Unsere Webseite verwendet Cookies!

Diese dienen lediglich einigen Komfortfunktionen des Forum. Es werden keine Cookies anderer Webseiten oder Dienste gesetzt, da wir solche nicht verwenden.


Sollten Sie die Nutzung von Cookies ablehnen, so werden Sie bei jedem weiteren Seitenaufruf erneut mit der Einblendung belästigt, da wir ohne Cookies nicht die Möglichkeit haben Ihre Verweigerung in Ihrem Browser zu speichern.
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir daran wegen der geltenden Gesetzgebung leider nichts ändern können.

Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie HIER
Diese Seite finden Sie auch am Fuß der Seite verlinkt

E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Kleinanzeigen

Schnellsuche Kleinanzeigen

Meine Kleinanzeigen


Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
Experten

  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

 23.7.24 naechster
JaguarStammtisch
in Koeln
(offen fuer jeden)
ab 19h    Ort:
MOTORWORLD
danach wieder im
Beckmanns.koeln
weitere Termine
Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XJ Serie 1 bis 3  >>  Xj6 Serie 3 kraftstoffrückführung
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Xjsechsseriedrei
registrierter Benutzer
Monheim



Verfasst am: Fr 23 Feb, 2024 8:37    Titel: Xj6 Serie 3 kraftstoffrückführung  

Hallo, ich habe endlich einen Termin beim tüv für meinen xj6 s3 (bj 83) ,
Aber ein zwei Probleme habe ich noch , ich hoffe mir kann jemand weiter helfen.

Die kraftstoffrückführung spinnt , egal auf welchem Tank die Katze läuft , nach kurzer Zeit fängt der rechte Tank an Über zu sprudeln und Kraftstoff zu spucken :/

Die zweite, sie qualmt einfach ganz schon heftig , ich weis noch nicht wie ich das reduziert bekommen , durch die AU komme ich so mit Sicherheit nicht , vielleicht hat ja jemande einen Top für mich . Ich würde mich risig freuen
Vg Maik
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Ribolla
registrierter Benutzer
Graz



Verfasst am: Fr 23 Feb, 2024 9:34    Titel: Ursachenanalyse  

Hallo Maik,

wie "qualmt" Dein Jaguar?
- weisser Rauch --> Zylinderkopfdichtung
- blauer Rauch --> verbranntes Motoröl durch schadhafte Kolbenringe oder Ventilführungen...
- schwarzer Rauch --> viel zu fettes Gemisch, z.B. durch verstopften Schwimmer im Vergaser oder Defekt in der Einspritzung (welchen Motor hast Du?)

Dann kommen wir der Sache schon näher...
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Xjsechsseriedrei
registrierter Benutzer
Monheim



Verfasst am: Fr 23 Feb, 2024 11:08    Titel:  

Ich gehe von Zuviel Öl aus, er richt auch fast wie ein alter panzer was die Abgase angeht ;)

Ich hoffe nicht das es die Kolbenstange sind, das wäre mein Todesstoß,
ich muss die vollabnahne überstehen ,
da die Katze keine Papiere mehr hat(eidesstattliche Vers. Und tüv Daten Blatt habe ich schon)und ohne vollabnahne bekomme ich keine neuen Papiere.

Es ist der 4,2l motor
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
kleeblatt
registrierter Benutzer
Jockgrim



Verfasst am: Sa 24 Feb, 2024 19:46    Titel: Xj6 Serie 3 kraftstoffrückführung  

Hallo also dein Auto hat im Kofferraum ein Umschaltventil für den Rücklauf und wenn das beim Umschalten auf den anderen Tank nicht auch umschaltet wird der Rücklauf immer in den selben Tank laufen und somit läuft der Tank irgend wann über da das Benzin ja vom anderen Tank verbraucht wird. Wo es jetzt genau sitzt weis ich nicht, bei dem SII sitzt es im Kofferraum bei der Kraftstoffpumpe. Beim SIII könnte es auch dort sitzen oder im Radlauf rechts und links unter einer Abdeckung.
Wenn er Öl braucht wirst nicht viel Möglichkeiten haben, die kostengünstigste Möglichkeit wird wohl sein einen Gebrauchten Motor einbauen da das Zerlegen des alten Motors auch nicht gerade schnell gemacht ist und auch kostenaufwendig ist.
Wir haben gerade einen SII der einen 4.0L X 300 Motor bekommen hat (nicht von uns) allerdings bekommst dann kein H Kennzeichen da er ja nicht mehr original ist und günstig wird es auch nicht gerade sein wobei die Motoren doch relativ Pflegeleicht sind von X300.
MFG Gerd
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
dtsiadgh
Moderator
Köln



Verfasst am: Mo 26 Feb, 2024 0:05    Titel:  

Hallo zusammen,

wenn ein Tank überläuft, liegt es mit hoher Wahrscheinlichkeit an den Ventilen im linken oder rechten Radlauf. Rad ab, Verkleidung ab, Stecker ab, Strom drauf, wenn es nicht schaltet ist es kaputt und der Rücklauf lässt den Tank überfluten.

Gruß
Daniel
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
jphdittmar
registrierter Benutzer
hannover



Verfasst am: Mo 26 Feb, 2024 7:49    Titel:  

Du sagst es ist egal auf welchem Tank du fährst der rechte läuft über. Wenn das stimmt musst du das System instandsetzen, oft kann man in der Situation auf dem re Tank fahren und darf nur nicht umschalten.
Die Systeme haben sich im laufe der Zeit mehrfach geändert aber so wie du den Fehler beschreibst ist es kein reines Problem des Rücklaufes da er offensichtlich auch bei Nutzung des er Tanks Kraftstoff aus dem li. Fördert.

Wenn dein Auto Öl verbrennt hast du ein Problem.
Es gibt eigentlich nur 2 Gründe die kein zerlegen des Motors erfordern.
1. wenn das Auto lange gestanden hat löst sich das Problem durch fahren ggf von allein.
2. die kurbelgehäuse entlüftung ist blockiert. 8z.B. Das Sieb vorne am Zylinderkopf)

Wahrscheinlich kannst du keine Angaben zum Ölverbrauch machen aber wenn dein Auto massiv Öl verbrennt siehst du das auch an den Kerzen und in Deutschland schaffst du die Au auch mit nem Motor mit dem du keine ganze Tankfüllung ohne Öl auffüllen verfahren kannst.
Jens
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Xjsechsseriedrei
registrierter Benutzer
Monheim



Verfasst am: Mo 26 Feb, 2024 23:12    Titel:  

Ich bin morgen beim tüv für den ersten „Versuch“ der vollabnahme nach paragraph 21 , ich hoffe der Herr vom tüv macht mir eine Liste die ich selber abarbeiten kann…

Ich werde morgen früh erstmal möglichst viel Spritz aus den Tanks saugen , in der Hoffnung das ich in beiden Tanks nur noch maximal soviel Benzin habe wie in einen Tank passt.
Nach dem tüv Termin gehe ich tiefer in die Materie!

Mit etwas Zeit und Geduld kriege ich das Problem mit der Tank Rückführung hin. Ich teste die Ventile und dann mal weiter sehen.

Das mit dem Öl / qualmen macht mir gerade noch mehr sorgen:/ Ich hoffe nur das es nicht die Kolbenringe oder Ähnliches sind.

Morgen Abend kann ich euch gerne mehr erzählen;)

Vielleicht besorge ich noch eine neue Batterie (wieder) er braucht sehr viel power zum starten
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
huk357
registrierter Benutzer
Brühl



Verfasst am: Do 29 Feb, 2024 16:41    Titel: Kraftstoffrückführung  

Hallo, hatte das Problem mit meinem V12 HE Bj.88 so ähnlich, der Vorbesitzer hatte das Umschaltventil im Kofferraum schon erneuert, ich habe dann beide Ventile im Radkasten ausgetauscht.Die alten Ventile haben zwar noch geschaltet wenn man 12 V angelegt hat aber seit die neuen verbaut sind stinkt es nicht mehr nach Sprit!
Der Kostenaufwand lag so bei 160€ und war recht einfach zu erledigen.
Viel Glück
Uli
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Celine
registrierter Benutzer




Verfasst am: Do 29 Feb, 2024 17:08    Titel:  

Und Maik, erzähl doch mal.
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Xjsechsseriedrei
registrierter Benutzer
Monheim



Verfasst am: Fr 15 März, 2024 22:25    Titel:  

Guten Abend,
Ja es lief alles katastrophal.
Am Tag als er zum tüv sollte hat er sich geweigert und lief einfach nicht mehr.
Das Problem habe ich jetzt gelöst (Anlasser)
An die Tank Umschaltung muss ich noch ran.
Ich bin mir noch nicht sicher ob ich einen Tank lahm lege oder die Ventile austausche.

Er läuft nur „gut“ auf dem linken Tank,
Aber er pumpt ca 5l in 1-2 Minuten in den rechten Tank zurück.
Der läuft dann über.

Auf dem rechten Tank läuft er nur ganz kurz (ein paar sekunden) dann stirbt der Motor ab.
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Celine
registrierter Benutzer




Verfasst am: Fr 15 März, 2024 23:13    Titel:  

Tausch die Solenoids.
Kostet nicht die Welt, geht einfach und der Wagen ist dann „korrekt“.
Zur Not hol dir doch erstmal funktionierende, gebrauchte Teile.
Hauptsache läuft erstmal.

Ansonsten Kopf hoch, ran ans Werkzeug und die Katze fit schrauben ;)
Sowas wie du, haben wir bestimmt (fast) alle erlebt…

Wo zickt die Katze noch rum?
Wer liefert was?
Kleinanzeigen        
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Cookieerklärung
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: