Unsere Webseite verwendet Cookies!

Diese dienen lediglich einigen Komfortfunktionen des Forum. Es werden keine Cookies anderer Webseiten oder Dienste gesetzt, da wir solche nicht verwenden.


Sollten Sie die Nutzung von Cookies ablehnen, so werden Sie bei jedem weiteren Seitenaufruf erneut mit der Einblendung belästigt, da wir ohne Cookies nicht die Möglichkeit haben Ihre Verweigerung in Ihrem Browser zu speichern.
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir daran wegen der geltenden Gesetzgebung leider nichts ändern können.

Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie HIER
Diese Seite finden Sie auch am Fuß der Seite verlinkt

E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Kleinanzeigen

Schnellsuche Kleinanzeigen

Meine Kleinanzeigen


Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
Experten

  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

 23.7.24 naechster
JaguarStammtisch
in Koeln
(offen fuer jeden)
ab 19h    Ort:
MOTORWORLD
danach wieder im
Beckmanns.koeln
weitere Termine
Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XJ Serie 1 bis 3  >>  XJ6 AED Ersatz
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Aztec67
registrierter Benutzer
Bremen



Verfasst am: Mo 06 Nov, 2023 9:38    Titel: XJ6 AED Ersatz  

Hallo,
In diesem Video wird erklärt, wie man das AED durch ein Magnetventil von Bosch ersetzen kann:
https://youtu.be/Avu02ariybI?feature=shared
Ich habe das an meinem XJ6 von 1971 gemacht und ich muss sagen, ich bin begeistert!
Das Ventil konnte ich gebraucht für etwa 70€ bei Ebay ergattern, der Einbau hat einen Nachmittag gedauert.
Zum aktivieren habe ich einen Schalter mit Kontroll- LED verwendet, eingebaut habe ich ihn in der Mittelkonsole,
da wo manche XJ6 die Schalter für die elektrischen Fensterheber haben(meiner hat keine).
Der Motor springt damit kalt sofort an und läuft rund, eventuell ein wenig fett. Einfach Zündung an, Schalter ein und starten. Nach einigen MInuten kann man das Ventil abschalten, das darf man natürlich nicht vergessen.
Da mein XJ6 die HIF7 Vergaser hat, gab es kaum Alternativen zu dem unsäglichen AED, auch der Umbau auf den manuellen Choke konnte mich nicht überzeugen. Mit dem AED habe ich mich bestimmt einen Monat rumgequält, ohne Erfolg.
Dieser Umbau ist kostengünstig und funktioniert bis jetzt prima.

Gruß
Henning
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
dacapo
Sponsor 2023
Woltersdorf bei Berlin



Verfasst am: Di 07 Nov, 2023 6:53    Titel:  

Das ist mal ne richtig gute Idee.
Optische Verbesserungen sind sicherlich noch möglich,aber eine gute Funktion ist auf jeden Fall ein echter Ansporn dafür.

Danke
Daniel
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
rheinstern
registrierter Benutzer
Düsseldorf



Verfasst am: Di 07 Nov, 2023 10:16    Titel:  

Eine herrlich englische Lösung. Ein Motor welcher ein wenig TLC benötigt, verschlimmbessert mit einer Bastellösung :-). Und zum Test spühe ich mal ein wenig Benzin durch die Gegend.
Ein ordentlich überholtes AED funktioniert doch problemlos. Für mich wäre das nichts, aber wer es mag ;-)
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Panarabica
registrierter Benutzer
Gent-Belgien/Obrigheim-Baden Württenberg



Verfasst am: Fr 17 Nov, 2023 15:03    Titel:  

Interessante Lösung, zumal mit schmaler Münze zu realisieren. Viele AED's gehen wohl mehr schlecht als recht, die Lösung mit der Bimetallfeder die auf Hitze reagiert ist ist schon speziell.
Danke für den Post, ich werde mir so ein Kit mal basteln.

BG
Robert
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Cookieerklärung
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: