Mein P600 werden nächstes Jahr 10 und ausgetauscht. Ich will den Dunlop in 215/70-15 montieren lassen, weil diese Größe mit den hohen Reifenflanken dem Auto am besten steht.

Gruß
Tom
Wer liefert was?
Kleinanzeigen kostenlos        
poonany
registrierter Benutzer
Koblenz



Verfasst am: Do 02 Nov, 2023 14:53    Titel:  

Alles klar, danke Dir, Tom :)
Wer liefert was?
Kleinanzeigen kostenlos        
pfljag
registrierter Benutzer
München



Verfasst am: Sa 04 Nov, 2023 19:51    Titel:  

Ich fahre auf meinem XJ12 die Dunlop Sport classic. Hier 215/70 R15 W da das der spätere XJ leider so braucht, auch wenn Du nicht die 240 ausfahren willst.
Sehr leise vom Abrollgeräusch, einzig der Preis ist ziemlich hoch.

Vredestein fehre ich auf einem älteren Jaguar (MK2).
Ich komme gut zurecht, allerdings gibt es bei Nässe bessere Reifen und auch der Rundlauf ist manchmal ein Problem. Da scheint die Fertigungstoleranz doch etwas weiter zu sein.

Radar Dimax Classic habe ich auf einem MGB. Würde ich jederzeit wieder nehmen, aber nicht für ein schnelles Auto. Das wäre mein Zutrauen doch nicht ausreichend. Wenn Du deinen XJS aber eher unter 140 km/h bewegts kann das durchaus eine Alternative sein. Preis ist jedenfalls unschlagbar. Reifen selber ist ok, aber etwas laut

Grüße
Peter
Wer liefert was?
Kleinanzeigen kostenlos        
poonany
registrierter Benutzer
Koblenz



Verfasst am: Mo 06 Nov, 2023 15:12    Titel:  

Danke Peter,

da auch Tom die Radar Dimax Classic vorgeschlagen hat, werde ich die wohl mal ausprobieren - die ca. €1.000,- die man ggü. den Reifen von namhaften Herstellen spart, kann ich dann für andere Reparaturen und/oder Sprit einsetzen :)

Auch wenn der Wagen es KÖNNTE, hatte ich nicht vor schneller als vllt. 130km/h zu fahren und bei Regen sowieso nicht, insofern... :)

Danke,
LG,
~P.
Wer liefert was?
Kleinanzeigen kostenlos        
beemer
registrierter Benutzer
XJ-S V12 Conv. 1990



Verfasst am: Di 07 Nov, 2023 12:08    Titel:  

...da auch Tom die Radar Dimax Classic vorgeschlagen hat...

...hmmm, vorgeschlagen will ich den nicht haben. Es sollte ein Hinweis auf den billigen Reifen sein. Persönlich würde ich mir den nicht auf mein Auto montieren lassen, angesichts der Geschichten, die man in Autoforen dazu lesen kann. Und die Entscheidung, im Regen zu fahren oder nicht, trifft man nicht in jedem Falle selbst, wenn man fern der Heimat in einen Schauer oder ein Gewitter gerät. Aber es muss jeder mit sich selbst ausmachen.

Natürlich ist es ein Unterschied, ob der Satz Reifen 300,-- oder 1.300,-- € kostet. Auf eine Reifenlebensdauer von ~ 10 Jahren gesehen, relativiert sich das. Aber mein XJ-S muss auch hin und wieder mal die 200er Marke überschreiten...

Berichte dann mal von deinen Erfahrungen.

Gruß
Tom
Wer liefert was?
Kleinanzeigen kostenlos        
Celine
registrierter Benutzer




Verfasst am: Di 07 Nov, 2023 20:49    Titel:  

Mach dir keinen Kopf, Tom
Einige Leute hören nur das, was sie auch hören wollen ;)
Natürlich wird die „Rechtfertigung“ oder die Begründung direkt mitgeliefert
Und es ist natürlich immer ratsam, an den Reifen zu sparen
Wer liefert was?
Kleinanzeigen kostenlos        
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Cookieerklärung
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: