Unsere Webseite verwendet Cookies!

Diese dienen lediglich einigen Komfortfunktionen des Forum. Es werden keine Cookies anderer Webseiten oder Dienste gesetzt, da wir solche nicht verwenden.


Sollten Sie die Nutzung von Cookies ablehnen, so werden Sie bei jedem weiteren Seitenaufruf erneut mit der Einblendung belästigt, da wir ohne Cookies nicht die Möglichkeit haben Ihre Verweigerung in Ihrem Browser zu speichern.
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir daran wegen der geltenden Gesetzgebung leider nichts ändern können.

Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie HIER
Diese Seite finden Sie auch am Fuß der Seite verlinkt

E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Kleinanzeigen

Schnellsuche Kleinanzeigen

Meine Kleinanzeigen


Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
Experten

  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

 23.7.24 naechster
JaguarStammtisch
in Koeln
(offen fuer jeden)
ab 19h    Ort:
MOTORWORLD
danach wieder im
Beckmanns.koeln
weitere Termine
Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XJ Serie 1 bis 3  >>  Wer sucht ein außergewöhnliches ungeschweißtes XJ 6 Coupé im Erstlackzustand?
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Excalibur
Sponsor 2023
Unna



Verfasst am: So 07 Jan, 2024 14:06    Titel: Wer sucht ein außergewöhnliches ungeschweißtes XJ 6 Coupé im Erstlackzustand?  

Ich wünsche EUCH ALLEN ein gutes Jahr 2024, Glück, Zufriedenheit und vor allem Gesundheit.

Durch Zufall habe ich auf Youtube eine sehr interessante Vorstellung eines XJ 6 Coupés gesehen, welches derzeit zum Verkauf steht. Der Besitzer ist laut eigener Aussage Vorsitzender vom Jaguar-Stammtisch in Nordhessen seit 35 Jahren. In der JAGMAG erschien in 2023 ein Artikel über dieses scheinbar außergewöhnliche Coupé, um möglicherweise im Vorfeld den Verkauf des Fahrzeugs optimal vorzubereiten.

Die Angaben des Verkäufers zum sehr guten Zustand des Fahrzeugs, welcher auch durch die Aufnahmen untermauert wird, erscheinen m.E. glaubhaft. Letztlich Gewißheit darüber hat man natürlich nur, wenn man das Fahrzeug vor Ort kritisch in Augenschein nimmt. Einen großen Wermutstropfen gibt es allerdings! Denn wer ein Matching Numbers Coupé sucht, wird hier leider nicht fündig.

Der Preis für dieses außergewöhnliche Coupé ist ebenfalls außergewöhnlich, denn der Verkäufer verlangt 49.500 EUR für dieses Fahrzeug. Ich denke, dass man sicherlich noch am Preis was machen kann, insbesondere dann, wenn die Nachfrage ausbleibt.

Da ich bereits einen Double Six habe und mir ein Jaguar reicht, scheidet für mich der Erwerb dieses schönen Fahrzeugs aus. Vielleicht findet sich aber hier ein Enthusiast, der sich für dieses Coupé begeistern kann.

Herzliche Grüße
Thomas

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=352645802&action=eyeCatcher&dam=0&fr=%3A1980&isSearchRequest=true&ms=12400%3B%3B%3B&od=down&pageNumber=4&ref=srp&refId=1df69aef-a255-689b-5c69-a0385c5556fa&s=Car&sb=doc&searchId=1df69aef-a255-689b-5c69-a0385c5556fa&vc=Car
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
detroiter
Sponsor 2023
Landkreis Eichstätt



Verfasst am: Di 06 Feb, 2024 16:20    Titel:  

Wow ein tolles Auto... aber der Preis ist mehr als stolz wenn man bedenkt, dass der XJ S2 Markt momentan nicht besonders gut ist. Und dass ein 6 statt 12 ist. Und nicht funktionierende Klima und alte Reifen.
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Peter-XJS
registrierter Benutzer
Münster + Osnabrück



Verfasst am: Di 06 Feb, 2024 16:40    Titel:  

Das Coupé wird schon sehr lange angeboten.

Peter
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Excalibur
Sponsor 2023
Unna



Verfasst am: So 11 Feb, 2024 21:08    Titel:  

Irgendwann wird sich mangels Nachfrage die späte Einsicht durchsetzen, dass ein so ambitionierter Preis nicht zu erzielen ist. Es ist also nur eine Frage der Zeit, wann das Coupé zu einem vernünftigen Preis angeboten wird. Warten wir mal die weitere Entwicklung ab!
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Excalibur
Sponsor 2023
Unna



Verfasst am: So 11 Feb, 2024 21:25    Titel:  

Ich habe soeben festgestellt, dass der o.g. Link nicht mehr aktuell ist. Entweder wurde das Fahrzeug bereits veräußert oder der Besitzer hat den Verkauf erst einmal zurückgestellt. Ich habe jetzt nicht recherchiert, ob das Fahrzeug auf anderen Online-Plattformen zum Verkauf angeboten wird.
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Celine
registrierter Benutzer




Verfasst am: Mo 12 Feb, 2024 17:31    Titel:  

Zuletzt hat mich der Verkäufer angeschrieben und mir gezeigt, wer die Vermarktung jetzt übernimmt.
Ich hatte mal ne zeitlang Interesse an dem Wagen und wollte mich mit dem einigen - auf einen fairen Preis.
Da war er aber noch arrogant weil er dachte, er kriegt seinen Wunschfantasiepreis.
Bei unserem letzten Kontakt war er dann doch gesprächsbereit - ich aber nicht mehr.
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Excalibur
Sponsor 2023
Unna



Verfasst am: Mo 12 Feb, 2024 19:38    Titel:  

Guten Abend Celine,

ganz herzlichen Dank für die Info.

Sofern der letzte Kontakt noch nicht so lange zurückliegt, wäre es interessant zu erfahren, wer jetzt für die Verkaufsabwicklung zuständig ist und zu welchem Preis das Fahrzeug aktuell angeboten wird.

Würdest Du uns ggf. verraten, welcher Preis Gegenstand der Verhandlungen war? Sofern die Frage zu indiskret ist, bitte ich diese einfach zu ignorieren.

Herzliche Grüße
Thomas
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Bergisch420
Sponsor 2023
Köln



Verfasst am: Mo 12 Feb, 2024 20:42    Titel:  

Guten Abend
Vielleicht liege ich ja falsch, aber die Relevanz dieses Themas für das Forum kann ich nicht nachvollziehen.

Grüße
Axel
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Excalibur
Sponsor 2023
Unna



Verfasst am: Mo 12 Feb, 2024 20:59    Titel:  

Guten Abend Axel,

ich stimme Dir insoweit zu, dass die Thematik hier im Forum keine so hohe Priorität hat (Anmerkung: Es gibt aber auch andere Beiträge, die von untergeordneter Bedeutung sind ohne dies weiter vertiefen zu wollen.). In dem Kontext ist aber zu berücksichtigen, dass hier immer wieder mal einzelne Fahrzeuge thematisiert wurden. Vor dem Hintergrund habe ich den Beitrag hier eingestellt, insbesondere weil ein XJ Coupé im Erstlackzustand eine absolute Rarität ist und ein Erwerb dieses Fahrzeuges möglicherweise von Interesse sein könnte.

Gruß
Thomas
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Peter-XJS
registrierter Benutzer
Münster + Osnabrück



Verfasst am: Mo 12 Feb, 2024 21:33    Titel:  

Da stimme ich Thomas zu 100% zu. Natürlich ist das hier im Jaguar-Forum relevant, das Coupé wird seit einiger Zeit angeboten und zwar zu einem sehr hohen Preis. Ich bin sehr gespannt, was daraus wird.

Die Frage ist doch u.a., sind die Preise für XJ-Coupés gestiegen?

Ich habe das gleiche Auto, allerdings Leder bisquit und ohne diese Mängel.

Peter




20220622_133622_Easy-Resize.com.jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Celine
registrierter Benutzer




Verfasst am: Mo 12 Feb, 2024 22:06    Titel:  

Ich glaube, der Preis lag bei um die fast 50k
War zwar noch ne 4 vorne aber kratze an der 50er Marke.
Wer den Wagen anbietet weiß ich zwar nicht mehr aber schau mal bei eBay KA und such da nach dem Wagen
Ich erinnere mich noch, dass der neue Anbieter alle seine Autos über KA anbot
Die Preise für Coupes sind tendenziell eher gefallen.
So oder so, 50 Riesen sind ein Witz
Man kann doch nicht jede Reparatur und jede Arbeit am Auto auf den Kaufpreis draufschlagen
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Excalibur
Sponsor 2023
Unna



Verfasst am: Di 13 Feb, 2024 11:53    Titel:  

Das hinreißend schöne XJ-Coupé ist das ästhetische Konzentrat der XJ-Produktpalette. Die grazile und fließende Linienführung betört nicht nur jeden Jaguar-Liebhaber. Es ist ein Juwel britischer Handwerkskunst. Peter, meine Gratulation zu diesem wirklich schönen Coupè und dann noch in meiner Lieblingsfarbe. Da gerate ich sofort ins Schwärmen....mmmh. Ich habe versucht nähere Informationen zur Preisentwicklung in Erfahrung zu bringen. Dazu habe ich die kostenlos zugänglichen Informationen auf den Websiten https://www.classic-analytics.de/de und https://www.zwischengas.com/de/search-bewertungen.html verdichtet. Die Plattform Zwischengas greift auf die Datenbank von Classic Data zurück. Nachstehend habe ich hier die Daten in Bezug auf die Preisentwicklung und den durchschnittlichen Preisen für beide Coupévarianten zu Grunde gelegt. Die Daten von Classic Analytics habe ich für die Zustandsnoten berücksichtigt. Da hier unterschiedliche Datenbanken zu Grunde liegen (Classic Data, Classic Analytics) will ich mögliche Abweichungen nicht völlig ausschließen. Ich gehe aber davon aus, dass diese auf das nachstehend vorgestellte Ergebnis keinen erheblichen Einfluss haben dürften.

Hier das Ergebnis (Stand 02/24):

Zustandsnoten:-----------------------1------ 2--------3---------4--------5------Preisentwicklung seit 2011:-------Durchschn. Preis:

XJ 6 Coupé (TSDEUR)------------43----29,5----17,2---- 6,6-----2,7------------+ 4,0% p.a---------------------24.670 EUR
XJ 12 Coupé (TSDEUR)-----------49----33-------18,5-----6,7---- 2,8------------+ 4,0% p.a.--------------------26.420 EUR

Links zur Preisentwicklung
https://www.zwischengas.com/de/bewertung/Jaguar/XJ-6-C-4-2-Serie-2/1973-1977/932
https://www.zwischengas.com/de/bewertung/Jaguar/XJ-12-C-5-3-C-/1975-1977/933

Die Preisentwicklung seit 2011 bis dato verlief moderat.Es wäre sicherlich interessant zu erfahren, wie sich die Preise in den letzten Jahren (also nicht erst seit 2011) entwickelt haben. Dazu habe ich aber leider bisher nichts gefunden was die Informationen betreffen, die kostenlos zugänglich sind.

Celine, schön dass Du Dich noch einmal gemeldet hast. Ich stimme Dir zu, der Preis von 49 TEUR ist sicherlich zu hoch bzw. überzogen.

Viele Grüße
Thomas



 Beschreibung:

Download

 Beschreibung:

Download


Zuletzt bearbeitet von Excalibur am Di 13 Feb, 2024 19:34, insgesamt einmal bearbeitet
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Peter-XJS
registrierter Benutzer
Münster + Osnabrück



Verfasst am: Di 13 Feb, 2024 16:45    Titel:  

Danke für die Blumen, Thomas,

Ich habe mein Coupé seit 7 Jahren und habe nach einem guten Auto einige Zeit gesucht, bin sogar bis Lyon gefahren (war aber schlecht das Daimler-Cp) und bin dann in Duisburg fündig geworden.

Nach meiner Einschätzung waren/sind gute Coupés selten, lagen und liegen preislich bei 30.000€ +/-.

Ich habe in den letzten Jahren 6-8 T€ an Reparaturen, neue Tanks, Vergaser überholen usw. investiert, in Kürze brauche ich neue Benzinpumpen, m.M. nach muss man mit diesen Autos schon recht leidensfähig sein und die Form seeeehr mögen, ansonsten sollte man die Finger davon lassen. Die Qualität ist insgesamt mässig. Damit zu cruisen ist allerdings ein echtes Vergnügen.

Übrigens: andere XJ-Coupé-Halter haben diese Probleme meistens nicht, sie haben eigentlich durch die Bank nur sehr gute und natürlich rostfreie Autos......jedenfalls, wenn man ihren Erzählungen/Geschichten glauben möchte ;-))

Viele Grüsse

Peter
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
DrSpeed
Sponsor 2023
Gailingen



Verfasst am: Di 13 Feb, 2024 18:54    Titel:  

Hallo Peter,

das wäre ein wunderbarer Traum, wenn alle Coupes rostfrei wären :-)....
Preislich teile ich Deine Einschätzung voll uns ganz. Meinen habe ich für 28.000 € bekommen. Der war dann komplett geschweisst, durchlackiert inkl. Vinyldach neu, revidierter 12-Zylinder inkl. GM TH400. Natürlich keine Matching Numbers. Ich habe in den letzten 3 Jahren geschätzt mindestens nochmal ca. 10-12 T€ versenkt für Elektrik, Innenraum, Klima, Zündung, Fahrwerk und Chrom.
...und er rostet immer noch - nur an anderen Stellen. Es ist halt "Leiden"schaft ;-))

Übrigens Jaguar Classic Center in Essen hat vor einiger Zeit ein 6er Coupe top restauriert für 60T€+ angeboten und verkauft https://www.jaguarlandroverclassic.de/fahrzeuge/3352-jaguar-xjc-4.2-ltr.-manual-overdrive-matching-numbers/ . Emil Frey Classics bietet einen 6er https://www.emilfreyclassics.ch/car/daimler-sovereign-4-2-two-door-id9026112/ für 55 TCHF an. Also für top Fahrzeuge sind die 50T€+ wohl möglich, auch wenn der Markt sehr eng sein dürfte.

LG
Armin
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Celine
registrierter Benutzer




Verfasst am: Mi 14 Feb, 2024 0:46    Titel:  

Den Markt macht keine Oldtimer Seite und auch nicht Classic Data.
Das eine ist eine Richtlinie, was etwas bringen sollte und das andere, was es wert sei.
Den Markt macht mobile.de & Co.
Wenn ich ein Coupé suche und die liegen alle bei 25 weil der Markt nicht mehr hergibt, dann ist das der Richtwert und nicht, was ein Gutachten sagt.
Gutachten sind nett aber jucken niemanden.
Wie oft sieht man das?
Auto wird für Summe X angeboten (und trotzdem nicht verkauft) und es ist fast immer auch der Satz zu lesen:
Wertgutachten über XXX (ein viel höherer Betrag) liegt vor.
Ich finde die Coupes gut und habe den Markt immer im Blick.
Was irgend eine Statistik sagt ist mir darum egal.
Ich weiß, dass die Preise runter gegangen sind.
Sind sie aber auch für andere Wagen.
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Argonaut-10
registrierter Benutzer
München



Verfasst am: Mi 14 Feb, 2024 10:53    Titel:  

Muss ich dann auch noch was sagen...

Ich stelle mich mal auf die Seite von jemanden, der ein nahezu perfektes Auto sucht, weil imho nur dann der wirkliche Spaß zum Tragen kommt.
Ich habe inzwischen 11 Oldtimer und ich kann sagen: I have been going through the mill

Was Verkäufer versprechen, gleich ob privat (da habe ich die schlimmsten Erfahrungen gemacht) oder Händler... es hat mit der Realität wenig zu tun. Die Leute schauen sich an, was sie glauben, am Markt zu realisieren und wollen dann dochgerne den Preis im oberen Segment
In der Regel sind fast alle Autos in einem Zustand, wo man richtig inverstieren muss und das kann sehr schnell ganz teuer werden. Ich gebe Celine recht... Wartungskosten sollte man nicht mit einbringen.. die gehören nun mal dazu.
Aber einen Oldtimer wie einen XJ6C / 12C in einen perfekten Zustand zu versetzen, können schnell zwischen 30 und 100 K versenkt werden. Und solche Autos sind dann auch gerne 60 K wert.
Ich bin seit vielen Jahren dazu übergegangen, Werkstätten, die gut sind und mit denen ich ein innigeres Verhältnis habe, zu fragen, wer denn sein Auto anbietet und wie der wirkliche Zustand ist. Das hat sich seitdem richtig ausgezahlt. An all diesen Autos sind nur die Wartungen zu machen.
Imho ist der XJC vollkommen unterbewertet und viele Ferraris und ähnliche überbewertet. Aber so ist es eben nun mal... und in meinen XJ6C (war schon beim Kauf sehr gut) habe ich mit Kaufpreis inzwischen 70 K reingesteckt und das Geld werde ich so auch nicht wiedersehen... aber ich liebe ihn und ich denke, das sollte das allererste Argument sein.
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Excalibur
Sponsor 2023
Unna



Verfasst am: Mi 14 Feb, 2024 19:15    Titel:  

Die vorgenannten Marktwerte basieren auf Marktbeobachtung anhand verschiedener Quellen (z.B. Zeitschriften, Internetanzeigen). Der Marktwert bezieht sich auf die Preise am Markt und ist Mwst- neutral. Im Gegensatz zum Marktwert berücksichtigt der Wiederbeschaffungswert vor allem den Gewerbehandel und enthält somit die Mehrwertsteuer und die übliche Händlergewinnspanne. Allein aus diesem Blickwinkel betrachtet, ergibt sich ein höherer Preis, wenn man vom Händler kauft. Ich stimme Euch zu, ein Marktwert ist nicht in Stein gemeißelt und bietet lediglich eine gute Orientierung, nicht mehr und nicht weniger. Es wird am Markt immer Situationen geben, die einen deutlichen Preisaufschlag oberhalb des Marktwertes rechtfertigen (z.B. sehr geringe Laufleistung, prominenter Vorbesitzer usw.). Ebenso kann es z.B. Situationen geben, dass ein Verkäufer den Wagen unterhalb des Marktwertes verkaufen muss, weil er finanziell unter Druck steht und dringend Liquidität benötigt. Auch für ein voll restauriertes Fahrzeug wird in der Praxis ein höherer Preis zu zahlen sein.

Der Jaguar bietet die stilvollste Art, um Geld zu verbrennen. Die allein aus Vers.prämie, Steuer, Inspektion- und Reparaturen sich ergebenden Kosten (ohne Benzinkosten) lagen in der Vergangenheit immer höher als die moderate Wertsteigerung. Dies gilt um so mehr für den Zwölfzylinder. Ich denke, daran wird sich auch in Zukunft nicht viel ändern, unabhängig davon, ob sich um ein Modell aus der Serie I, II oder III handelt. Bei den älteren Fahrzeugen wird der Verlust dank höherer Wertsteigerung etwas geringer ausfallen, dies gilt insbesondere für die Coupé Variante. Dazu kommt, dass insbesondere ein Zwölfzylinder nicht leicht verkäuflich ist. Vor diesem Hintergrund muss man schon sehr leidensfähig und ein wenig crazy sein, wenn man sich für ein älteres XJ-Modell entscheidet. Legt man die bisherige Wertsteigerung zu Grunde, war es meine schlechteste Investition, die ich je in meinem Leben getätigt habe. Allein in 2021 habe ich in dem top gepflegten Double Six ca. 17 TEUR versenkt. Ganz nach dem Motto das Geld ist nicht weg, es hat nur jemand anders.

WIr alle haben uns diese Fahrzeuge nie gekauft, weil eine etwaige Wertsteigerung im Fokus stand. Wir haben uns deshalb dafür entschieden, weil uns das schnurrende Kätzchen mit ihrem Charme verführt hat. Das atemberaubende Design der Stilikone, der holzgetäfelte und mit Leder ausgestattete Salon und der herausragende Fahrkomfort waren die Gründe für die Anschaffung. Das Herz hat hier entschieden!

Ich freue mich immer noch, wenn ich den Wagen sehe und die Diva ausführen darf. Kein Auto hat bisher so eine Faszination bei mir ausgelöst, wie der JAG/Daimler. Die gelegentlichen Schmerzen (hohe Reparaturkosten) wird man ertragen müssen, aber dafür wird man mit stilvollen Ausfahrten belohnt.

Viele Grüße
Thomas


Zuletzt bearbeitet von Excalibur am Do 15 Feb, 2024 11:13, insgesamt einmal bearbeitet
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Celine
registrierter Benutzer




Verfasst am: Mi 14 Feb, 2024 20:01    Titel:  

Du hörst dich an, wie ein Verkaufsprospekt.
Ich hab den generellen Sinn dieses Themas nicht ganz gerafft.
Wolltest du ein Coupé schmackhaft machen oder wo genau soll das hinführen?
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Argonaut-10
registrierter Benutzer
München



Verfasst am: Do 15 Feb, 2024 9:48    Titel:  

Celine...

was mich betrifft, war es ein Erklärungsversuch und soweit ich Thomas verstehe, handelt es sich um eine Liebeserklärung.
Schwierigkeiten damit?
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Moritzz
registrierter Benutzer
Potsdam



Verfasst am: Do 15 Feb, 2024 10:32    Titel:  

Mal ein ganz anderer Ansatz als "Bastelfreude":

2010 habe ich meinen Traumwagen DD6 SIII EZ91, den ich mir während meiner Berufstätigkeit nicht leisten wollte ("was denken Mitarbeiter, Kunden, ...?"), ohne Reparaturstau und in ordentlichem Zustand gekauft und als daily Driver mehr als 10 Jahre gefahren. Über die normalen Wartungsarbeiten hinaus ist nur angefallen: Beseitigung des Rosts am Scheibenrahmen und in einer Türfalz. Vor kurzem habe ich den DD6 für den damaligen Kaufpreis wieder verkauft: Wertverlust 0,-).

Ein so preiswertes Auto (in dieser Klasse) in der ges. Kostenbetrachtung über mehr als 10 Jahre hatte ich noch nie; und unterwegs erntet man - im Unterschied zu den üblichen Verdächtigen S-Klasse, A8, 7er - nur freundliche Blicke und nette Gespräche!
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Argonaut-10
registrierter Benutzer
München



Verfasst am: Do 15 Feb, 2024 10:34    Titel:  

Noch eine Liebeserklärung :)
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Excalibur
Sponsor 2023
Unna



Verfasst am: Do 15 Feb, 2024 11:31    Titel:  

Meine Intention war es lediglich auf ein scheinbar außergewöhnliches XJ-Coupé aufmerksam zu machen, welches sich im Erstlackzustand befinden soll. Sofern zutreffend, wo findet man heute so was noch? Ich kenne den Verkäüfer nicht bzw. habe das Fahrzeug nicht in Augenschein genommen.

Sollte hier jemand aus dem Forum das Fahrzeug gekauft haben, würde ich mich freuen, wenn er darüber berichtet.

Argonaut-10: Du hast es treffend auf den Punkt gebracht, mein letzter Beitrag beeinhaltete auch eine Liebeserklärung an unsere schönen stilvollen Autos.

Moritzz: Ich kann Deine positiven Erlebnisse mit Passanten oder Verkehrsteilnehmern nur bestätigen. Freut mich sehr für Dich, dass Du so schöne Erfahrungen mit dem Fahrzeug machen konntest.

Ich wünsche einen guten Start in die bevorstehende Saison!

Viele Grüße
Thomas
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Celine
registrierter Benutzer




Verfasst am: Do 15 Feb, 2024 21:31    Titel:  

Na dann liebt mal drauf los ;)
Das Coupé ist schon fein, da bin ich ja bei euch.
Ich bin ja total verrückt nach der Broadspeed Ausführung.
Würde ich fast jedem anderen Wagen vorziehen, bin aber mittlerweile zu faul ein neues Mammut Projekt zu starten und mir das Ding zu bauen.
Ich hab (derzeit) noch eine Sache auf meiner todo Liste, dann ist Schluss.
Aber wer weiß?!
Vielleicht in 10 oder 20 Jahren?
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
DDSforever
Sponsor 2024
Baden bei Wien



Verfasst am: Fr 16 Feb, 2024 9:35    Titel:  

Hallo Celine,
da geb ich Dir recht, das Broadspeed Coupé ist ein geiles Gerät!
Man muss den damaligen British Leyland Managern,dankbar sein, dass sie für das Projekt viel Geld verbrannt haben,
um der Marke ein sportliches Image zu verpassen.
Aber wie wir wissen, in Schönheit gestorben ist auch tot :-(

Wenn Du Interesse an Jaguar Rennsportgeschwüren us der Zeit hast, dann schau Dir das an.
Ist nicht original aber wie ich glaube ganz gut gemacht
https://www.willhaben.at/iad/gebrauchtwagen/d/auto/jaguar-xjs-709899891

Schöne Grüße Werner
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Peter-XJS
registrierter Benutzer
Münster + Osnabrück



Verfasst am: Fr 16 Feb, 2024 10:48    Titel:  

So unterschiedlich sind die Geschmäcker mal weider, son hässliches Broadspeed Coupé wollte ich nicht geschenkt haben. Mit der eigentlichen Eleganz eines edlen Jaguar-Coupés hat das rein gar nichts mehr zu tun. Das erinnert mich an die junge Landbevölkerung früher, die sich mangels Kohle und aus Langeweile irgendwelche Racing-Gurken zusammengebastelt haben. ;-)))

Peter
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
DDSforever
Sponsor 2024
Baden bei Wien



Verfasst am: Fr 16 Feb, 2024 11:28    Titel:  

So ist es Peter,
wir wollen doch alle ein bisschen was aus unserer Jugend erhalten;-)
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Celine
registrierter Benutzer




Verfasst am: Fr 16 Feb, 2024 15:14    Titel:  

Also ne Gurke ist das nicht
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Peter-XJS
registrierter Benutzer
Münster + Osnabrück



Verfasst am: Sa 17 Feb, 2024 21:37    Titel:  

....gerade gesehen: https://www.facebook.com/profile.php?id=100064811105996

Garage11 in Hamburg bietet das an.

GARAGE 11
sdneoSrpto04i6fd6f9S t60cathu4gi7.cfl038h57l5351iu326501m3gl ·
frisch eingetroffen: jaguar XJ 5.3 C, 1976, erstzugelassen in mailand 1977, dunkelblau, leder biscuit, vinyldach schwarz, vom jaguar stammwerk bei einer auktion in italien erworben und verkauft über jaguar classic in deutschland an jetztigen besitzer, zuletzt weiter umfangreich überarbeitet und komplett konserviert, mit sicherheit einer der besten am markt.....63.900 eur

In den Türen sind keine runden Lautsprecher, gab es das auch? Ich habe das noch nicht gesehen.

Gruss
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
DrSpeed
Sponsor 2023
Gailingen



Verfasst am: So 18 Feb, 2024 8:56    Titel:  

....eine sehr schöne Farbkombination! Die fehlenden Lautsprecher in der Tür sind wirklich ungewöhnlich für einen Serie 2 V12. Das Kabelgewirr an der Batterie macht mich auch etwas stutzig. Die Innenraumbeleuchtung ist vermutlich auf LED umgebaut (Farbtemperatur). Sonst sehr schön.....
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Celine
registrierter Benutzer




Verfasst am: So 18 Feb, 2024 13:46    Titel:  

Und jetzt alle melden, die knapp 64k dafür auf den Tisch legen oder für die Kohle doch etwas anderes kaufen würden.
Ich mag Jaguar und erst recht das XJC aber 64 gebe ich dafür niemals aus.
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Peter-XJS
registrierter Benutzer
Münster + Osnabrück



Verfasst am: So 18 Feb, 2024 13:56    Titel:  

Es gibt viele reiche Leute, wie jeder weiss, der mit offenen Augen durch die Gegend latscht ..;-))

Die Preise auf allen Messen sind. m.E. zu hoch, aber scheinbar zahlt die Kurse jemand.

Ich war vor einigen Tagen in Düsseldorf in der Classic-Remise, da standen allein 4 SLR, zwischen 550.000 - 800.000€
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Celine
registrierter Benutzer




Verfasst am: So 18 Feb, 2024 15:08    Titel:  

Schon klar aber das war nicht die Frage
Irgendwelche reichen Leute sind egal
Meine Frage bezog sich auf unseren Kreis und die User hier
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Peter-XJS
registrierter Benutzer
Münster + Osnabrück



Verfasst am: So 18 Feb, 2024 15:49    Titel:  

Meine Frage bezog sich auf unseren Kreis und die User hier

Hier war kürzlich jemand, der damit rechnete, dass die Restauration seines XJ-Coupés ca. 150.000€ verschlingen wird.

Was normalerweise für ein XJC gezahlt wird, hat Thomas Excalibur vor wenigen Tagen ausführlich dargelegt.
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Peter-XJS
registrierter Benutzer
Münster + Osnabrück



Verfasst am: So 18 Feb, 2024 15:59    Titel:  

Ein XJC Modell 1:18....sehr günstig, wie ich finde. Ich habe vor einigen Jahren für solch ein Modell noch 300€ gebraucht gezahlt, allerdings silber/blau, lhd

https://www.youtube.com/watch?v=IhZBbxoTL1E
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Celine
registrierter Benutzer




Verfasst am: So 18 Feb, 2024 16:44    Titel:  

Peter, Note 6, Thema verfehlt, setzen!

150k für eine Resto ist doch überzogen.
Wenn man es richtig macht, können logo bis zu 100k drauf gehen aber 150?
Wen ich will, kann ich natürlich immer irgendwo Geld versenken aber nötig ist das nicht.
Ich restauriere die den Wagen auf eine ehrliche Note 1 und bleibe deutlich unter 100 - deutlich!
Kommt aber auch immer auf das Team um einen herum an.
Wenn es mir wichtig ist, bekomme ich für 100k auch NUR die Lackierung.
Sind dann zwar 20 Schichten aber wem es wichtig ist…
Und was üblicherweise dafür gezahlt wird, ist auch nicht die Frage gewesen sondern, wer hier 64k für diesen Wagen ausgeben würde oder ob man für den Preis zu einem anderen Modell greifen würde.

Alle guten Dinge sind 3 Peter
Kannst also noch nen Versuch starten ;)

Ich kann für mich sprechen wenn ich sage, dass ich derzeit tatsächlich auf der Suche nach einem neuen Projekt/Wagen bin.
Die Basis liegt zufällig in der Range wie das XJC.
Ich gehe aber für die Summe lieber in Richtung Porsche 356.

Schonen Sonntag und Grüße
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Peter-XJS
registrierter Benutzer
Münster + Osnabrück



Verfasst am: So 18 Feb, 2024 18:49    Titel:  

Wie wäre es mit einem Mercedes W111 Coupé?.....ist allerdings etwas teurer, liegt bei 55.000€.

Ich möchte mich davon trennen und eine C3 T-Top Corvette (68-72) anschaffen.

Gruss
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Celine
registrierter Benutzer




Verfasst am: So 18 Feb, 2024 19:56    Titel:  

Spitzen Auto!!
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Cookieerklärung
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: